Hotel Burgkeller Meißen

Das Hotel Burgkeller Meißen

Räume & Appartements ~ Romantisches Hotel Burgkeller & Residenz Kerzinghaus Es gibt kein anderes Raum. Sie haben die Wahl zwischen den klassisch eingerichteten Räumen im Hotel Burgkeller oder den neuen Räumen des Kerstinghaus voller Noblesse, Lebensart, Luxus und Behaglichkeit. Einige Räume haben ihre eigene Historie aus vergangener und gegenwärtiger Zeit. In ruhiger Lage befinden sich alle Räume, das Porzellan-Glockenspiel und die fernen Hupensignale der Elbedampfer werden mit Freude in bester Erinnerung sein.

Tiefgarage: Ein Panoramaaufzug bringt Sie vom Parkplatz zum Hotel. Bewerben können Sie sich unter AGB´s des Hotels Burgkeller Meißen. Nützen Sie die Gelegenheit, eine Hotelstorno-Versicherung abzuschließen:

Übernachtung im Hotel

Tauschen Sie Ihre Bilder mit anderen Feriengästen aus! Jedes Raum hat eine Mini-Bar, einen Tresor und einen Tisch. In Ihrem Raum stehen Ihnen auch Telephon, Funk und TV zur Verfügung. In den Zimmern wird Ihnen ein reichhaltiges Fruehstueck serviert. Im Umkreis des Hauses gibt es mehrere Gasthöfe, z.B. das Ratskeller Meißen, das Viennese Cafè und das Cafè am Dom.

Im Hotel können sich die Feriengäste eine Bowlingausrüstung besorgen. Nicht weit vom Hotel entfernt gibt es auch Möglichkeiten zum Biken. In der Burgkeller Wohnanlage gibt es 10 Wohnzimmer. Zur Unterbringung gehören ein Cafe, eine Kneipe, ein Lokal und ein Schulungsraum. Für Ihren Wohnkomfort sorgen die kostenlosen privaten Parkplätze am Hotel.

Tolle Location mit Aussicht auf die Meissener Dachlandschaft. Günstiges Preisangebot im Lokal und ausgezeichnete Terasse auf dem Meissener Dach. Die Frühstücksempfehlung läßt keine Wünsche offen. Das Hotel ist sehr sauber und gut ausgestattet. Dieses Hotel können wir nur empfehlen. Nette Räume, gutes Futter. Erst das Frühstücksbuffet kann besser werden.

Schönes Haus und gute Stadtlage. Anmerkung: Einige Funktionen der Hotelausrüstung hängen vom Angebot des Organisators ab.

Die Ausstattung des Hotels im Detail

Das 4-Sterne-Hotel Burgkeller & Residenz ist über den Dachterrassen der Wein- und Porzellanmetropole Meißen gelegen, neben der Albrechtsburg und dem Meißner Münster, die als "Wiege Sachsens" bekannt sind. Im Jahre 1879 wurde der königlich-sächsische Burgkeller an den Wänden des Schlosses von 1230 errichtet. Das Hotel am Burgberg verfügt über eine einzigartige, ruhige Umgebung mit herzlicher Gastfreundschaft, ansprechender Gastronomie und Weinen aus der Umgebung, stilvolle ausgestattete Räume mit fantastischer Aussicht und einen Festsaal für feierliche Veranstaltungen und Vorträge.

Das Meissener Landesporzellanwerk, der 850 Jahre alte Weinanbau, das prächtige Elbtal mit dem Elbradweg, die Burgen, Dresden oder die Sächsische Schweiz laden zum Verweilen, Erkunden und (aktiven) Erholen ein.

Auch interessant

Mehr zum Thema