Golfplatz Otelfingen

Golfanlage Otelfingen

Im Golfpark Otelfingen im reizvollen Furttal, ganz in der Nähe von Zürich, geniesst der junge Golfclub Lägern Gastrechte. " Von Zürich zum Golfplatz Otelfingen. GOLFPARK OTELFINGEN liegt im schönen Furttal und doch zentral in der Nähe von Zürich, mit eigenem Bahnhof und grossem Parkplatz. Zum Jubiläum schenkte der Golfclub Lägern dem Golfpark Otelfingen die Neugestaltung der Unterführung. Die Webcam Wetter Otelfingen befindet sich in Otelfingen mit dem Motiv: Golfpark Otelfingen.

Golf Club Otelfingen/Golf Park Otelfingen

Kurt Roßknecht hat über 60 Golfanlagen in ganz Europa erbaut. In seinen Arbeiten achtet er darauf, dass sich ein Ort nicht dem Sein aufzwingt. Punktum: Die Kurse von Roßknecht vereinen natürliche Reinheit und sportliche Ansprüche auf ideale Art und Weise. Natürlich sind sie die ideale Kombination. Auch der Golfplatz Otelfingen unter der Leitung der Migros-Genossenschaft bildet da keine Ausnahme. Denn der Golfplatz Otelfingen ist der ideale Ausgangspunkt. In der verträumten Atmosphäre des Furttales ist die räumliche Distanz zur dichtbesiedelten Metropolregion Zürich nie spürbar.

Dabei ist das Stadtzentrum nur 15 km weit von hier.

Golfplatz Otelfingen Golfschule Otelfingen, Switzerland

Entdecke die neusten Golf-Pakete, spezielle Angebote und spannende Erlebnisse. Abonnieren Sie den Albrechts-Newsletter und Sie werden jede Wöchentlich inspiriert. Die von mir im Zusammenhang mit der Registrierung gemachten Angaben werden von der Firma Albert Golf Verlagsgesellschaft mbH für den Versand des Newsletters gehört.

Ich bin mir bewusst, dass ich diesen Rundbrief zu jeder Zeit abbestellen und die Bearbeitung meiner Daten rückgängig machen kann. Nähere Angaben hierzu entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Otelfingen: Außer Kugeln können Storche bald über den Golfplatz schweben -

Im Otelfinger Golfplatz stehen dem Störch mit zwei Nesterplattformen zur Verfügung. Laut Storchexperte Max Zumbühl ist es sehr wahrscheinlich, dass der ehemals verstorbene Tierbestand ins Furttal wiederkehrt. Um den Golfplatz herum findet der große Raubvogel gute Zuchtbedingungen. Schon bald konnten die Storche auf dem Otelfinger Golfplatz klirren. An der Peripherie der Sportstätte haben die Mitarbeiter des Golfplatzes zwei Bahnsteige als Nistplatz für den Weißstorch erbaut.

Schon seit einer Woche sind zwei Holzgitter auf sechs Metern hohe Masten inthronisiert. Auf diesen Bahnsteigen sollen Storchpaare ihre Nester errichten. Die Storche müssen keine Angst vor fliegenden Golfbällen haben: Auf zwei Hügeln in der Nähe des Furtbaches befinden sich die Nistbühnen außerhalb der Flucht. Aber wird der Störch auch wirklich die Bahnsteige finden?

Höchstwahrscheinlich, sagt Storchexperte Max Zumbühl, denn Storche fliegen immer wieder über das Furttal hinweg und halten auf den Weiden und Feldern Ausschau nach Futter. Zumbühl ist Regionalmanager von Storch Schweiz und hat den Golfplatz Otelfingen beim Aufbau der Nistbühnen bera t. Das Golfplatzpersonal hat sie aus zwei einfachen Teilen zusammengesetzt: einem Mast und einer Holzpalette, wie Patrick Montagne, der für die Instandhaltung des Platzes zuständige Grünwärter, ausführt.

Dieser ist auf einem Holzmast montiert, einem auf sieben m verkürzten Telefonmast des EKZ-Kraftwerks. Um sicherzustellen, dass die Bühne den Witterungseinflüssen standhält, betonierten Montagne und sein Gespann ein Plastikrohr einen Meter in die Tiefe und setzten die Maste dann mit einem Radlader in das Plastikrohr.

Mehr zum Thema