Schlatt

Gaumen

Alle Informationen zur Motocross-Strecke in Schlatt, Schweiz. Das Schlatt besteht aus den vier Ortsteilen Nussberg, Waltenstein, Oberschlatt und Unterschlatt. Nicht nur die wunderschöne Lage macht den Charme von Schlatt aus. Suchen Sie eine Unterkunft in der Nähe von Schlatt (TG) in der Region Frauenfeld? Als einer der wenigen Reproduktionsforscher in Deutschland ist Stefan Schlatt tätig.

Inhaltverzeichnis

Die Abkürzung TG steht für den Schweizer Thurgau und wird benutzt, um eine Verwechslung mit anderen Eintragungen des Namen Schlattf zu verhindern. Schlatt (bis 1999 Schlatt bei Diessenhofen) ist eine Politikgemeinde im Kreis Thurgau im schweizerischen Weißenfeld. Das Dorf befindet sich am Osthang des Cholfirst.

Es ist die am weitesten westlich gelegene Stadt im Kanton Zürich und liegt an der Grenze zum Kanton Zürich. Der Ortsverband Mett-Oberschlatt und der Ortsverband Unterlatt bilden eine raum- und kulturhistorische Gemeinschaft. Es wurde 1999 durch den Zusammenschluss der beiden Ortskirchen nach der Teilung des alten Schlatts zu Beginn des neunzehnten Jahrhundert restauriert.

Zur ehemaligen Gemeinschaft Unterlatt gehören das Dörfchen Unterlatt, die Bezirke Dickihof im Nordosten, das frühere Stift Paradies und die im XIX. und XIX. Jh. errichtete Industrieansiedlung Neu-Paradies. In der ehemaligen Schottergrube in der Region um die Stadt wird nun die Strecke als Trainingsbahn für Geländewagen genutzt. Während des Zweiten Koalitionskrieges von 1799 befand sich Schlatt lange Zeit im Kriegsgebiet der Deutschen.

Das Kunstdenkmal des Kanton Thurgau, Teil V: Der Kreis Diessenhofen. Berner Kunstdenkmal 1992 (Band 85). Erich Trösch, ISBN 3-909158-73-0, S. 254-283: Mett-Oberschlatt. Im: Geschichtswörterbuch der Schweiz. Der Erich Trösch: Unterlage. Im: Geschichtswörterbuch der Schweiz.

mw-headline" id="Wappen">Wappen[Bearbeiten> | | |

Auch interessant

Mehr zum Thema