Hole in one Pattaya

Loch in einem Pattaya

EINEM AUßERGEWÖHNLICHEN ANGEBOT FÜR GOLFER. In Pattaya ist dies Ihre erste Anlaufstelle. Gastgeber Peter und seine Crew stehen immer für einen Spaß oder eine Veranstaltung zur Verfügung. Man konnte mit einem Hole-in-One gewinnen.

Golf, Golf, Golfkurs, Golfversicherung, Loch in einem, Golfspielerversicherung

Wenn Sie einen Platz betritt, gelangen Sie in einen Bereich, in dem Golfbälle wiederholt in unterschiedliche Richtung getroffen werden. Die Richtung, in die deine Bälle schießen können, sind Menschen, Häuser und PKW. Die meisten Golfspieler sind jedoch nicht oder nicht genügend gegen solche Schäden, Unfälle oder Unfälle abgesichert, wenn Sie den Platz betritt.

Die meisten Golfspieler glauben, dass sie diesen nicht brauchen, aber das ist nicht richtig. Daher wird es immer bedeutender, eine spezielle Golf-Versicherung aus der Privathaftpflicht abzuschließen.

Soi Pattaya 6 Videos Bars Nachtleben Barladys a gao Dancers

Meine Videos vom Nachleben des Nachtlebens in Pattaya, einem der heißesten Orte von der Beach Road bis zur Second Road, mit vielen Gogobars, Hotel, einem Googobar Tänzerinnen, Sportbars, einem traditionsreichen englischem Kneipen, Massage-Häusern und auch einigen ganz gewöhnlichen Geschäften wie z.B. Häusern Tauchausrüstung

Eine der ersten Straßen in Pattaya ist die sogenannte Hey Sexy Man. Um was es bei uns geht, sind die klaren Bezeichnungen der Riegel von Hole in One und Love Club sowie Horny und der Route 69 - die Riegel-Ladies setzen sich vor die Riegel und wollen in einem engen Gewand die Blicke der Besucher auf sich lenken, zeigen viel Speise und ködern dann das Verunglückte durch den Gardinenvorhang und in den oft düsteren Barbereich.

Japanische Golfspieler sichern sich gegen "Hole-in-Ones" ab

Ein" Hole-in-One" ist das grösste Glücksgefühl des Spielers - aber in Japan kann es den Spieler wirtschaftlich zunichtemachen. Es ist gut, dass es Gegenversicherungen gibt. "Hole-in-One " ist der Name dieses Tricks, der mit einem Royal Flush beim Pokern oder einem Volltreffer beim Dart verglichen werden kann. Da es so rar ist, ist es überall eine gute Überlieferung, wenn man dieses Schicksal einmal im Leben des Golfspielers schafft.

Sie feiern Ihr "Hole-in-One" hier mit einer Feier im Golfschläger, mit Geschenk für alle Beteiligten, pflanzen einen Weihnachtsbaum auf dem Golfplatz, geben Ihrem Golfcaddy ein grosszügiges Trinkgeld und spenden einen nicht zu kleinen Betrag an den Golfplatz. All dies kann den Amateur-Golfer mehrere tausend Euros kosten.

Um zu verhindern, dass dies jemanden kaputt macht, bietet der japanische Versicherungskonzern eine Politik gegen "hole-in-ones" an. Damit sind alle oben aufgeführten Aspekte bis zu einem Gegenwert von rund 8.000 EUR abgedeckt. Der Preis der Versicherungen selbst ist nicht so hoch, sie kostet rund 60? im Jahr. Deshalb schummeln japanische Golfspieler kaum bei ihrer Krankenversicherung.

Denn es wäre leicht zu sagen, dass Sie ein "Hole-in-One" getroffen haben, um die Prämien zu kassieren. Dies können andere Golfspieler sein, die den Golfschlag hautnah miterlebt haben, oder der Caddy, der Sie auf dem Platz mitnahm. Dumm ist, dass sowohl Caddy als auch der Mitgolfer einen "Hole-in-One" haben.

Ersteres erhält ein großzügiges Trinkgeld, letzteres eine Feier mit Schenkungen. Dennoch sind die Beispiele, in denen Golfspieler gefälschte Schüsse von ihren Versicherungsgesellschaften fordern wollen, rar. Etwa vier Mio. Japans haben eine "Hole-in-One"-Versicherung. Dies sind etwa 30 % der Golfspieler des ganzen Staates. Da sich die Eintrittswahrscheinlichkeit eines "Hole-in-One" ebenso gut kalkulieren läßt, sind Versicherungsunternehmen in den Handel eingetreten.

Der Jahresumsatz der Versicherungsgesellschaften wird auf 200 Mio. EUR geschätzt. Schlimmstenfalls hätten die Kassen 80 Mio. EUR ausbezahlt - aber nicht jeder übernimmt Aufwendungen von insgesamt rund achttausend EUR, viele auch nicht. Übrigens, die Golfspieler, bei denen ein "Hole-in-One" höchstwahrscheinlich nicht versichert ist.

Mehr zum Thema