Tegernsee Tourismus

Tourismus Tegernsee

Tegernseetal Tourismus Der Tegernsee ist eines der traditionsreichsten und bekanntesten Erholungsgebiete Deutschlands. In den fünf Städten rund um den Badesee - Gemund, Bad Wiessee, Rottach-Egern, Kreuth und der Gemeinde Tegernsee -....

.. Kristallklarem Badewasser und Bergwandern - das ist die Mixtur, die seit Jahrzehnten viele Besucher in den malerischen Ferienort Rottach - der Eger zieht.

Der sanfte Hang laget sich in unmittelbarer Nähe des Dorfes mit schönen Spazier- und Wanderwegen. Der Tegernsee ist durch die charmante Naturlandschaft des Tegernseetals am nördlichen Alpenrand und die Bewirtungstradition zu einem der begehrtesten Urlaubsziele geworden. Das Dorf mit seiner Höhe zwischen 732 und 1264 Metern über dem Meeresspiegel hat viele Gelegenheiten zum Entspannen und.....

Das 123 km² große Kreuth mit 17 Bezirken reicht vom Tegernsee durch das breite Weißachtal bis zur Tiroler Grenze in einer Höhe von 800 bis 1800 Metern. Das wichtigste traditionsreiche Fest in Kreuth ist der Leonhardtag mit seiner Pilgerfahrt mit Reiter und Reiter am heutigen Tag.

Tourismusdirektor im Interview: Das will die Firma Tegernsee mit der Tourismusmarke Tegernsee erreichen.

Danach ist es vom Teller, wir können uns ganz auf das Tegernseetal ausrichten. Diese legen die Prioritäten für die Standorte fest. Der Tegernsee steht für Natur kunde, Rottach-Egern für Genuss, Bad Wiessee für Wellness, Kreisel ist tätig und die Familie Münd. Unsere Stärken liegen weiterhin in unserem gemeinsamen Beitrag zur Brand DER TEGERNSEE.

Mit dem Ziel, die Attraktivität der Website zu steigern, sie mit mehr Lebensqualität zu erfüllen, zeigen wir, wofür der einzelne Standort steht - als Teil der Website. Auch in Bad Wiessee ist das Themengebiet rund um die Uhr präsent. Dabei geht es darum, ein Motiv für den Standort zu definieren und unseren Marken Eckpunkte und Ränder zu geben.

Im folgenden Jahr steht die Vollendung des Schwefelbades Jod und das Themengebiet Umwelt im Mittelpunkt. Die Sommersituation ist in der Tat gut, aber die Nachsaison ist nach wie vor ein Problem. Dabei behalten wir das Verkehrsthema stets im Auge, offerieren Shuttlebusse für Events und fördern den öffentlichen Nahverkehr. Wir inserieren die Adventmärkte, zum Beispiel sehr wenig im Grossraum München.

Dafür bringen wir Übernachtgäste mit, was gut funktioniert. Im Allgemeinen bewerben wir so, dass wir mehr Übernachtgäste und nicht mehr Tagesschüler haben. Wohin wirbst du für Besucher? Aus dem Münchner Raum kommen auch viele Übernachtgäste, die für ein Woche ins Tegernseetal anreisen. Die Stadt Tegernsee ist nicht bekannt.

Denn wir wollen die bereits vorhandenen Besucher nicht verjagen. Es ist aber auch notwendig, im grenzüberschreitenden Tourismus Fuß zu fassen. Dort war ich letztes Jahr in Kooperation mit Lufthansa und dem Münchner Airport. Am Tegernsee veranstalten wir im Monat Juli auch einen Workshop zum Thema Osteuropa für ganz Bayern.

Wenn Sie das Zielland nicht oder gar keine ausländischen Besucher wollen, können Sie es dabei belassen und an einer anderen Veranstaltung wie "Gesundes Land", "Genießerland" oder "Tagungserlebnis" teilnehmen. Ist das Tourismus? Reaktion auf das Bussi Baby Hotel am Tegernsee: "Dachte, es wäre ein Witz" Diskutiert mit uns. Eine Verschmelzung mit ATS ist kein Problem mehr?

Das TTT ist für das Tegernseetal da, das ATS für landesweite Vorhaben.

Mehr zum Thema