Golfplatz Fahrenbach

Fahrenbach Golfplatz

Im Naturpark Fichtelgebirge im Dreiländereck Bayern, Sachsen und Böhmen liegt einer der schönsten Golfplätze Bayerns. Jede dieser Golfanlagen hat ihre eigene Faszination und Herausforderung. Inmitten des Naturparks Fichtelgebirge präsentiert sich einer der schönsten Golfplätze Bayerns. In Fahrenbach ist der ideale Ausgangspunkt für einen abwechslungsreichen Golfurlaub. Mitten im Naturpark Fichtelgebirge zwischen Bayreuth und Eger liegt einer der schönsten Golfplätze Bayerns.

Kursdetails

Inmitten des Naturparks Fichtelgebirge, zwischen Bayreuth und Erlau, im Dreiländereck Bayern, Sachsen und Böhmen, findet man einen der landschaftlich reizvollsten Plätze Bayerns. Umgeben von einer unberührten Wildnis, im Ortsteil Fahrenbach, erstreckt sich dieser Golfplatz unmittelbar am Fuß der 993 Meter hoch gelegenen und zu den landschaftlich reizvollsten Aussichtspunkten des gesamten Gebietes des Tröstauers gehörenden Viertels. Die Golfanlage ist auf einem Hufeisenplateau gelegen und ermöglicht dem Golfer einen freien Ausblick auf das Fichtelgebirge.

Golf ist im besten Sinn des Wortes ebenfalls ein Sport in und mit der Umwelt.

18-Loch-Golfplatz Tröstau

Der 18-Loch Golfplatz hat eine Länge von 5870 Meter, bei Par und Standard 71, mit einem Übungsplatz und einer großzügigen Übungsanlage in der unmittelbaren Umgebung. Die Kurspalette reicht vom Einsteiger bis zum Aufsteiger. Die Golfanlage ist auf einem Hufeisenplateau gelegen und ermöglicht dem Golfer einen freien Ausblick auf das Fichtelgebirge.

Verschiedene Gewässertypen und Kulturbiotope bieten ein Rückzugsgebiet für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Golf Club Fahrenbach in the Fichtelgebirge e.V.

Der Golfclub Fahrenbach im Fichtelgebirge e. V. Unser 18-Loch-Golfplatz ist inmitten des Naturparks Fichtelgebirge, im Dreiländereck Bayern, Sachsen und Böhmen gelegen. Die Golfanlage ist auf einem Hufeisenplateau gelegen und ermöglicht dem Golfer einen freien Ausblick auf das Fichtelgebirge. In Fahrenbach ist der perfekte Startpunkt für einen vielseitigen Golfreise. Geniessen Sie den hauseigenen Golfplatz oder gehen Sie auf eine "Golfsafari".

Auf der A 9 Nürnberg/Berlin, Abfahrt Bad Berneck über Wunsiedel/Marktredwitz, in Tröstau an der Anschlussstelle biegen Sie bitte direkt danach ab. A 93 Regensburg/Weiden/Hof, Autobahnausfahrt Marktredwitz/B 303 Fahrtrichtung Bayreuth/Tröstau, in Tröstau an der Abzweigung biegen Sie bitte an der Ampelschildchen links ab und fahren zum Golfplatz. Golfclub Fahrenbach im Fichtelgebirge e. V. ',maxWidth:260,pixelOffset:new google.maps.size(131,0)});infoWindows_markers_clubs.push([infowindow,marker,markers[i]]]);google.maps.event.addListener(marker,'click',function(){close_all_info_windows();infowindow.

addClass('custom-iw custom-iw custom-iw1');$('.gm-style-iw').prev().children().eq(1). addClass('custom-iw custom-iw custom-iw-iw2');$('.gm-style-iw'). png"});popup_gmarkers.push(marker);if(do_bounds){popopup_bounds.extend(marker.

Golf-hotel Fahrenbach, Golfclub Fahrenbach, Naturpark Fichtelgebierte, Golf-Safari, sensationelles Angebot, 4 Sterne- Golf-hotel, Eagle, Birdie, Albatross, Vorspeise, 18-Loch-Platz, Bayerischer Wald,

Mit der Fahrenbach Bonus Card 2014 bezahlen Sie nur 479 EUR, inklusive 12 Nächte inkl. Frühstücksbüffet (gültig für eine Person) oder 6 Nächte mit Begleitperson im Doppelzimmer), drei 18-Loch Greenfees auf dem hauseigenen Golfplatz und zwei Massage-Wasserdruck. Besonderes interessant: Die Bonus-Karte ist bis zum 31.12.2014 gueltig, der Besuch muss nicht zusammen reserviert werden.

Beeilen Sie sich, denn diese Einmalangebote sind nur bis zum 31. Dezember 2014 wirksam.

Auch interessant

Mehr zum Thema