Golfreisen Teneriffa

Teneriffa Golf Tours

Auf Teneriffa erwartet Sie einer der größten Vulkane der Erde in einer faszinierenden Landschaft, grüner Lorbeerwald und blaues Meer - auf Teneriffa " Aeropuerto de los Rodeos" - liegt der älteste Golfclub R.C. de Golf de Tenerife.

Golfreise Teneriffa

Auf Teneriffa oder bei einem Golfreise nach Mallorca? Aufgrund des angenehmen Wetters ist Teneriffa das ganze Jahr über saisonal und die Golfanlagen sind 365 Tage im Jahr zu haben. Auf Teneriffa können Sie einen unvergeßlichen Golfreise auf der "Insel des unendlichen Frühlings" ausleben. Teneriffa als grösste Kanareninsel zieht Jahr für Jahr Golftouristen an.

Auf Teneriffa im südlichen Teil der Inseln verbringt man seinen Golfreise, denn hier in Las Americas und Adeje haben sich die meisten Golfanlagen und Golfhotels der 5-Sterne-Kategorie niedergelassen. Erleben Sie sechs herausfordernde 18-Loch-Plätze und geniessen Sie die wunderschöne Landschaft und den Ausblick auf den glasklaren Atlantik, den über 4000 Höhenmeter großen Pico de Teide oder die Gomera.

Eine ganztägige Golfausfahrt auf die gleichnamige Golfinsel La Gomera und das große Tecina Golf ist ein ganz besonderer Genuss. Nicht nur in den Hotelanlagen, sondern auch in den vielen Gaststätten in Adeje und Las Americas werden Sie kulinarisch gut bedient. Die Golfclubs auf Teneriffa liegen nicht nur in der unmittelbaren Umgebung der Golfanlagen, sondern auch in den besten Ferienorten der Stadt.

Das Urlaubsgebiet Costa Adeje und Playa de las América liegt im südwestlichen Teil der Stadt. Erleben Sie Ihr Golfspiel auf dem populärsten 18-Loch-Platz der Golf Costa Adeje, der auch einen 9-Loch-Golfplatz für Anfänger bietet. Die Hügellandschaft umfasst "schnelle Grüns" und viele Wasserhindernisse und ist terrassiert mit teils spektakulärem Blick auf das Mittelmeer und die vor der Küste gelegene Insel La Gomera.

Für jeden Golfer auf Teneriffa ein Muss, dabei ist eine frühe Buchung in der Winterzeit zwingend erwünscht. Der Golfplatz Las Americas ist ein anderer sehr beliebter 18-Loch-Golfplatz in der Ferienstadt Playa de las Americas. In der Nähe der begehrten 5-Sterne-Hotels gelegen, ist der Golfplatz der ideale Ort für einen Golfreise auf Teneriffa.

Auch das berühmte Las Madrigueras liegt unmittelbar am Atlantik. Die Golfplätze Amarilla und Amarilla sind nur 10 Kilometer vom Flugplatz "Reina Sofia" enfernt und stellen eine gute Alternative zu den beiden oben genannten Golfplätzen dar. Auch der Buenavista-Golfplatz ist ein besonderes Angebot von uns, der ca. 1,5 Autostunden von den beiden Ferienorten Costa Adeje und Playa de las America liegt.

Die Golfanlage von Adeje ( "Abama Golf", ca. 30 Min. von Adeje entfernt) ist hauptsächlich für Hotelgäste reserviert. Es ist einer der berühmtesten Golfplätze der Stadt. Wenn Sie diesen Platz bespielen möchten, können wir Ihnen diesen bei uns anbieten, aber Sie müssen mit einem Green Fee von ca. 200,- Euro kalkulieren.

Golfreisen auf Teneriffa - Eine Golfdestination für das ganze Jahr !

Mehr zum Thema