Kletterpark Braunschweig Indoor

Bergsteigerpark Braunschweig Indoor

Verlosen Sie einen Gutschein für Fußball, Bouldern, Squash, Indoor-Golf oder Alle Zeiten. und eine Indoor-Kletterhalle, die im Juni dieses Jahres eröffnet wird. Aufstieg in Sankt Andreasberg im natürlichen Hochseilgarten zwischen den Bäumen. Die Autobahn ist für alle aus Hannover, Goslar, Wolfsburg und Braunschweig schnell erreichbar. Bergsteigen - in unserem riesigen Kletterlabyrinth auf mehreren Ebenen.

Hochseilgarten, Klettergarten, Kletterparks in Braunschweig und Umgebung:

Im Umkreis von bis zu 100 Kilometern um Braunschweig werden die Offerten ausgelesen. Tip: Durch die Angabe einer Postleitzahl bekommen Sie in der Trefferliste'Klettergarten, Bergwald, Klettersteig, Hochseilgarten, Kletterpark in Braunschweig und Umgebung' mehr Abstandsinformationen. Bei Braunschweig wurden 25 Bergsteigergärten und -parks angelegt. Die Kletterei im Wald und im Klettersteig ist ein beliebter Zeitvertreib für Groß und Klein.

Nicht umsonst bieten ein Bergsteigergarten oder Kletterpark viel Spass und Bewegungsfreiheit, aber auch die Chance, das Selbstbewusstsein zu schärfen und das Team zu verstärken. In Braunschweig gibt es sicherlich einen wunderschönen Waldseilpark oder Kletterpark. Im Hochseilgarten und Kletterpark gibt es für Kinder und junge Leute in der Regel spielerisch leichte Routen, aber auch anspruchsvollere Seilgärten.

Bei Klettergerüsten ist natürlich das Thema sicher. Wýhrend die auch fýr Kletterer geeigneten niedrigen Routen im Kindergarten etwa einen m hoch sind, kann man im Hýhenseilgarten bis zu 25 m hoch aufsteigen. Ein unvergessliches Abenteuer im Bergwald oder im Seilegarten! Seilgärten, Bergsteigergärten, Kletterparks in Braunschweig und Umgebung:

Vielleicht interessiert Sie auch

In dem Kletterpark Affeyman im Braunschweiger West Park gibt es einen Hochseilgarten in 4 bis 13 Metern Höhe. Auf 5 Strecken gibt es verschiedene Kletter-Elemente mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Eine Kletterpartie dauert zwischen 30 und 60 min. Auch in Wolfsburg gibt es einen Kletterpark, der vom selben Veranstalter betrieben wird, mit einem Niederseilgarten, der ab einem Mindestalter von 5 Jahren genutzt werden kann.

Am Westbahnhof entstehen Boulder- und Klettergärten.

Braunschweig. In diesem Jahr wird am Ostbahnhof ein Kletter- und Boulderpark entstehen. Dies beschloss der Sportausschuß der Stadt Braunschweig am gestrigen Tag ohne Dissens. Zu diesem Zweck bekommt der Verein eine kommunale Spende von bis zu 350.000 EUR. Kernstück des vorgesehenen Block- und Klettergartens ist ein bis zu 17 Metern hoch stehender Seilkletterturm mit Dach, so dass der Tower auch in den Wintermonaten genutzt werden kann.

Die Kosten für den Turm, die Blöcke und die notwendige Absturzsicherung werden mit 310.000 EUR veranschlagt. Die Gesamtausgaben für Vegetationsbau, Straßenbau und Licht betragen 41.000 EUR. Weiterhin ist eine Zusammenarbeit mit den Sportclubs in Braunschweig, vor allem mit dem Bundesverband Deutscher Alpenvereine Braunschweig e. V., geplant.

Die Eigentümerin der Immobilie, die Firma Klebezentrumsbesitz mbH & Co. KG, beabsichtigt, den ehemaligen Hangar auf dem Gelände in eine gewerblich betriebene Boulder- und Bergsteigerhalle umzuwandeln. Erster Gemeinderat und Leiter der Sportabteilung der Landeshauptstadt Braunschweig: "Ich bin sehr froh, dass nach vielen Jahren der Gespräche und Vorgespräche nun am Hauptbahnhof ein vielfältiger Boulder- und Kletterpark entstehen wird, der dem Klubsport in Braunschweig, für den es ein solches noch nicht gab, völlig neue Anstöße gibt.

"Dr. Lars Aschenbrenner, erster Vorstandsvorsitzender von Boulder e. V.: "Wir sind sehr froh, dass der Sportbeirat der Landeshauptstadt Braunschweig unserem Klub mit so großer Zustimmung vertraut und uns die Gelegenheit gibt, das ganze Jahr über Sportklettern und Bouldering am Ostbahnhof zu betreiben. "Nils Könekamp für die Eigentümergemeinschaft der Immobilie, die durch ein gewerbliches Kaufangebot Indoor Bouldering und Climbing ermöglicht: "Wir Anleger sind nah am Aufstieg.

Die Außenanlagen des Vereins werden wir nach Kräften mit einem kommerziellen Indoor-Boulder- und Kletter-Angebot ausstatten.

Auch interessant

Mehr zum Thema