Rottbach

Röttbach

Wettervorhersage Maisach In Maisach gibt es heute nach einer schönen und hellen Nachtruhe viel Sonnenlicht. Gegenwärtig liegt die Wassertemperatur bei 14° C und erhöht sich im Tagesverlauf auf 31° C. In Maisach wird es morgen früh eine Mischung aus Himmel und Erde geben. Es werden Maximalwerte von 24°C erreicht. Im Maisacher Land folgen nach einem strahlenden Freitagswetter einige Nebel.

Donnerwetter gibt es am Sonnabend und Sonntagabend. In der Maisacher Gegend schwindet die Hitze: Bis Sonnabend sinken die Temperaturen auf 24°C.

Doppelte Zustimmung zum Funkgerät in Rottbach und überacker

Bei der ersten Bürgerbegegnung in Maisach war der mobile Rundfunk das dominierende Gesprächsthema. Bei den Zuhörern aus Rottbach und überacker wurde beschlossen, den Handy-Empfang in ihren Bezirken zu verbessern. - Die Einwohner von Ueberacker haben sich dafür ausgesprochen, dass der Sendemast auf dem Kühberg auch nach 2020 in Funktion bleibt. Ausserdem sprach sich der Gastgeber fuer einen weiteren Ort mit dem Gutsbesitzer und der Telekom aus:

Bei Oberlappach konnte ein bisher nur für den Behördenfunk eingesetzter Hubgerüstmast für den gewerblichen Funkbetrieb nachgerüstet werden. Die Rezeption im bisher unversorgten Bereich im Norden von Maisach soll generell aufrechterhalten werden. Oberbürgermeister Hans Seidl (CSU) unterstrich, dass die entsprechende Abstimmung - nur die Ueberackerer hatten über den Hubgerüstmast in Kühberg gestimmt, nur die Rotbacher über den Ort bei Oberlappach - den Stadtrat stimmte.

Einige hundert Einwohner hatten sich 2011 dem Standort des Radiosenders widersetzt, so dass der Hubmast nicht in der Nähe von Frauenberg, sondern weiter weg von der Siedlung auf einem Acker bei Oberlappach aufgesetzt wurde. "Aber jetzt kannst du uns von diesem Wort befreien", sagte Seidl im Stadtrat. Für den seit 2005 in Gebrauch befindlichen und anfangs hart bekämpften Hubgerüstmast auf dem Kühberg gibt es auch eine Verpflichtung des Privatgrundbesitzers und der Kommunen: Er soll im Jahr 2020 stillgelegt werden.

Damit hätte Overacker fast keinen Rezeption. Deshalb das Vertragsverlängerungsangebot, wenn die Mehrheit der Einwohner von Overacker es unterstützt. "Der Grundbesitzer halte sein Wort nicht, er sei ein Lügner", sagte ein Staatsbürger in der Debatte. "Ein anderer Staatsbürger wendet sich unmittelbar an den Rathauschef."

Der Mann, der von zu Haus aus tätig ist, forderte: "Der Rezeption darf es nicht dreckig werden. "Einer der wenigen jungen Hörer, der auf seine Kollegen schaute, sagte: "Wenn es hier keinen Zugang mehr gibt, ist der Satan locker. Niemand sei darauf vorbereitet, überacker eine Stelle für einen Antennenmast zur Verfuegung zu stellen, sagte Seidl.

Séidl rief alle dazu auf, über die nächste Generation nachzudenken. Zwei Systeme wären auf der Rotbacher Flanke möglich. Oberbürgermeister Hans Seidl hob hervor, dass sich die Kommune an mehrere Firmen gewandt habe, die Windkraftanlagen errichten. Wenn ein Gebiet möglich ist, wird es eine eigene Bürgertagung zum Themenbereich Windenergie geben: Die Stadtverwaltung will wissen, ob die Bevölkerung dafür oder dagegen ist.

Eine größere Baufläche ist in Rottbach in naher Zukunft nicht vorgesehen, beantwortet Herr Dr. med. Seidl eine Anfrage. Eine Bürgerin hatte eine Depression als "Badewanne" beschrieben und hielt sie für nicht mehr fahrtüchtig. Abschließend wird die Regierung untersuchen, was aus dem von ihm 2017 eingereichten Rottbacherantrag geworden ist: die BGB-Mösl-Straße in eine Speed-30-Zone zu verwandeln.

Auch interessant

Mehr zum Thema