Scholler Starnberg

Starnberger Scholler

Das Fleischerhandwerk Scholler ist ein wichtiger Teil unseres Familienunternehmens. Das Gasthaus zur Sonne Metzgerei Scholler. Schlichtes und preiswertes Gästehaus in Starnberg. Auch unser "Gasthaus zur Sonne" bietet bayerische Köstlichkeiten und Venken vom Starnberger See mit seiner bekannten Hausmannskost. Einen Tisch im Restaurant Scholler in Starnberg reservieren.

l? Restaurant Zur Sonne in Starnberg in the Five Lakes Region

Der Gasthof zur Sonne ist ein typisches bayrisches Wirtshaus in Starnberg, nur 25 Kilometer von München entfernt. Unsere Hotelgäste geniessen im Fünfseeland komfortable Hotelzimmer und bayrische Gastfreundschaft. Kommen Sie bei Ihrem Abstecher an den See und probieren Sie unsere traditionelle Küche. Das Fleischerhandwerk Scholler ist ein bedeutender Teil unseres Familienunternehmens.

Mit den Produkten aus der eigenen Metzgerei hat der Gasthof auch jederzeit frische Waren vorrätig. Von 2013 bis 2017 wurde das Gästehaus zur Sonne fünfmal in Serie von dem Hacker Paul R. A. H. C. Pschorr mit dem Star of Hospitality geehrt. Auf unserer Karte finden Sie jeden Tag neue bayrische Köstlichkeiten wie z. B. Sternberger See-Renke, Ferkel oder Bries.

Seit über 60 Jahren ist die Immobilie in Starnberg in Familienbesitz und steht in einer lebendigen Familientradition. 1956 wurde das Werk von Alois und Maria Scholler in Starnberg eroeffnet. Seit 1971 übernahmen Alois und Margret Scholler und schliesslich Robert und Christine Scholler das Haus, das seit 1867 als Wirtschaftsbetrieb betrieben wird und früher Teil der Bierbrauerei war.

Bei den Münchnerinnen und Münchnern ist der Starnbergersee wahrscheinlich das Ausflugsziel. Durch die zentrale Position in Oberbayern ist unser Ort sowohl für die Erkundung des Münchner als auch des bayerischen Voralpenlandes prädestiniert.

Scholler GmbH | Gaststätte zur Sonne Starnberg

Das traditionsreiche bayrische Restaurant, Fleischerei und Gasthaus befindet sich seit über 60 Jahren in Familienbesitz und wird bereits in der dritten Runde betrieben. Das 1867 zum ersten Mal erwähnte Gebäude gehört zur damaligen Stadtbrauerei Sternberger. Fein, gutbürgerlich, deftig und würzig frisches, mit vielen bayrischen Köstlichkeiten. Die Fleischsorten kommen aus unserer Gegend, die Würste werden hauptsächlich in unserer eigenen Fleischerei hergestellt, wodurch die Weißwurst bereits mehrere Auszeichnungen erhalten hat.

Auf der täglichen wechselnden Karte finden Sie ausgezeichnete bayrische Köstlichkeiten wie zum Beispiel Milchschwein, Bries, Kalbshaxe oder Sternberger Seer Renke. Die Frühstückstafel für die Gäste ist übrigens mit hausgemachten Köstlichkeiten der Fleischerei belegt und wird bundesweit hoch geschätz. Solide, bodenständige, gute Auswahl an kleinen bis großen Speisen, regionaltypische Köstlichkeiten wie z. B. Schweinemedaillons in Pilzrahmsauce mit Käsesperling und Blattsalat für 14,30 EUR, Sternberger See Renke "Müllerin Art" für 13,60 EUR.

Auch interessant

Mehr zum Thema