Hotel in Peschiera Gardasee

Peschiera Hotel am Gardasee

Die Stadt Peschiera ist ein verträumter Ort am Gardasee mit einem historischen Stadtkern, malerischen Gassen und dem schönen See vor den Toren der Stadt. Darf ich vorstellen: das Vier-Sterne-Hotel Enjoy Garda in Peschiera del Garda, am südöstlichen Ufer des Gardasees. Das Hotel Oceano in Peschiera del Garda liegt in der Nähe des Weingutes Zenato und Gardaland. In Peschiera del Garda können Sie die Unterkunft zum besten Preis besichtigen, bewerten und buchen. In Peschiera del Garda, Italien, haben wir das beste Hotel für Familien.

Die Peschiera del Garda ist ein kleines italienisches Dorf am südöstlichen Ufer des Garda-Sees und liegt in der Nähe der Stadt.

Die Peschiera del Garda ist ein kleines italienisches Dorf am südöstlichen Ufer des Garda-Sees und liegt in der Nähe der Stadt. Gardasee ist der grösste und bekannteste Gardasee Italiens und lockt jedes Jahr viele Ausländer an. Die 158 Kilometer lange Küstenlinie, kleine Strände und eine weitläufige Landschaft laden zum Spazierengehen und Biken ein.

Ob Sie sich nun erholen oder Sport treiben wollen, Peschiera verfügt über ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten für die ganze Familie. Für die ganze Familie. In Peschiera gibt es viele Möglichkeiten. Aufgrund der schönen Umgebung und des milden Klimas am Gardasee finden Sie eine reiche Mittelmeervegetation mit Orangen- und Zitronensträuchern, Weinreben und Ölbaum. Sie können sich über alle Übernachtungsmöglichkeiten in Peschiera del Garda und deren Erreichbarkeit im Detail erkundigen und diese auch gleich mitbuchen.

In kürzester Zeit ist in Peschiera del Garda das Hotel, das genau auf Ihre Wünsche zugeschnitten ist. Sehenswürdigkeiten in Peschiera del GardaAm Südufer des Garda-Sees liegt die lebendige Ortschaft Peschiera del Garda mit rund 10000 Einwohner. Früher gab ihm der Mincio, der in die Innenstadt mündet, eine besondere Ausstrahlung.

Im Ort kann man die sternförmige Innenstadt mit dem Altstadtkern, der alten Burgmauer und einer römischen Grabungsstätte besuchen. Sakrale Bauten wie die Kathedrale San Martino oder die Wallfahrtskapelle Santuario Madonna del Frassino außerhalb der Innenstadt lässt die Liebhaber der Architektur aufhorchen. Bei einem Spaziergang durch die schmalen Straßen von Peschiera finden Sie schöne Läden und kleine Kneipen.

Am See gibt es viele Wochenmärkte, auf denen Sie Produkte von traditioneller Qualität und Handwerk erwerben können. Zwischen Peschiera und Sirmione gibt es am seichten Ufer gute Schwimm- und Wassersportanlagen sowie viele Vergnügungsparks. Peschiera's Umfeld ist eine attraktive Mischung aus Seen- und Flusslandschaften, im Westen vor allem Wiesen. Das Ostufer des Gardasees wird von Weinbergen und Olivenhainen dominiert, wo exzellente Weinsorten und italienische Olivenöle produziert werden.

In der Nähe befindet sich das Dorf Castelnuovo del Garda, das von Moränenhügeln, Weingärten, Olivenhainenund Zypressenbäumen umringt ist. Die Tourist-Information und die Mitarbeiter Ihres Hotels in Peschiera del Garda stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. In Peschiera del Gardasee ist das Gebirge Mont-Baldo, das im Nordosten des Sees in nur 30 Min. zu finden ist, ein beliebter Ausflugsort vielerorts.

Es ist der höchstgelegene Punkt des ganzen Land und bietet Blick auf das Ostufer des Garda-Sees. Von hier aus hat man einen spektakulären Blick auf den Gardasee, die Po-Ebene und die umliegenden Berge. Mit der Gondelbahn erreichen Sie die Bergbahn Funivia Monte Baldo auf 1.790 Metern.

An der östlichen Seite des Berges findet man pflanzliche Spezialitäten wie z. B. Knabenkraut und Arzneipflanzen, die hier wegen ihrer abgelegenen Position blühen. Zum Abschluss Ihrer Tour können Sie sich im Lokal erfrischen und Ihre Erfahrung mit den Bewohnern teilen, bevor Sie Ihre Reise nach Hause antritt. In der Touristeninformation oder in Ihrem Hotel in Peschiera del Garda erhalten Sie Karten mit markierten Wanderrouten.

Auch interessant

Mehr zum Thema