Seilbahn Koblenz öffnungszeiten

Öffnungszeiten Seilbahn Koblenz

Eine ganz besondere Erfahrung ist die Fahrt mit der Koblenzer Seilbahn. Planen Sie Ihr Abenteuer in Koblenz. Eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt Koblenz, die deutsche Ecke sowie den Rhein und die Mosel wird Sie begeistern. Mit der Koblenzer Seilbahn die Festung Ehrenbreitstein erobern. Nehmen Sie die Seilbahn über den Rhein und erobern Sie die Festung.

Straßenanschrift

Sehenswert sind unter anderem die hochmoderne Seilbahn Koblenz und die beeindruckende Burg Ehrenbreitstein. Mit der Seilbahn vom anderen Ufer des Rheins aus die Burg einnehmen! Schwimmen Sie in einer Panorama-Kabine der Seilbahn über den Rhein und geniessen Sie einen überwältigenden Blick auf die über 2.000 Jahre alte Altstadt am Zusammenfluß von Rhein und Mosel.

Mit der Seilbahn zurück zum Deutschen Ecker.

Luftseilbahn Koblenz - Koblenz, Rheinland-Pfalz | Radtouren Tipps & Bilder

Bei der Gondelbahn Koblenz, auch Bugabahn oder Rheinbahn bezeichnet, handelt es sich um eine Seilbahn über den Rhein in Koblenz. Es wurde als Anziehungspunkt und umweltfreundlicher Verkehrsanschluss für die Landesgartenschau 2011 errichtet. Mit der Gondelbahn werden seit Juli 2010 die rheinischen Anlagen auf der Ebene der Basilika St. Kastor mit dem Hochplateau vor der Burg Ehrenbreitstein verbunden. Mit der Genehmigung der UNESCO kann die Seilbahn bis zum Ende ihrer technologisch höchstmöglichen Lebensdauer im Jahr 2026 in Betrieb genommen werden.

Verantwortlicher Veranstalter ist die Firma Skiglide Events Deutschland GbR aus dem Bodensee, eine 100-prozentige Tochter des Unternehmens Doppelmayr, für die die Seilbahn Koblenz als Demonstrationsanlage diente.

Koblenz - Kobelnz Seilbahn

Besichtigen Sie die Seilbahn Koblenz und die Burg Ehrenbreitstein als spezielles Exkursionsziel. Bei einem Besuch in Koblenz sollte die Fahrt mit der atemberaubenden Seilbahn über den Rhein auf die Burg Ehrenbreitstein nicht fehlen. 2. Eine der Hütten hat einen Glasfußboden für besondere Freude. Die Koblenzer Seilbahn ist mit einer Gesamtlänge von fast 850 m und bis zu 7000 Personen pro Std. eine der grössten ihrer Klasse in Europa, ausserhalb der Alpenkette.

Gondelbahn in Koblenz wird für den Einsatz bis 2026 modernisiert

Weil sicher ist, dass die Gondelbahn Koblenz noch bis 2026 läuft, steht auch eines fest: Doppelmayr muss für eine lange Lebensdauer der Eisenbahn bürgen. Nach dem Entscheid der Weltgesundheitsorganisation müssen auch die Kassen für die Seilbahn neu geplant werden. Der Seilbahnbetreiber, die österreichische Doppelmayr, ist nach wie vor sehr zufrieden mit der Wahl der Seilbahnhersteller.

"Wir hätten eine Abstimmung in dieser Klarheit und Reichweite nicht erwartet", bekennt Günther Troy, Geschäftsbereichsleiter Deutschland und Projektmanager Seilbahn, der von einer grundsätzlichen Entscheidung des Welterbe-Komitees sprach. "Troy ist zufrieden: "Die Unesco hat das Konzept der Seilbahn nicht als allgemein ablehnend bewertet. Dies ist für Doppelmayr, Weltmarkführer im Seilbahnenbau, ein wichtiger Impuls für zukünftige Vorhaben in empfindlichen Flächen.

Die Entscheidung der Unesco heißt für Koblenz aber in erster Linie: Die gesamte Seilbahninfrastruktur - von der Kasse bis zur Werkstatt - muss neu geplant und an die Anforderungen der nun längeren Lebensdauer angepaßt werden. "Der Projektleiter von Doppelmayr bittet darum, den Verantworlichen die Zeit zu geben, etwas Gutes daraus zu machen", fügt er hinzu - vor allem im Hinblick auf die Seilbahnkritiker, deren Anliegen das Untenehmen weiterhin sehr ernst nehmen.

Auch der International Council for the Preservation of Monuments (Icomos) hatte diese Raumkonstellation bemängelt und deshalb dem Welterbe-Komitee geraten, die Demontage der Seilbahn wie ursprünglich geplant noch vor Ende des Jahres zu fordern. Wird nun die Seilbahninfrastruktur auf einen länger dauernden Betrieb umgestellt, ist dieser Vorwurf zu berücksichtigen.

Die Entscheidung, das Seilbahnbüro von der Cusanusstrasse 4-6 in die Rheinstrasse 4-6 zu verlegen, ist bereits gefallen. Die Doppelmayr Tochter ist für den Betrieb der Seilbahn in Koblenz verantwortlich. Der bisherige Verantwortliche für die Bereiche Vermarktung und Verkauf im holländischen Teil des Keukenhofs (einem riesigen Garten in der Umgebung der kleinen Stadt im Süden der Niederlande) will das Bus- und Eventgeschäft rund um die Seilbahn Koblenz stärken.

Die Luftseilbahn pendelt bis zum Stichtag 30. September jeden Tag über den Rhein nach Honbreitstein. "In der Zeit vom 11. bis zum Frühling, an Sonn- und Feiertagen arbeiten wir nach den Zeiten der Burg Ehrenbreitstein", so van Dun.

Mehr zum Thema