Schwedische Golfakademie

Die Schwedische Golf-Akademie

Swedish Golf Academy & Pro Shop im GC Clostermanns Hof, Niederkassel. Golf Trip & Sehenswürdigkeiten in Dubai Mehr über Golf können Sie hier erfahren: über, Unterricht unter für Anfänger und fortgeschrittene Lerner. Zugleich werden Sie hier über über die neuen Materialien und die individuelle Anpassung unterrichtet. Das neue Kursangebot können Sie hier herunterladen: für 2017.

Meine Schützling AK10 hat einen tollen Job in Spanien gemacht überzeugen und den ersten Preis bei der US Kids Local Tour gewonnen.

Vorfreude auf die nächsten Tournaments 2017:

Die neue Galvin Green Collection ist ab jetzt in der Golf Academy erhältlich.

Deshalb erfreuen sich die Golfbekleidungen von Galvin Green großer Popularität, denn die Kleidung des Schwedens gehört zu den besten auf dem Weltmarkt und überzeugt auch die Tourspieler, wie der Ausblick auf das Jahr 2018 des Teams untermauert. Galvin Green ist in diesem Jahr der Ausstatter des Teamplayers und ab sofort eine weltweit begehrte Funktionsmarke.

Deshalb sind die Ansprüche an Galvin Green und seine Golfkleidung sehr hoch. Die Konstrukteure von Galvin Green haben im vergangenen Jahr an der neuen Linie, aus der die Ryder-Cup-Ausrüstung kommt, gearbeitet, um diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Längst hat Galvin Green einen ausgezeichneten Namen und ist bekannt für die Hochwertigkeit und Leistungsfähigkeit seiner Erzeugnisse, aber auch die Entscheidungen des Gremiums des Ryder Cup wurden nicht leicht getroffen, aber auch langjährig bekannte Galvin Green Fans werden mit der jetzigen Sammlung eine Steigerung der Leistung vorfinden.

Dies ist auf eine Reihe von Neuentwicklungen zurückzuführen, einer der Gründe für die vielen Stunden Arbeit in der Konstruktionsabteilung von Galvin Green. Paradebeispiel für die Qualitäten von Galvin Green ist der so genannte C-Strick, der jede einzelne Weste auszeichnet. Das Kleidungsstück schmiegt sich bequem an die Außenhaut und ist zugleich sanfter und luftdurchlässiger, da das C-Gestrick eine gute Belüftung ermöglicht.

Nicht nur die Profispieler des PGA Tours und des Pyder Cup können von den starken Weiterentwicklungen von Galvin Green natürlich auch alle anderen Akteure überzeugen, die auf die eindrucksvolle Leistung der Schweden nicht missen wollen. Wer dazu gehört, wird sich darüber erfreuen, dass Golfbekleidung von Galvin Green bereits für die Spielzeit 2018 in unseren Golf-Shops angekommen ist und sowohl in unserem Online-Shop als auch in unserem Shop in Bad Abbach zu finden ist.

Wir wollen Ihnen einen kurzen Einblick in die berühmten Bekleidungsstücke gewähren und auch die eine oder andere Aufgabe und ihre Auswirkung kurz erläutern. Obwohl das schwedische Traditionsunternehmen noch viel mehr zu bieten hat - Galvin Green ist vor allem für seine hochleistungsfähigen Regensakkos bekannt. Galvin Green geht bei Rain Wear keine Abstriche ein und konzentriert sich ausschliesslich auf beste Qualitäten.

Aus diesem Grund ist jede Galvin Green Regenkleidung mit der bekannten Membran von Galvin Tex ausgerüstet. Bereits seit langem gibt es eine erfolgreiche Kooperation zwischen Galvin Green und der Firma GTX, denn die GTX-Technologie ist eine der renommiertesten und wirkungsvollsten Neuentwicklungen in der Outdoor-Branche und garantiert höchste Abdichtung.

Die GTX-Membrane ist auch bei Starkregen lange Zeit dicht, so dass Sie während der ganzen Runde des Golfsports stets im Trockenen sind. WÃ?hrend der Niederschlag lediglich von auÃ?en abkommt, wird ein dauernd frischer und angenehmer Tragekomfort durch die GTX-Technologie im Mantel gewÃ?hrleistet.

Durch die versiegelte Außenlage kann sich die Hitze im Innern der Weste nicht ansammeln, da die Membran sehr luftdurchlässig ist und eine konstante Belüftung gewährleistet, so dass Sie sich rundherum wohlfühlen. Wenn man das Gefühl von formlosen, kunststoffähnlichen Blusen und Hose im Hinterkopf hat, wird man von Galvin Green's Rain Wear mehr als enthusiastisch sein, denn es ist keineswegs eine Reminiszenz an frühere Bekleidungsstücke, die oft schon nach wenigen Augenblicken sehr schnell und mit einer gewissen Saunawirkung ins Haus kamen.

Trotz seiner extremen Funktionsvielfalt ist das obere Teil von Rain Wear sehr leicht und geschmeidig, so dass es sich sehr bequem auf der Kleidung tragen lässt. Die Konstrukteure von Galvin Green setzen zudem auf eine höhere Elastizität, die durch den Dehnungsanteil des Materials bedingt ist. Das bedeutet für Sie optimale Bewegungsfreiräume, damit Sie nicht in Ihrer Bewegung eingeschränkt werden, was besonders im Bereich der Schulter beim Golfschlag wichtig ist.

Galvin Green bietet neben den Hauptbestandteilen wie der Membran und der Materialbeschaffenheit auch kleine, unauffällige Detaillösungen für kompromißlosen Tragekomfort. Paradebeispiel für eine klassisch anmutende Galvin Green Rain Jacket ist die Galvin Green Angelo Rain Jacket, die zusammen mit einer leistungsfähigen Regenkombi wie der Galvin Green Arthur Rain Pant ein zuverlässiger und zuverlässiger Partner an Regentagen ist.

Dank des handlichen Packmaßes kann die Regenkleidung von Galvin Green problemlos im Golftasche verstaut werden, so dass Sie sie bei einem abrupten Regenguss jederzeit griffbereit haben. Zu Galvin Green gehören neben Regenkleidung auch Jacken und Hemden. Das Hauptaugenmerk gilt - wie der Titel schon sagt - der Winddichtheit, aber natürlich sind Galvin Green-Bekleidung aus diesem Sektor auch sehr witterungsbeständig und bis zu einem bestimmten Grade abweisend.

Eine große Innovation gibt es in diesem Jahr bei der Windwear, denn während in der Vergangenheit die Windstoppertechnologie das Mass aller Dinge war, wurde diese - jedenfalls bei Galvin Green - durch das Layer Interface Fabric ersetzt. Bei Funktionskleidung ist die Luftdurchlässigkeit ein wichtiges Kriterium, denn wenn die Bekleidung nur von der Außenseite her gedämmt wäre, würde sich rasch eine gewisse Saunawirkung einstellen und man würde bald ins Schwitzen kommen - trotz eventueller kalter Aussentemperaturen.

Wenn sich Schweiß auf der Haut gebildet hat, wird er unmittelbar vom Innenfutter absorbiert und über die Membran nach aussen abgelassen. Die Galvin Greens Regenkleidung ist in einer Vielzahl von Stilen und Ausführungen erhältlich. Besonders cool in dieser Klasse ist das Galvin Green Lars Wind-Shirt. Das Galvin Green Lars Wind-Shirt hat einen durchgängigen Reissverschluss, der es wie eine Kurzarmjacke anlegt.

Bei den anderen Hemden dagegen ist der Reißverschluss kurz, so dass sie über den Schädel gestülpt werden müssen. Verglichen mit Männern geht der Frauentrend in der Windjacke hin zu langärmeligen Jacken wie der Galvin Green Leia Jacket. Das Galvin Green Leia Jacket hat eine gute Paßform, die durch den weiblichen Schliff und das Stretchteil im Stoff jedem Spieler schmeicheln.

Die Insula-Technik wurde für die besonders kühlen Tage auf dem Platz konzipiert. Deshalb wird das Insula-Gewebe häufig für Basislagen und klassisch langärmelige Hemden eingesetzt. Das Hochleistungsgewebe speichert die Wärme und hält sie konstant, so dass der Organismus nicht abkühlen kann. Durch seine hohe Funktionsfähigkeit kann das Insula Fabric leicht unmittelbar auf der Außenhaut verwendet werden, da es sehr luftdurchlässig ist und die Luftzirkulation trotz seiner erwärmenden Wirkung ermöglicht.

Die Insulatechnik beugt somit sowohl einer Abkühlung als auch einer Überhitzung des Organismus vor, was zu einem erhöhten Schweißausbruch führen würde. Weil bei sportlichen Anstrengungen natürlich eine bestimmte Menge an Feuchtigkeit nicht fehlt, wird der entstandene Schweiss unmittelbar von der Oberhaut absorbiert und abgeführt, so dass das Material permanent trocknet und bequem ruht.

Im Gegensatz zu vielen anderen thermischen Materialien kann das Insula-Gewebe zu einem sehr feinen und leichtgewichtigen Stoff verarbeitet werden, der einen exzellenten Tragkomfort garantiert. Die Kleidung aus diesem Stoff ist sehr geschmeidig und dehnbar, so dass sie sich schon nach wenigen Augenblicken wie eine zweite Schicht anfühlt. Die unkomplizierte Pflege des Insula Fabric ist besonders praktikabel, da die Insula-Bekleidung trotz ihrer überzeugenden Funktionsvielfalt in der Maschine waschbar ist.

Insula-Bekleidung von Galvin Green wird in verschiedenen Variationen hergestellt. Auf den ersten Blick sieht die Galvin Green Davis Jacket aus wie eine gewöhnliche Transition Jacket, nur etwas düster. Wer das Insula-Material nicht kannte, würde denken, dass diese Weste dich wärmer als andere, in der Regel stärkere Models macht und deine Schwingbewegungen in keiner Art und Weise einengt.

Beide Farben sind einfach und gleichzeitig modern, so dass Sie die Galvin Green Davis Jacke auch außerhalb des Golfplatzes für alle Freizeitanlässe verwenden können. Mit GTX, Layer Interface und Insula-Technologie für die feuchten, windstillen und kühlen Tage des ganzen Jahrs braucht Galvin Green natürlich ein ebenso leistungsfähiges Programm für die beste Zeit des Sommers.

Galvin Green schliesst diese Kluft mit seiner hochfunktionellen Valve8+ Technik, die eigens für den Einsatz bei hohen Umgebungstemperaturen konzipiert wurde. Die mit Valve8+ Technik ausgestatteten Kleidungsstücke geben Ihnen den ganzen Tag lang ein angenehmes, sauberes Gefühl, auch wenn das Temperaturmessgerät über 30 Grad liegt.

Der auf der Ventil8+-Technologie basierende luftdurchlässige Materialmix erzeugt eine kontinuierliche Belüftung, so dass die Unterhaut besser durchatmen kann. Damit wird die Temperatur so geregelt, dass Überhitzung und der befürchtete Saunaeffekt - also das übermäßige Schwitzen vermieden werden. Durch die sportliche Betätigung kommt es natürlich immer zu einem gewissen Maß an Schweiß, aber damit Sie sich während der gesamten Rundenzeit in Ihrem Dress wohlfühlen, sorgt die Ventil8+-Technik für einen raschen und sanften Feuchtigkeitstransport.

Es verdampft in kürzester Zeit auf der Fläche, so dass das Gewebe völlig getrocknet ist und keine störenden Verschmutzungen auftritt. Nicht nur für den Mittsommer, sondern auch an Tagen mit Durchschnittstemperaturen, die in unseren Regionen weitaus verbreiteter sind, sind die Ventil8+-Bekleidungsstücke bestens geeignet.

Luftdurchlässigkeit und Feuchteregulierung sind jedoch im Gegensatz zu anderen Techniken ausgeprägter, so dass die Ventil8+-Technologie auch den gestiegenen Ansprüchen im Mittsommer genügt. Deshalb enthält die Ventil8+-Technologie auch einen eingebauten UV-Filter, der in das Tuch integriert ist. Das Ventil-8+-Material ist ein sehr weicher, elastischer Stoff, der je nach Bedarf mit einem zusätzlichen Stretchanteil ausstattbar ist.

Doch auch ohne zusätzliche Elastane bietet das Ventil8+ ein hohes Maß an Freiheit und ein tolles Tragegefühl. Durch ihre beeindruckende Flexibilität wird die Ventil8+ Technik bei Galvin Green in den verschiedensten Einsatzbereichen eingesetzt. So kann die Ventil8+ Technik ihr volles Leistungspotential entfalten und am wirkungsvollsten arbeiten. Für die Frauen gibt es die Ventil8+ Technik im Galvin Green Meredith Golf Polo, für die Männer unter anderem im Galvin Green Marlon Shirt.

Galvin Green hat auch bei den Galvin Green Parker Golf Short Shows für den Einsatz der Ventil8+ Technik gesorgt. Für die Frauen konzentriert sich Galvin Green nicht nur auf die Ventil8+ Technik, sondern auch auf den Modeaspekt. Darunter die stilvolle Galvin Green Natalia Golfhose, die etwas größer als die klassischen 7/8 Pants ist und auf Knöchelhöhe ausläuft.

Diejenigen, die es noch kleiner mögen, werden vom Galvin Green Neely Golf Short begeistern. Galvin Green hat den Nova Golf Skort für alle Damen unter Ihnen. Das Galvin Green Nova Golf Skort verbindet eine formschöne Optik mit einer jungen Wickel-Optik, die nicht nur gut aussehen, sondern auch mehr Beinfreiheit und Bewegungsspielraum mitbringt.

Wie man sieht - Galvin Green hat nicht nur alle Wetterbedingungen gemeistert, sondern auch für Stil und modische Eleganz gekämpft. Wir haben Sie für die neue Galvin Green Collection begeistert? Schauen Sie sich in unserem Online-Shop um oder schauen Sie im Golfacademy-Golfshop in Bad Abbach vorbei - vielleicht finden Sie ja Ihr eigenes Golf-Outfit!

Auch interessant

Mehr zum Thema