Stefanie Bartsch

Elisabeth Bartsch

Die Moderatorin und Journalistin Stefanie Bartsch-Burgstaller ist Österreicherin. Der Fitnessbereich gratuliert Stefanie Bartsch zu ihrem erfolgreichen Abschluss als Clubassistentin. Die gelernte Lithografin Stefanie Bartsch ist seit mehr als zehn Jahren als Grafikdesignerin und Fotografin tätig.

Resümee

Sie ist in verschiedenen Branchen aktiv, bis sie endlich ihre Passion für die Sport- und Medienindustrie erfährt. Außerdem arbeitete Stefanie als Presenterin für den Österreichischen TV-Sender oe24.tv und schloss ihr Masterstudium in Sport- und Eventmanagement 2017 in Krems/Niederösterreich ab. Sie ist heute als freie Lektorin, Journalistin und Referentin für die Essener Unternehmensgruppe fun.

  • Haustierpraxis Stefanie Bartsch

der Veterinärpraxis! Unsere Veterinärpraxis in Berlin-Kladow für ist seit Anfang 2007 für unsere kleinen und großen Patientinnen und Patienten eine ärztliche Begleitung auf Lebenszeit. Für Unsere Kundinnen und Kunden, d. h. den Tierhaltern, wenden sich in den Kursen ausführlich an den Rat für und die Homepage fürsorglichen, Diagnosen, therapeutische Möglichkeiten und gibt Tipps und Empfehlungen, wie Sie Ihren Tieren vor dem Auftreten von Krankheitserregern einen freundlichen Umgang, eine freundliche Betreuung und tierärztlichen gewährleisten können.

Wir sind eine tierärztliche Praxis mit Fokus auf Kleintiere und konzentrieren uns auf die Betreuung von Hund, Katze und Kleintier.

Elisabeth Bartsch

Die Österreicherin Stefanie Bartsch-Burgstaller ist Referentin und Publizistin. Sie arbeitet in verschiedenen Branchen, bis sie endlich ihre Passion für die Sport- und Medienindustrie erfährt. Sie arbeitete auch als Presenterin für den Österreichischen TV-Sender oe24.tv und schloss ihr Masterstudium in Sport- und Eventmanagement 2017 in Krems/Niederösterreich ab.

Spielclub Seeligenporten| Stefanie Bartsch übernimmt Clubassistenten

Spass, Verantwortungsbewusstsein und Beweglichkeit - so lautete das Leitmotiv der vom BSJ angebotenen Clubassistentenausbildung, die Stefanie Bartsch durchlief. Der angehende Clubassistent erhält durch selbständig konzipierte und geleitete Praxisstunden einen Überblick über die selbständige Verwaltung der Praxisstunden. Stefanie, die sich seit über einem Jahr in der Fitnessabteilung für die Betreuung von Kleinkindern engagiert und engagiert, war und ist begeistert: "Das Seminar gab mir einen vertieften Eindruck von der Arbeit des Vereins und viele gute Ideen für das Mittraining.

Die BSJ bildet junge Menschen ab 15 Jahren zum Clubassistenten aus. Damit sollen junge Menschen ermutigt werden, die Aktivitäten des Vereins aktiv zu unterstützen und die Jugend- und zeitgenössische Verbandsarbeit zu unterstützen. Bereits die dritte Clubassistentin in der Fitness-Abteilung des SVS, bevor Lilith Marthik und Saskia Blank die Klausur durchliefen.

Auch interessant

Mehr zum Thema