Live Collection son Antem

Livesammlung Sohn Antem

Seien Sie Live Collection Son Antem - buchen Sie ein Top-Hotel in Llucmajor zu einem Sonderpreis. Preiswerte Golfpakete, Fotos, Hotelinformationen, nächste Golfplätze und interaktive Karte für Be Live Collection Son Antem in Llucmajor, Spanien. Das Hotel Be Live Collection Son Antem Mallorca ist ein tolles Hotel direkt am Golfplatz. Die Anlage befindet sich in ruhiger Lage inmitten von Oliven- und Mandelbäumen. In der Hotel Be Live Collection Son Antem erhalten Sie das rundum sorglose Parkett für Ihren Urlaub im Süden Mallorcas.

582 reale Testberichte für Live Collection Son Antem

Und wer sonst kann über das freie Fruehstueck, das nette Team oder die stillen Stube sprechen? "Außerordentlich gutes Fruehstueck. Gute breakfast. Sauberes und gut ausgestattetes Hotelzimmer. Grosser Südbalkon, unglücklicherweise in unserem Raum mit Blick auf den Parkhaus. Personalfreundlich und höflich. "Stille Tage in Son Antem" auf der Website der Firma ?Kenntnisse über nicht erreichbare Greenfee-Preise.

Der Raum war etwas abgenutzt, die Bette quietschen, die Tür zum Bad/WC konnte nicht richtig zugedrückt werden. ?Super Fruehstueck. Ein Fläschchen Cava im Raum, um Sie willkommen zu heißen. Ein sehr freundlicher Mitarbeiterstab. "Es waren wunderschöne Tage im Hotel." "?Das Das Badezimmer war schon ein wenig außer Betrieb. Ein großartiges Fruehstueck. Großartiges Buffet, Kaffe aus der Kaffeemaschine. Der Standort ist ideal, zum Flugplatz und in 20 min. nach Palm.

Das Dinner war ebenfalls TOP, jeden Tag ein anderes Theme. Der Zimmerservice mit kühlen Weinen auf der Terasse und a la cartes hat gut geklappt und war köstlich. Das Osterbuffet war gut und abwechslungsreich. Die Bedienung ist angenehm, die Plätze wunderschön und die Hotellage (in der Nähe von Palma) ideal.

Sauberkeit der Räume und sehr komfortables Betten. "Gepflegtes, stabiles Haus, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis" ?Die Standort unserer Räume mit Sicht auf die Zufahrtsstraße und Abschlag 1 des Altplatzes. Im Prinzip ist das Fruehstueck gut, aber das Team ist sehr verschieden, von herzhaft bis abweisend. Die Sitzplatzwahl für das Früstück ist begrenzt, da die Gruppe bevorzugt im Konservatorium untergebracht wurde.

Mitarbeiter. an der Stange teilüberfordert. "?Das Das Haus ist in die Jahre gekommen." "Vor- und Nachsaison unbedingt nicht zu raten, kein 5-Sterne-Level" ?kaltes Verpflegung, kein 5-Sterne-Level weder für Hotels noch für Mitarbeiter, kühles Bad, weil keine Beheizung schlechtes SPA, kein Kinderplanschbecken o.ä., nicht wirklich kindgerecht wie angegeben, da keine Spielwiese im Speisesaal, kranker Kinderspielplatz, keine Kinderpflege, wenn man sie wirklich braucht.

"?Es ist schlicht ein etwas abgenutztes, nicht mehr ganz dem heutigen Stand der Technik entsprechendes altes Haus ("Bad"). "Das Servicepersonal muss besser ausgebildet sein, der Dienst war sehr darauf bedacht, das hohe Volumen zu berücksichtigen, die Umsetzung war allerdings nicht zweckmäßig.

Sportlerfrühstück, sehr nettes Abend-Buffet mit wechselndem Thema. "Location ok, Ruhe läßt zu Wünschen übrig" "Great golf holidays between Christmas and New Year" ?Wir verbrachte 5 Übernachtungen zwischen Christmas und New Year bei Live Son Antem. Wir waren schon im May 2014 in Son Antem, aber damals war es noch ein lberostar-Gasthof.

Zuerst einmal war der Urlaub großartig und wir haben ihn sehr gut angenommen, aber der Standard und die Kondition entsprechen einem 4* und nicht 5* Haus. Die Mitarbeiter waren durchweg sympathisch und machten einen positiven Eindruck. Bei uns sind sie sehr gut aufgehoben. Raum (Wir hatten Raum 116, Erdgeschoß, im "Westflügel", Ausrichtung Straße oder Son Antem West Golfplatz):

Gut, viel Platz, komfortable Schlafgelegenheiten, ruhig gelegen (wir hatten sehr stille Nachbarn; das Haus ist sehr empfindlich). In der Regel reservieren wir ein Hotelzimmer in einer Villa und nicht in einem anderen. Nachdem wir in den vergangenen Jahren in dieser Saison nicht so gute Erfahrung mit dem Heizen in Fincas gemacht hatten (weil nicht verfügbar....), haben wir uns für ein Haus entschlossen.

Im Son Antem ist die Beheizung im Raum sehr gut (funktioniert wie ein Heizlüfter)! Unser Angebot war "Zimmer mit Frühstück". Fruehstueck war sehr gut. Auch gut: genügend Parkmöglichkeiten vor dem Haus. Wir haben nur Son Antem East gespielt. "Adventstreifen im ruhigem Mallorca" ?Das Das Speisen im Restaurant war nicht in Ordnung, das Team war unvorsichtig und alles schien unkoordiniert.

Das Essen war generell köstlich. Mitarbeiter überall sehr nett. "Die sinnvolle Erweiterung meines Urlaubes im Ferienclub Son Antem." "?Die hat den gleichen Standart wie vor einigen Jahren, als das Haus zur Marriott-Gruppe zählte. Die Jugendherberge befindet sich auf dem Grundstück des Ferienclubs Son Antem.

Auch für Golfer oder Geschäftsleute, die nicht in der City leben wollen, ist das Haus geeignet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis, nette Mitarbeiter, Nachtessen und Fruehstueck mit einer grossen Anzahl von leckeren Gerichten. "Großartiges Restaurant, tolles Restaurant, großes Dankeschön an die Köche!" Die Website der Firma ist bekannt, als das Haus von der Firma L. Mariott geführt wurde. Der Standort und die Bauweise des Hauses zeichnen sich sehr gut aus.

Frühstücksbüffet und Terasse sowie Räume wirklich 5 Stern. "Es war exzellentes Fruehstueck. Unglücklicherweise war dies für 2 Personen plus 4 Jahre altes Baby beinahe so kostspielig wie das Raum. Die Frühstücksempfehlung war vorzüglich. "Der Weg zum Kurzentrum ist weit und verläuft aus dem Haus heraus.

Hübsches Fruehstueck mit freundlichen Mitarbeitern. "Das" "Golfhotel für Sportaufenthalt" "Super Golferhotel in sehr guter Lage" ?Keine Anleitung für das Haus an der Reception, schlechter WLAN-Anschluss, Kaffeemaschine im Raum hatte nur 4 Willkommenspads, danach muss man bezahlen.... Ein sehr schmackhaftes, sehr vielseitiges, leckeres Fruehstueck, frische Omelettes, Spiegeleier, Pfannkuchen, frische helle und dunkle Brote....

doch das ist es, was man von einem 5-Sterne-Hotel erwarten würde. In den Zimmern herrscht normaler Standard, die Bettwäsche war sehr komfortabel. Raum 267 hatte die ideale Orientierung, sehr schönes, helles und freundliches Ambiente, Aussicht auf den Pfull. Nach eigenen Informationen verfügt das Haus über ca. 30% Hotelzimmer mit Verbindungstüre.

Bei unserem ersten Urlaub haben wir so ein Raum. Zwischen den Räumen gab es eine schlichte Türe, man konnte jedes normalerweise gesagte Gespräch im anderen Raum mitbekommen. Unglücklicherweise müssen wir jedes Mal, wenn wir das Hotel besuchen, um ein Hotelzimmer ohne Türe auskommen. In dem Raum war es oft am Tag und am Abend kühl.

Am Ende des Oktobers sollte die Beheizung in einem "5 Sterne" wieder zugeschaltet werden. Ich habe auch noch nie die Behauptung "Niemand hätte sich bisher beklagt" in einem "5-Sterne-Stern" vernommen. Sie werden oft nach 19 Uhr während des Abendessens wach gehalten. Auch bei vielen Menschen mit offensichtlichen Aufmerksamkeitsdefiziten ist ein behagliches Dinner oft nicht mehr möglich, aber nicht nur in diesem Haus.

Die á la Carte-Angebote entsprechen bedauerlicherweise nicht einem 5*-Hotel, die Speisekarte ist einfach, mit einfachem Essen und immer dem gleichen Preis. Die Jugendherberge ?Frühstück ist sehr gut, die Gegend ist ruhige und dennoch viele Möglichkeiten, z.B. kann man Palma in 20 Minuten mit dem PKW erreichen.

"Sanierungsbedürftige Räume, gutes Preis-/Leistungsverhältnis" ?S.o. , ?S, mit hohem Sanierungsbedarf! "Großartige Gastfreundschaft, schöne Zimmer." "Unser zweites Schlafzimmer, eine der beiden Luftmatratzen, war schon etwas abgenutzt." Ein reichhaltiges Essen wird durch die große Vielfalt am Büffet geboten. Die Mitarbeiter waren immer nett, sowohl beim Essen als auch beim FrÃ?hstÃ?ck.

Sie sind geräumig und wunderschön angelegt (Poolseite!). Das wunderschön und in ruhiger Lage gelegene Haus hat alles zum Relaxen und Wohlfühlen zu bieten. Nette Räume, gutes Essen und Trinken, nette Mitarbeiter. Nach Möglichkeit sollten Sie ein Raum auf der Pool-Seite auswählen, da Sie hier lediglich eine gute Sicht haben. Sobald dies der Fall ist, fließt das Niederschlagswasser in den Raum an den Balkontüre und der Teppich nimmt das Niederschlagswasser auf.

Überall im ganzen Haus, wo das übliche Übel ist. Jetzt laufen die Putzfrauen um das Haus und spritzen den Teppich mit Februar oder einem ähnlichen Präparat ein, was die Sache nur noch verschlimmert. Sie sind gut, aber nicht mehr zeitgemäß. Alles in allem sollte das Haus saniert werden, damit dieses wirklich wunderschöne Haus wieder in seinem vollen Pracht erstrahlt.

Geräumige, stille Hotelkomplex, wunderschönes Vorzimmer. Reichhaltiges und meistens hochwertiges Fruehstueck, das auch nach 10:30 Uhr benutzt werden kann (sehr erfreulich, dass man die Gaeste nicht puenktlich um 10:30 Uhr verjagt). "Das ist kein Entspannungshotel!" "Die Frühstückszeit war sehr vielfältig, die Zimmer (1,40 cm)...." "Ein sehr gut liegendes Haus (nur 15 Min. vom Flugplatz entfernt) und...."

"Golfreise in Son Antem. Die Bedienung beim Fruehstueck und an der Bar kann verbessert werden. Frühschoppen war üblich. "Erfolgreicher Kurzaufenthalt " ?Das Das Schwimmbadwasser war trübe und wurde über Nacht nicht richtig gesäubert. Die Mitarbeiter waren nett, die Räume aufgeräumt und wir fühlten uns wohl. Großartiges, immer nettes und höfliches Team.

"Ein nettes Haus mit einem tollen Frühstück." Das ist ein großartiges und unvergessliches Fruehstueck, das keine Wuensche offen laesst, wie z.B. Champagner, Lachs und anderen. "Erholung weit weg vom Massentourismus" ?Einziger, aber bedauerlicherweise ein beunruhigender Nachteil: Der Raum war extrem empfindlich. Ein reichhaltiges und leckeres Fruehstueck. Die Mitarbeiter sind meist nett. Der Spa- und Wellness-Bereich neben dem Haus ist sehr empfehlenswert (ohne Aufpreis), der über ein wunderschönes Frei- und Hallenbad mit vielen Liegestühlen unter schattigen Wäldern verfügt.

Dann würden wir dieses Haus gleich wieder einbuchen. "Großartige Einrichtung "mit großartigem Team und gutem Essen" Raum, der in den letzten Jahren ein wenig vorankommt! "?Zimmer ein wenig gealtert "keine 5 Stars aber sehr rein.... Es ist alles sehr ordentlich und ordentlich gewartet, 20 Min. vom Flugplatz entfernt, auch für Kinder geeignet.

"Wunderschönes und nicht mehr ganz taufrisches Hotel" ?Etwas wenige Liegestühle und zu wenig schattige Plätze am Swimmingpool. Schwache WIFI (YouTube nicht möglich) Etwas im Jahreshotel. "und die saubere, stille und zentral gelegene Lage...." Das ?Das Hôtel hat bedauerlicherweise seine besten Tage gehabt und bekommt zur Zeit mehr als 5 Sternen.

Am Anreisetag ( "Nacht der Ankunft") riecht das Bett verfault (was nach der ersten Parfümreinigung wieder gut gemacht wurde). Im Frühstücksbereich war ein Teil des Teams ziemlich modrig, das Büffet war reichlich, aber trotz seiner Vielfältigkeit war es das älteste Haus dieser Art, da wir keinen Streichkäse (wie in Philadelphia) fanden.

Die Leitung im angeschlossenen Konferenzzentrum war nicht sehr kundenorientiert (also wurde uns ein zweites Tuch verwehrt - wo bekommen wir das in einem 5-Sterne-Hotel?)! Einer von zwei Plätzen war unglücklicherweise gesperrt, der andere wunderschön, aber zum Teil zu trocknend. Wir mochten die gute, zentral gelegene Anlage und die gepflegten, ruhigen Hotelanlagen, sowie das sehr freundliche und zuvorkommende Service.

"Großartiges Dinner-Buffet, köstliches Fruehstueck, viel Platz...." "Fruehstueck war sehr gut. Räume und Badezimmer sollten erneuert werden. "Der Standort ist erstklassig, nicht am Wasser, aber 15 Min. " ?Das Das Haus ist etwas alt, der SPA-Bereich etwas ausrangiert. Helle Räume. Die Location ist erstklassig, nicht am Wasser, sondern 15 Minuten von Palma, dem Flugplatz und dem Badestrand.

"Zum dritten Mal waren wir in diesem Haus." Sämtliche Räume haben einen eigenen Südbalkon oder eine eigene Terasse mit Ausblick ins Grün, die selbst sauber und gepflegt sind, aber gerade im altmodischen Design, das gilt auch für das Badezimmer, wo man in der Badewanne geduscht werden muss - nicht ganz unseren Ideen von einem 5 * Haus entsprechen.

Fruehstueck ist sehr gut, wird in einem schoenen Innen- oder Aussenbereich zubereitet. Abends gibt es nur das Selbstbedienungsrestaurant, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Volumen vor dem Haus, wenn Sie ein Vorzimmer haben. Räume müssen unbedingt saniert werden. Die Anlage liegt inmitten eines sehr gepflegten Platzes. "Großartiges SPA, gutes Büffet, eine Fahrt wert...."

Fünf Sternen sind nicht berechtigt, vier Sternen okay. "?Ich hatte nur 1 Tag Ferien von einem Apartmenturlaub von mehreren Wochen gemacht, weil ich einen wirklich netten Wellness-Tag hatte. "?Das Das Futter war meist handwarm. "?Das Das Futter hätte besser sein können."

Die Belegschaft gibt sich große Mühe, aber das HP-Buffet ist keine 5 Sternen würdig. aber es war ein tolles Fruehstueck! Sehr schönes und komfortables Wohnen. Sehr freundliche Bedienung. "Großartiges Haus, mit riesigen Außenanlagen, sehr freundlichem Personal" ?Leider Wir waren im Jänner dort und nachts war es schon sehr kühl.

Das Buffet ist reichlich, am Morgen und am Abend. "Wohlfühl-Faktor sehr hoch" "Das Team im Restaurantbereich...." Doch im Gaststättengewerbe gibt es noch viel Aufholbedarf. "Einen sehr angenehmen Urlaub über die Weihnachtsfeiertage" ?Kaffee und Teekocher im Zimmerservice. Hallenbad und SPA-Bereich gehören nicht unmittelbar zum Haus, sondern zum angrenzenden Ferienclub.

Geräumiges Schlafzimmer. Eine sehr freundliche und zuvorkommende Bedienung, sowohl an der Reception und in der Küche als auch im Haushalt. "Aufgrund verschiedener Defizite werden wir bei uns nicht mehr buchen" "Die Location ist und bleibt intakt! Nach 8 -maligem Aufenthalt werde ich dieses Haus zu diesem günstigen Tarif nicht mehr weiterempfehlen!

Die Location ist und bleibt optimal! "Wunderbares Häuschen mit viel Style und guter Atmosphäre" war dieses Mal über der Theke, Live-Musik ging bis 24 Uhr und war recht lauter. Wäre sicherlich die empfindlichen Gehörgänge beunruhigt.... aber ich bin mir gewiss, dass ich ohne Probleme ein ruhigeres Zuhause gehabt hätte, wenn ich nachgefragt hätte.... Der zweite Aufenthalt in der "Live-Sammlung Son Antem".

Großes Ferienhaus mit einem wunderschönen Wellnessbereich (kostenlose Nutzung). Angenehme, freundliche Mitarbeiter. "Mehr als enttäuschend für eine 5-Sterne-Unterkunft" unter ?Ausstattung Die Räume sind veraltet und antik. Dinner ("Buffet") unzureichend und überteuert. Unaufmerksamkeit. Es wird nicht mal 5 Sternchen geben. "?Die Der Golfplatz ist im Gegensatz zu anderen auf Mallorca nicht besonders hübsch und auch nicht sehr gepfleg.

"Schöne Wohnung mit Schönheitsfehlern" "Ein alterndes Haus mit viel Raum für Verbesserungen" ?Die Die Ausstattung der Bäder ist älter als 30 Jahre und muss unbedingt ersetzt werden. Ein Schandfleck für ein Fünf-Sterne-Hotel! "Die Mitarbeiter von A Sinking Star " sind beim Essen zu zudringlich. In der Regel hat das Haus etwas an Boden verloren.

Die Verpflegung war Top 4 Stars. Weil diese Gäste nur 1-2 Tage dort waren, gehe ich davon aus, dass das Haus auch freie Räume zu "günstigen Preisen" hat. Durch die Konkurrenzsituation in Spanien kann dies erforderlich sein, aber der eine oder andere regelmäßige Gast wird dieses Haus in Zukunft nicht mehr so oft oder gar nicht mehr besuchen.

Die meisten Mitarbeiter sind sehr freundlich und versuchen immer, dass Sie sich wohl fühlen und wenn es nur ein netter Gruß ist. "Ideal für den Golfurlaub" ?Das Das Buffet beim Dinner ist nicht so kribbelig. Der Selbstbedienungsservice ist gut beim FrÃ?hstÃ?ck, ich wÃ?nsche mir mehr Bedienung beim Dinner. "Ein sehr hübsches, stilles Haus, das nicht mehr existiert" und das Bad sind nicht mehr in einem modernen Stand; das Haus weist in einigen Gegenden Gebrauchsspuren auf (z.B. unebene Böden auf der Terasse, verblasste Teppichböden auf der Treppe), Fitnessgeräten oder Fitnessbereich genügen nicht dem Niveau eines 5-Sterne Hotels.

Geräumige, stille und sehr schöne Hotels. Großartiges Fitness-Angebot. "Zentrumslage für Ausflüge mit Mietwagen " "ein wirklich netter Urlaub. Es hat mir sehr gut gefallen." "Es war nicht komfortabel, es hatte echte Beulen darin, und ohne die Über-Matratze war es wirklich schwer. Nicht zu lügen. Es hat viel Reiz. Sie sind wunderschön, großzügig, haben eine kleine Terasse und sind absolut gepflegt.

Auch interessant

Mehr zum Thema