San Antonio Portugal

S. Antonio Portugal

Unser Vila Real hat jedoch den Schutzpatron "Santo António" und liegt direkt am Grenzfluss Guadiana, der hier in den Atlantik mündet. Die Küstenstadt Vila Real de Santo António liegt am östlichen Rand der Algarve an der Grenze zu Spanien. Villa Real de Santo António:. ALARM :..

.... Portugal, Portugal

Das Küstenstädtchen Vila Real de Santo António liegt am Ostrand der Algarve-Stadt an der spanischen Stadtgrenze. Erbaut wurde die Hansestadt von Sebastian José de Carvalho e Mello, der dem Marquis von Pombal, dem Außenminister während der Regierungszeit von Joseph I. (1750-1777), bekannt ist. Das Städtchen liegt um den Marktplatz, der den Schöpfer Marques de Pombal anführt.

Das Obelisk steht für Königsmacht und Städtebau, geweiht König D. José I. Die Strassen und der Platz sind mit Kunstwerken verschiedener Künstler verziert, Plastiken, die die Stadtgeschichte wiedergeben. Die Vila Real de Santo António wird als eine auf der Strasse lebende Großstadt beworben. Sie wird als "offene Stadt" beworben.

Standbild zu Ehren der Lyrikerin Lutgarda Guimarães de Caires, einer Stadttochter, die die Problemlösung und Ungerechtigkeit der damaligen Zeit erklärte. Sie wurde vom portugiesischen Künstler Joao Cutileiro auf Wunsch der Gemeinde Vila Real de Santo Antonio geschaffen. Der Rand von Vila Real de Santo António dehnt sich entlang des Flussbettes aus und mit Aussicht auf den Hafen genießt man das Haus des Gran Hotel Guadiana, ein Haus von öffentlichem Interesse.

Es gibt einen Yachthafen mit einer KapazitÃ?t von 360 LiegeplÃ?tzen. Standbild zu Gunsten des Markgrafen von Pombal mit Aussicht auf den Hafen von Vila Real de Santo António. Eiserne und steinerne Skulpturen repräsentieren den Bauern in Vila Real de Santo António. Die Strände von Vila Real de Santo António sind 2,7 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Wer gern wandert oder radelt, kann einen Rundgang entlang des Guadiana bis zum Meer machen. Er ist nach dem Sandstrand von Santo António genannt. Auf der aufsteigenden Flanke der Großstadt erlebten wir Spanien, mit der Grenzstadt Ayamonte. Direkt am Sandstrand von San Antonio gelegene Restaurants mit heimeligen Terassen am Ufer des Guadiana.

Die Vila Real de Santo António ist eine Großstadt mit einem tollen Straßenleben. Vila Real de Santo António ist an der Kueste vom Berg Gordo durch eine Strasse mit Fahrradweg abgetrennt, die oft zum Spazierengehen und Sport genutzt wird. Hier gibt es einen Pinienwald mit einigen Picknickplätzen, Angehörigen und Freundeskreisen, die Spaß am Ausgehen haben!

Mehr zum Thema