Idar Oberstein Edelsteine

Edelsteine aus Idar Oberstein

Die Erlebniswelt in Idar-Oberstein ist ca. Ich denke, das Museum ist in erster Linie für Eltern mit Kindern gedacht, so dass die Kinder beschäftigt sind, während die Eltern die langweiligen Einkäufe erledigen. Besichtigen Sie Idar-Oberstein, die deutsche Edelsteinmetropole. Die Besucher können hier die Welt der Edelsteine auf vielfältige Weise erkunden. Suche nach Edelsteinen im Steinbruch Juchem.

Bei Idar-Oberstein erwartet Sie Hochkaräter!

Edelsteinmetropole - Idar-Oberstein und seine Historie | Home | Historie & Entdeckung

Sie hängen es nicht an die große Klingel, aber bei der Verarbeitung von Edelsteinen gehören Sie zu den Besten der Branche. Schmuckdesigner aus Idar-Oberstein sind für die edelsten Goldschmiede der Erde tätig. In Idar-Oberstein hat die Edelsteinindustrie eine mehr als 500-jährige Geschichte. Seit Jahrhunderten werden in der Region Saar-Nahe Edelsteine gefunden. So wurden im Saarland in Oberkirchen und in Idar Agate und Amethysten gefördert.

Achatschneider und -schmiede, Edelsteinschneider und -graveure, später auch Diamantschneider, bearbeiteten rohe Edelsteine zu künstlerischen Juweliere. Anfang des neunzehnten Jahrhundert nehmen die lokalen Edelsteinvorkommen ab. Schon bald senden die Emigranten Rohsteine aus Brasilien zur Nachbearbeitung zuhause. Auch heute noch bereisen Idar-Obersteiner Steinhändler die ganze Erde, um die besten Rohmaterialien zu finden.

Das Edelsteinmine in Idar hingegen ist heute ein Besuchermine - der Bergbau ist nicht mehr lohnenswert. Fehlende eigene Rohstofflagerstätten, die hohen Lohnnebenkosten, die intensive Konkurrenzsituation aus dem Fernen Osten als ungünstige Standortbedingungen stellen die Edelsteinindustrie in Idar-Oberstein vor Probleme. Die Region Idar-Obersteiner hat jedoch einen großen Standortvorteil: Das Wissen um Edelsteine hat sich über ein halbes Jahrhundert ansammelnd.

Dass so mancher Maler in der Gegend für die edelsten Goldschmiede der Erde tätig ist, wissen nur Kenner. Spielerische Artisten erschaffen aus kostbaren Gegenständen faszinierende Gegenstände. Auf der Suche nach den besten Steinchen reisen Händler durch alle Ecken der Erde, die sich mit dem gesammelten Wissen von 500 Jahren an die Spitze gearbeitet haben.

Schmuckdesigner können sich an den wertvollen Mineralen in noch nie da gewesenen Gesichtern erfreuen. In Idar-Oberstein ist ein ganz besonderes Plätzchen.

MÃ??rkte und Ausstellungen

In der Altstadt von Oberstein unterhalb der Felskirche stellen sie ihre Kunstwerke und ihr Können unter freien Himmel vor. Diamanten, Edelsteinschneider und Kupferstecher führen die verschiedensten Bearbeitungstechniken vor. Weitere Infos unter www.edelsteinschleifer-und-goldschmiedemarkt.de. Die 22 Schmuck- und Edelsteindesigner eröffnen zusammen ihre Ateliers und möchten Sie einladen, sie zu besuchen. Der Offene Workshop findet am Donnerstag, 26. und Sonntag, 10. bis 19. März 2018 statt.

Edelsteine, Minerale und Schmuck sind vielfältig. Das IOET wird im Frühjahr/Sommer vom 28. bis 28. März 2018 und im Herbst/Winter vom 28. bis 22. September 2018 durchgeführt. In diesem Jahr wird die Mineral World vom 26. bis 28. März 2018 stattfinden.

Weitere Infos unter www.mineralienwelt-mio.de. Einen weiteren touristischen Höhepunkt bildet der Idar-Juwelenmarkt, der viermal im Jahr durch den idee-idar e. V. veranstaltet wird. Getreu dem Leitspruch "Sehen, erfahren und genießen" werden neben kostbaren Steinen, Mineralen und Juwelen auch Gaumenfreuden angeboten. Sie finden hier alles über die mehr als 500-jährige Edelstein- und Goldschmiedetradition und können den Besuchern auch bei den Mahlarbeiten der Aussteller zuschauen.

Die Marktveranstaltung fand am neunten und neunten Tag, am siebten und achten Tag, am elften und neunten Tag des Jahres 2018 statt. Weitere Infos unter http://idarer-edelsteinmarkt.de. Das Sortiment an Edelsteinen, Juwelen, Objekten und industrienahen Accessoires bieten dem Fachhändler eine große Vielfalt und einen umfassenden Einblick in Neuheiten und neue Tendenzen.

Intergems finden vom 28. September 2010 bis einschließlich 31. Dezember 2018 statt, weitere Infos unter www.intergem.de. Im Jahr 2009 wurde die öffentliche Messe für Juwelen, Genuss & Lebensstil zum ersten Mal durchgeführt und erfreut sich wachsender Popularität bei Ausstellern und Besuchern. In stimmungsvollem Rahmen zeigen die Hersteller anfangs Nov. einen ausgewählten Mix aus Kreativschmuck, dekorativem Wohnaccessoire, trendigem Fashion und neuen Einrichtungs-Trends.

Live-Shows wie Mode-, Schmuck- und Koch-Shows sowie verschiedene Demonstrationen und Messen unterstreichen das hohe Niveau der Ausstellung. In diesem Jahr wird die Precious vom dritten bis vierten Nov. 2018 stattfinden, weitere Infos unter www.kostbar-mio.de.

Mehr zum Thema