Wo Liegt Novo Sancti Petri

Wie ist Novo Sancti Petri gelegen?

Das Golf Eldorado Novo Sancti Petri, das offiziell zu Chiclana de la Frontera gehört, liegt am kilometerlangen Sandstrand La Barrosa. Die Stadt Novo Sancti Petri ist ein Ort an der Südküste Spaniens. Sie möchten genau wissen, wo sich Ihre Unterkunft in Chiclana / Novo Sancti Petri befindet? Dies können Sie auf der Karte von Chiclana / Novo Sancti Petri überprüfen. Es liegt auf einer idyllischen Halbinsel nördlich des Ortes.

Nowo Sancti Petri - Fremdenverkehr statt Tunfisch

Das Golf Eldorado Novo Sancti Petri, das zu Chiclana de la Frontera zählt, liegt am Kilometer langen Strand La Barrosa. Die Stadt Novo Sancti Petri zählt zu den grössten Ferienorten an der Costa de la Luz und in der Cádiz. Novo Sancti Petri ist im Sommer ein beliebtes Ziel für Golfspieler, Sportler und Sportler, die bei 20° C optimale Bedingungen haben.

Noch in den fünfziger und sechziger Jahren dreht sich in Sancti Petri, der Altstadt rund um den Yachthafen, alles um den Tunfischfang. Novo Sancti Petri ist mit dem Flugzeug über Jerez de la Frontera in 45 Min. zu erreichen. Erreichbar. Novo Sancti Petri ist leicht mit dem PKW über die A-48 erreichbar.

Nach Cádiz verkehren Fernverkehrszüge, die nächstgelegenen Häfen befinden sich in Cádiz und Tarifa. Einer der Höhepunkte von Novo Sancti Petri ist der 6 Kilometer lange Sandstrand Playa la Barrosa - viele 4- und 5-Sterne-Hotels befinden sich hier. Sie können auch am natürlichen Badestrand Playa Sancti Petri in einem kleinen Garten und vor dem Schloss Sancti Petri schwimmen, das auch das Qualitätssiegel trägt.

Die Stadt Novo Sancti Petri wird als die Festung des Golfs angesehen und der erste 27-Loch Golfplatz wurde 1990 gebaut. Auch Strandausflüge mit verschiedenen Wassersportarten sind populär. Interessante Ziele in der näheren Umgebung sind Cádiz, Jerez de la Frontera und die weissen Ortschaften im Landesinneren. Im Nordwesten von Novo Sancti Petri liegt ein großes Sumpfgebiet, die Marismas de Sancti Petri.

In 10 Autominuten erreichen Sie die Bahn von Cádiz, in 50 Autominuten den Coto de Doñana-Park. Die Novo Sancti Petri wird das ganze Jahr über empfohlen. Die aufregenden Metropolen Cádiz, Sevilla oder Jerez, die Sie mit einem Mietauto schnell erreichen können, sorgen für kulturelle und unterhaltende Erlebnisse.

Sancti Petri Beschreibung, Sehenswürdigkeiten und Unterkunft

Das Novo Sancti Petri ist das populärste Reiseziel an der Costa de la Luz für anspruchsvolle Deutschlandtouristen. Chiclana de la Frontera, im Landesinneren der Küstenregion gelegen, hat eine Beach-Siedlung mit einem großen Vorteil in der Abwesenheit von Wolkenkratzern und Betonblöcken: In Novo Sancti Petri sind drei Etagen das Höchste, die Einzelhotels und Appartementhäuser sind verhältnismäßig weit voneinander entfernt.

Die sieben km lange Playa de La Barrosa reicht von der Stadtgrenze über das Nachbardorf Conil de la Frontera bis nach La Barrosa, der nördlich gelegenen Nachbargemeinde, die vom lokalen Fremdenverkehr und vielen Feriendomizilen durchzogen ist. Badeurlaub, Golfen, Tennisturniere, Reiten und Radfahren sind nur einige der Sporteinrichtungen in Novo Sancti Petri.

Diejenigen, die in den andalusischen Alltag einzutauchen wünschen, können das charmante Stadtzentrum Chiclana de la Frontera besichtigen, die im Sommer alle 30 Min. fahren und vor nahezu jedem der Hotels einkehren. Im Nordwesten von Novo Sancti Petri liegt hinter La Barrosa, aber immer noch mit dem Rad erreichbar, das mehr oder weniger menschenleere Dorf Sancti Petri, wo einst rund 100 Menschen um eine Fischerfabrik siedelten.

Die Aussicht geht über die Flussmündung des Caño de Sancti Petri zu Salzwiesen und Sümpfen mit vielen Voegeln. Das Castillo de Sancti Petri liegt vor der Kueste, ein Platz, wo der Phöniziergott und spaeter die Roemer ihren Gott Herkules verehrten.

Im Süden von Novo Sancti Petri liegt der bekannte Ferienort Conil de la Frontera. Nach der Verstädterung von Roches und dem Fischerhafen von Conil befinden sich einige der romantischen Calas de Roches. Im Umkreis von Novo Sancti Petri befinden sich einige charmante Orte wie Cádiz, Jerez de la Frontera, El Puerto de Santa María, Medina-Sidonia oder Vejer de la Frontera.

Das Resort Novo Sancti Petri ist ein typischer Pauschalurlaubsort, daher sind Hotel und Appartements in der Regel günstiger über einen Veranstalter in Verbindung mit dem Flugzeug zu reservieren. Standort: Der Ferienort Novo Sancti Petri (PLZ 11130; GPS 36.350227/ -6.157557; 10.000 Betten) befindet sich in der Stadt Chiclana de la Frontera an der Costa de la Luz in der andalusischen Region Cadiz.

Mehr zum Thema