Minigolf Verband Schweiz

Schweizer Minigolfverband

Der Coca Cola Knock Out Cup stand am heutigen Finaltag der Open African Minigolf Championships auf dem Programm. An diesem Wochenende fand in Bulle (FR) die Schweizer Minigolf-Meisterschaft für die ganze Schweiz statt. Der Schweizer Meister ist:. ("WMF" = World Minigolf Sports Association) wurde in Basel (Schweiz) gegründet.

Weitere Neuigkeiten

11.08.2018 - Jugendweltmeisterschaft in Cheb: Matchplay - silbern und brüniert! Unterlegen war Silvio gegen Alexander Njord mit 2-4. Die Skandinavierin und vor allem Silvio, der den Wettbewerb mit 3x Goldmedaille und 1x Silbern beendete! Bereits am 30.7. kam die erste Band, die sich aus den beiden Spielern zusammensetzt: Sandras, Romans, Markus, Dirk, Tim, Patrick und unserem Nationaltrainer Michael, in Portugal an.

Fackeln Sie nicht lange und holen Sie sich den Ford Kuga von unserem Kooperationspartner ASS Athletic Sports Sponsoring schon ab 299,- ?* inkl. Ganzjahresreifen! 06.08.2018 - JWM 2018 Cheb: Jugendnationalmannschaft fertig f??r die Weltmeisterschaft! Schon seit fast einer ganzen Woche- trainieren unser Nachwuchsteam und die Betreuer auf den Weltmeisterschaftsanlagen in Eger. Die Turniere n?¤her und heute montags ist das amtliche n?¤her der Weltmeisterschaften fällig, bevor es am kommenden Wochenende in den Wettbewerb geht.

29.07.2018 - Offene Afrikanische Minigolfmeisterschaften: Der Coca Cola Knock Out Cup steht am letzten Tag der Offenen Afrikanischen Minigolfmeisterschaften auf dem Plan. 14.07.2018 - DJM in Hannover: Die Gewinner sind ermittelt! Es wurden die Gewinner ermittelt. 19 Runden von Norman Burgdorf und Ole Riewe auf Minigolf, 25 Runden auf Asphalt von Patrick Barz und die sensationellen 23 Runden des neuen Juniorenmeisters Silvio Krauss!

Mini-Golf für Freizeitsportler

Familienfreundliches GolfCourse Golf ist familiengerecht, für alle Altersgruppen und auch für Menschen mit Behinderungen gut zu haben. Nicht nur der Wettkampfsport wird in den Clubs großgehalten. Wer gerne Golf spielt, sollte sich dort auch wohlfühlen. Der Golfplatz ist ideal zur Erholung vom Alltagsstress und für gesundes Freizeitvergnügen.

Indoor-Golf ist eine der populärsten Sportarten in Deutschland. Wichtig ist es, diesen Freizeitinteressierten einen Anreiz zu bieten, ihr Freizeithobby zu organisieren, sie davon zu Ã?berzeugen, dass eine Clubmitgliedschaft nicht dazu zwingt, sich zu messen, sondern mehr SpaÃ? und Abwechslung fÃ?r eine ausfÃ? Indoor-Golf ist ein Sport mit vielen Gesichtern.

Wenn Sie sich an der frischen Luft fortbewegen und erholen wollen, wenn Sie ohne Angst vor Verletzung Sport treiben wollen, wenn Sie etwas für die ganze Familie suchen, etwas für Kollegen oder Freunde, etwas, das in jedem Lebensalter Spass macht, können Sie den Golfplatz für sich entdeck. Die ersten Versuche zum Minigolf wurden in den USA in den frühen 1920er Jahren unternommen.

Schnell fasste Bahnengolf mit dem Aufbau des ersten sportorientierten Minigolfplatzes durch den Schweizer Paul Bogngi 1953 und der Weiterentwicklung der Minigolfanlage durch Albert Pleß aus Hamburg an. Im Jahr 1955 wurde der erste Minigolfplatz in Traben-Trarbach und 1958 der erste Minigolfplatz in Deutschland im Themenpark "Planten un Blomen" in Hamburg eroeffnet. Durch den Zustrom zum Freizeitplatz Golf entstand bald der Ehrgeiz, das Können im Sportvergleich unter Beweis zustellen; es entstanden Schläger.

Daraus entstand der Minigolfverband Bremen-Niedersachsen (MVBN). 1980 wurde in der Schweiz ein internationaler Kursgolfverband, die World Minigolf Sport Federation (WMF), gegründet, dem heute rund 30 nationale Verbände (darunter die USA und Japan) angeschlossen sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema