Marloth Nature Reserve

Naturschutzgebiet Marloth

Naturschutzgebiet Marloth bei Swellendam. Online-Hotels in der Nähe von Registration Marloth Nature Reserve, Südafrika. Das Naturschutzgebiet Marloth erstreckt sich vom Stadtrand bis zum Gipfel der Langeberge. Im Naturschutzgebiet am Fuße der Langeberge gibt es verschiedene Wanderwege durch die Natur. Suchen Sie nach einem günstigen Mietwagen in Marloth Nature Reserve?

mw-headline" id="Weblinks_und_Quellen">Weblinks und Quellen"mw-editsection-bracket">[a class="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php?title=Marloth_Nature_Reserve&veaction=edit&section=1 Links und Quellen">Bearbeiten> | /span>Quelle Text]>

Es wurde 1928 angelegt, umfasst 14.123 Hektar und wird von der CapeNature Naturschutzverwaltung verwaltet. Zu den typischen Vertretern der Baumarten gehören die breitblättrigen Steinscheiben (Podocarpus latifolius), Stinkwald (Ocotea bullata), Kapbuche (Rapanea melanophloeos), wilde Oliven (Olea europeanea subsp. I.). Das Vogelleben wird bisher mit 114 Vogelarten wie Afrikanischer Fischadler, Kafferadler, Waldkauz, Rotschwingenfrankolin, Tamburintaube, vier Spechtarten, Kappengeier und Narinatrogon dargestellt.

Der Naturpark Marloth ist nach dem botanischen Leiter Rudolf Marloth (1855-1931) genannt, der zusammen mit einer Delegation von Bürgerinnen und Bürger von Schwellendammer 1928 eine Bitte an das Land- und Forstwirtschaftsministerium richtete, einen Teil der Bergwelt (190 ha) als Naturreservat auszusondern. Marlothblütenstraße, 5,5 Kilometer lang,

Naturschutzgebiet Marloth - Swellendam - Aktuell 2018

In 15 Autominuten über Swellendam sind Sie beinahe in den Alpen. Vergiss nicht, genügend Drinks und Sonnencreme mitzubringen. Fernab von den großen, berühmteren Parkanlagen hat man hier eine ruhige Lage und kann die unberührte Landschaft geniessen. Ein kurzer Spaziergang zum Naturschutzgebiet Marloth ist auf jeden Fall lohnenswert. Der Weg zu den Kaskaden ist gut beschildert und für jeden, wenn auch ständig nur bergauf, durchführbar.

Das Naturschutzgebiet befindet sich direkt an der Ortsgrenze von Swellendam und ist mit dem Auto gut zu erreichen. Je nachdem, wie lange Sie gehen möchten, empfehlen die Förster am Ortseingang Wanderungen. Der Weg ist gut ausgeschildert und vielfältig, da er durch verschiedene Vegetationsbereiche führt.

Schöne Wanderungen - Marloth Nature Reserve, Swellendam Reiseberichte

Das Naturschutzgebiet befindet sich direkt an der Ortsgrenze von Swellendam und ist mit dem Auto gut zu erreichen. Je nachdem, wie lange Sie gehen möchten, empfehlen die Förster am Ortseingang Wanderungen. Der Weg ist gut ausgeschildert und vielfältig, da er durch verschiedene Vegetationsbereiche führt. Leider sind wir so lange darauf gestossen - aber das Marloth Reservat wird nicht ausgeschrieben und wir haben nichts davon in der Touristeninformation gehört.

In einem kleinen Parkbüro erhalten Sie eine Landkarte mit verschiedenen Wanderwegen - kürzere 2-stündige Spaziergänge bis hin zu mehrtägigen Ausflügen sind möglich. Auch die Jeepstraßen in Reserve sind ideal für MTB. Der Weg zum Quellwasserfall war recht kurz - aber in herrlicher Landschaft über verzauberte Pfade, an kleinen Becken vorbeigezogen.

Marloth N.R. ist für Naturliebhaber ein lohnenswertes Ausflugsziel, da die Wanderrouten durch verschiedene Lebensräume verlaufen. Auf den Wegen lassen sich sowohl kleine Wanderungen als auch halbtägige Wanderungen und auch Mehrtagestouren in die Bergwelt und in die Kleine Karoo unternehmen. Die Abfahrt geht schließlich ziemlich steil über einen felsigen Teil und erstaunt uns mit vielen Pflanzensorten, die wir bisher noch nicht kennen.

Die Besichtigung ist lohnenswert, denn die Pfade sind so gestaltet, dass man sich nicht aufhalten kann.

Mehr zum Thema