Putin Privat

Privat Putin

Vladimir Putin privat zum Sex: Offenbarungen: Putin hat zwei Enkelkinder. Das Privatleben von Gerhard Schröder Vladimir Putin ganz anders? Ihr wurde klar, dass "unser Privatleben vorbei ist." Privat in der "Newsweek".

Vladimir Putin und die Frau - Berlin Aktuell

Was ist Wladimir Putin und welche Mädchen nehmen am Alltag des starken Staatsoberhauptes Russlands teil? Wladimir Wildschütz Putin führt sein inneres und privates Dasein nicht gerade auf einem silbernen Teller, sondern ist luftdicht von der Allgemeinheit fern. Es war also eine sensationelle Erfahrung, als 2013 bekannt wurde, dass er sich von seiner Ehefrau Ljudmila Putina gelöst hatte.

Im Jahr 2008 berichtete die Tageszeitung "Moskowskij Korrespondent" über Putins angebliche Trennung und über eine Verbindung mit der Sportreporterin Alina Kabajewa. Putins Leben bleibt immer unter Verschluß. Nur so viel ist über seine Heirat mit Ljudmila bekannt: Lyudmila Shkrebneva, 1958 in Kaliningrad geb., verheiratete am 28. Juni 1983 den damals zuständigen Nachrichtenoffizier Wladimir Putin in St. Petersburg.

Die beiden haben zwei Töchter: Maria und Ekaterina. Sie wurde 1985 in Leningrad zur Welt gebracht. Putin war von 1986 bis 1990 hier ansässig und wurde von seiner Frau und seiner Tocher dabei. Putin ist bekannt dafür, ausgezeichnetes Englisch zu sprechen. Lyudmila Putina gab Deutschunterricht in St. Petersburg. Im Jahr 2002 erhielt sie den Jacob-Grimm-Preis für ihre Leistungen für die russische Sprachförderung.

Putin's Tochter besuchte die German School in Moskau und später die St. Petersburg State University. Sie wohnte mit ihrem holländischen Partner Jorrit Fassen in der Nähe von Vörschoten. Aber nach dem Start des Fluges MH17, der 298 Menschen das Leben kostete, davon 193 Holländer, war es das Ende der holländischen Idyllik.

Doch da Putin weit weg im Krebs war, richtet sich der Ärger gegen die Putin-Tochter. Maria floh aus den Niederlanden. Schon seit Jahren gibt es das Gerücht, dass Wladimir Putin eine Beziehung mit der Sportturnerin Alina Kabajewa hat.

Vladimir Putin privat: Würzig! DER geheimnisvolle Sexualleben von Putin

Vladimir Putin redet nicht gerne über Familienangelegenheiten, berichteten viele Berichterstatter. Eines steht fest: Von 1983 bis 2013 war der Russe mit der deutschen Lehrerin Ljudmila Shkrebneva verheiratet und hat zwei Mädchen, Maria und Ekaterina. Im Jahr 2013 kündigte er die Ehescheidung an. Begründung: Durch sein Büro hat er kaum Zeit für seine Ehefrau, auch der damit einhergehende Lifestyle soll für sie schwierig gewesen sein.

Sie ist die olympische Meisterin der Rhythmischen Gymnastik und war von 2007 bis 2014 auch Mitglied des Parlaments. Schon lange vor seiner großen Politik soll er es mit seiner Loyalität zu seiner Ehefrau nicht sehr ernst gemeint haben, berichtet die "Berliner Zeitung" unter Berufung auf BND-Dokumente.

Von 1985 bis 1990 war Putin als KGB-Agent in Dresden Station. Der Doppelagent Lenchen Sch. gewann das Vetrauen von Putins Ehefrau - und Ljudmila beschwerte sich bereits über familiäre Gewalttätigkeit und Sexualität! Kamerad Putin soll ein illegitimes Mädchen erblickt haben. Der Schriftsteller Stanislaw Belkowski schrieb "Die ganze Wahrheit über Putin", Stanislaw Belkowski bringt Putins heimliches Sexualleben auf die Spitze. 2.

Im Jahr 2014 veröffentlichte er in seinem Werk "Vladimir: Die ganze Wahrheit über Putin" mehrere wagemutige Thesen über sein intimes Leben: Auf der einen Seite wird gesagt, dass Putin Geschlecht und Sexleben unbekannt sind. Belkovsky berichtete aber auch über Putins angebliche Angelegenheit mit dem Olympiasieger Alina Kabajewa. Man sagt ihnen auch, dass sie zwei Nachkommen haben.

Vladimir Putin ist lesbisch? Er soll angeblich latente Homosexuelle sein, meint er in seinem Werk. Dies würde Putins Männlichkeitskult verdeutlichen, in dem er sich immer wieder mit seiner nackten Oberkörperjagd, dem Fischen oder sogar mit einer Waffe aufzeigt. Putin's Männlichkeitskult wegen der sexuellen Unwägbarkeit? Es dauerte bis 2013, bis Putin ein Gesetzt unterzeichnete, das positive Bemerkungen über homosexuelle Handlungen in Gegenwart von Kindern oder über Mittel wie das Netz bestraft.

Belkovsi kommt aber vor allem zu dem Schluss, dass Putin vereinsamt ist. Man kann dem Präsident nur jemanden an seiner Seite wuenschen - Mann oder Frau. In diesem Fall. Lies auch: "Invincible" Hyperschallgleiter bald fertig: So tödlich ist Putins neue Waffe "Avangard".

Mehr zum Thema