Golfturniere österreich

Golf-Turniere Österreich

Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Turniere bei GC Schwarzsee Turnieren bei GC Eichenheim Turnieren bei GC Rasmushof Turnieren bei GC Kitzbühel. Prinzipiell benötigen alle Pro-Golfturniere in Deutschland eine solche Genehmigung. Highlights des Golfturniers in Österreich Die Golfanlagen und -hotels haben sich auch bei den laufenden Golfturnieren in ganz Österreich viele besondere Features aufgetan. Sei es die Mittelstation mit österreichischer Köstlichkeit, das Texas Scramble-Turnier in Dirndl und Lederhosen oder das Sportturnier mit anschliessendem Gala-Dinner. Das österreichische Golfturnier ist immer etwas ganz Spezielles und auch für unsere Besucher da.

Details zu den Wettkämpfen finden Sie im Klubhaus oder in den Golfschule.

Golf-Turniere in Österreich aus der Perspektive eines Junggolfers

Ich möchte Ihnen von den Wettkämpfen erzählen, die ich in den vergangenen Wochen allein oder in einer Mannschaft gespielt habe. Die Strecke war in Top-Zustand und das Klima könnte nicht besser sein. Am Anfang des zweiten Renntages kam ich in die ersten 10, musste aber durch zwei erfolglose Schüsse einige Platzierungen in der Gesamtbewertung einbüßen.

Der letzte Tag war nicht auf meiner Seiten. Leider habe ich den Fahrtwind am sechzehnten Loch unterschätzt und den Spielball im Freien gefunden. Mit 81 (+9) belegte ich Rang 2 in der Gesamtklassement und Rang 2 in meiner Altersgruppe - insgesamt eine Performance, mit der ich mich wohlfühlte und die mir meine Schwächen zeigte.

Im Grunde ist dieser Platz nicht so schwer, wie es aussieht. Zum einen waren die Spielbahnen verhältnismäßig weit, zum anderen waren sie recht schwer zu schlagen, da man vom Schuss aus kaum den gesamten Parcours mitverfolgen kann. In diesem Jahr wurde das dritte Mal die Austrian Golf Tour Series im GC Salzkammergut ausgetragen, wo das Klima ausgezeichnet war.

Obgleich dieses ein kürzerer Kurs ist und gut für das Zählen an einem festen Tag, sind einige Bohrungen schwierig zu spielen. an. Nach einem recht verhaltenen Beginn auf der zweiten Spielrunde kam ich wieder ins Match und kam mit den 79 (+8) nah dran.

Ich habe mich am vergangenen Tag entschieden, sehr aggressiv zu spielen. Nachdem ich am Schluss ein Schreckgespenst hatte, kam ich mit 77 (+6) ins Clubhaus zurück und belegte in meiner Altersgruppe Rang neun und fünf.

Mit 19 Jahren wohne ich seit meinem sechsten Geburtstag hier in Österreich. Also habe ich ab dem zehnten Jahr immer mehr Zeit auf dem Platz verbracht. Mit 15 Jahren kam ich zum Systema-Team. In meiner Jugend nahm ich auch an zahlreichen Ranking-Turnieren in ganz Österreich teil und konnte zum Teil auch einen Erfolg mit nach Hause bringen.

Die Ausbildung wurde in den vergangenen Jahren immer umfangreicher, so dass die Ausbildung zum Teil etwas zu kurz wurde.

Mehr zum Thema