Golfschläger test

Schlägertest

All Iron für 2018: Die neuen Mizuno, Titelleist und Co. Diesmal werden wir uns auf Schläger fokussieren, mit dem Sie nach dem Putten wahrscheinlich die meisten Schläge ausführen, das Bügeleisen, finden werden. Lies auch: Eine Übersicht über Die derzeitigen Treiber von Callaway, TaylorMade und Co. Für alle Spielstärken haben die Marken für 2018 ihr Angebot und präsentieren zum Teil bis zu sieben Eisenmodellen ausgebaut.

Für Anfänger, höhere Vorgaben und Player mit geringen Schwinggeschwindigkeiten haben sich die Produzenten vor allem leicht erreichbare Länge auf die Flaggen gesetzt. Für die notwendigen Länge stellen die wieder gestärkten Loft zur Verfügung. Das was früher ein eisernes 5 der puren Ziffern war, korrespondiert mit einem siebenten Bügeleisen in heutigen Max-Game-Improvement Bügeleisen Durch die bessere Schwerpunktlage sind die Bügeleisen nicht so stark wie früher und produzieren trotz des niedrigeren Schlagflächenneigung einen höheren Ballenflug.

Nichtsdestotrotz ist bei dieser Bügeleisenart die notwendige Steuerung - über Drehen - bei Schlägen in Grün nicht notwendig. Aber wenn Sie auf der Suche nach maximalen und leicht zu erreichen Länge, finden Sie die Eisen-Modelle CGB (TaylorMade), G700 (Ping) und Rogue X (Callaway). fündig. Doch auch für besseren Spielern war die Selektion kaum so groß wie in diesem Jahr.

Sei es die Baureihe P700 (TaylorMade), die Baureihe 718 von Titelleist oder die Klingenmodelle X-Forged und Apex MB (Callaway). Alleine auf für 2018 präsentieren wir 23 verschiedene Eisenmodelle von großen und kleinen Herstellers. Unter Kurzporträt präsentieren wir die neue Präzisionswerkzeuge der großen und kleinen Produzenten und differenzieren grundsätzlich in drei Kategorien:

Die Bügeleisen sind auf höchste Vergebung ausgerichtet, jedoch verzichtet dafür auf die volle Gefühl und die Stempelkontrolle. Sie sind für alle Behindertenklassen von für einsetzbar. Dafür sie sind puristisch, kompromisslos und verfügen über ein Maximum an Steuerung - ob hoch oder niedrig, mit Links- oder Rechtsdrehung - für große Schwinggeschwindigkeiten. Viel Spaß mit unserer Übersicht der neusten Bügeleisenmodelle für 2018: Seien Sie nicht zu strikt in der Einteilung.

Letztendlich geht es darum, sicherzustellen, dass Ihre Bügeleisen für fühlen und die Leistung geeignet sind. Dafür ist es besonders darauf zu achten, dass der Schacht zu Ihrem Swing paßt und sich die Längenunterschiede zwischen den Bügeleisen Dafür (Gapping) befinden. Die einzigste Möglichkeit, um die optimale Verbindung zu erreichen für Ihr Game, führt eine professionelle Anpassung, in der Sie sich von einer Vielfalt von Köpfen und Schäften mit einer Launch-Monitor-Analyse das passende Set-Up wiederfinden für

Mehr zum Thema