Mini Golf Basel

Minigolf Basel

Erleben Sie einen Nachmittag voller Spaß und Spiel im Freien bei einem Minigolfspiel im Ergolz-Park in Pratteln - Spaß für Jung und Alt. Blacklight Paradise Minigolf - Startseite Wegen der andauernden Wärme haben wir andere Zeiten vom 06.08.18 - 10.08.

18. Bei größeren Gesellschaften können wir auf Wunsch auch am Abend längere Zeiten anbieten. Schwarzlicht-Minigolf ist der witterungsunabhängige Freizeitspaß für alle Altersgruppen und bis zu 80 Teilnehmer. Im Minigolf in Schwarzlicht erstrahlen nicht nur die aufwändig gestrichenen Dschungelwände, sondern auch die Minigolfclubs, die Bälle und die 18 Löcher sind mit durch das UV-Licht sehr hell leuchtenden Farbtönen gestrichen.

Nach oder vor dem Spielen können Sie sich im Restaurant mit köstlichen Getränken und Essen erfrischen.

Im Schwarzlicht Minigolf wird das Golfspiel selbst beinahe zur Kleinigkeit. Unter Füllinsdorf haben nun zwei Liebhaber den ersten Kurs in der Nordwestschweiz eröffnet.

Im Minigolf wird das Golfspiel selbst beinahe zur Kleinigkeit. Unter Füllinsdorf haben nun zwei Liebhaber den ersten Kurs in der Nordwestschweiz eröffnet. Die 26-Jährige eröffnete mit ihrer Lebensgefährtin Nina Kink in Füllinsdorf die erste Schwarzlicht-Minigolfanlage der Regionshauptstadt. Tatsächlich sollte es nur ein herkömmlicher Indoor-Minigolf werden, aber dann spielten die beiden in Stuttgart und Hamburg unter schwarzem Licht.

Die beiden errichteten das Werk für mehrere Montagemonate. Der Platz, der im Dschungel Look angelegt ist, besteht aus 12 Löchern. Wenn man das Spielgeschehen von Atmosphäre aus betrachtet, entartet es fast zu einer Untersache. Mit dem System hat der ausgebildete Elektroinstallateur sein Steckenpferd zum Profi gemacht. Das Werk ist noch nicht ganz fertiggestellt. Die Snack Area und die in schwarzes Licht gehüllte Kindergeburtstag-Ecke werden bis Ende September den Feinschliff haben.

Minigolf, Getränke und Panorama - News Basel: City

An der Dachterrasse der Hinterhofbar wird ein ungewöhnlicher Minigolfplatz mit Bar und einzigartiger Sicht errichtet. Noch bis zur nächsten Handelswoche sind die Bälle gerollt und die Getränke fließen, aber es gibt noch viel zu tun. Auf dem flachen Hallendach des früheren Firmengebäudes des Obsthändlers steht Thomas Keller vom Hinterhofteam und übersieht ein Wirrwarr von Werkzeugen, Holztafeln, Hügeln und Markisen.

"Wir sind mit der Stange beinahe fertig", sagt der 26-Jährige, als er über die Dachbaustelle stolpert und erläutert, was noch zu tun ist. Ab der nächsten Handelswoche soll hier Minigolf spielen - daran arbeiten sie unter hohem Druck.

Durch die vielen Holzelemente und den Ausblick schafft das Glasdach zwischen Wolfottesacker und der Bahnstrecke beinahe ein Stadtstrandgefühl - auch wenn die Hinterhofgestalter die Terasse nicht als Gegenstück zum städtischen Strand sehen wollen. "Wir suchten gerade ein Lagerhaus für unser Cocktail-Catering", erläuternd. In der nächsten Handelswoche wird das Programm mit einem eigenen Minigolfplatz abgerundet.

Wenn man im Moment hochklettern will, muss man über Scheiben und Leitern auf das Hausdach aufsteigen. "Eine Baugenehmigung gibt es erst seit Freitag", erläutert Keller. "Ein ehrgeiziger Terminplan, denn der Spaß auf dem flachen Hallendach mit einer Eröffnung und den "Hinterhof Minigolf Open" soll bereits am kommenden Mittwoch anlaufen. "Wenn wir nicht fertig sind, machen wir einen Rundgang", sagt Keller mit einem Augenzwinkern.

Es ist nicht unangenehm, dass Keller auch als Zeichner in einem Ingenieur- und Architektenbüro mitarbeitet. Er entwarf gemeinsam mit den jungen Designern Küng & Kaputo und dem Hinterhofteam die Theke und die Holzbekleidung für das Haus. Jetzt wird das Hausdach für die Sommerferien vorbereitet. "Andernfalls können wir so etwas nie tun - schließlich ist es ein großes planerisches und finanzielles Risiko", sagt Keller angesichts des eventuellen Endes der zwischenzeitlichen Nutzung.

Minigolf Open: Ab 23 Uhr in der Hinterhofbar mit Steve Savage und DJ Le Febbre (Basel), Charles Per S. (Basel), DJ Hazelnut (Basel), Déni Shain (Lissabon).

Auch interessant

Mehr zum Thema