Golfplätze Sizilien Italien

Golfanlagen Sizilien Italien

Golfschläger & Golfplätze in Sizilien. Vom Standpunkt des Golfsports liegt Sizilien etwas hinter der zweiten großen italienischen Insel Sardiniens zurück. Siziliens bestes Hotel. Bei uns können Sie erstklassige Golfplätze von Star-Designern und ausgewählten Top-Hotels buchen! Außerdem gehören die schönen Inselgruppen Sizilien und Sardinien zum Land.

Golfen in Sizilien - Golfclubs, Golfplätze und Golfhotels in Sizilien, Italien, Europa

Sizilien, um den Golfsport zu betreiben? Ein 7,5 bedeutet, dass Sizilien gut für den Golfsport ist. Dieses Rating gibt an, wie gut eine Vorsorge zum Golfspielen ist. Diese Anzahl beruht auf unterschiedlichen Faktoren, wie der durchschnittlichen Wertung der Golfschläger in der Umgebung und der Anzahl der überdurchschnittlich großen Golfplätze.

Die 6 Golfschläger in Sizilien.

Golfen auf Sizilien

Golfreisen in Sizilien haben viel zu bieten: ausgezeichnete Küche, ausgezeichnete Weinsorten, einzigartige Kulturdenkmäler und, nicht zu vernachlässigen, einmaliges Flair in den Dörfern und Fischerorten. Sizilien liegt aus Sicht des Golfsports etwas hinter der zweiten großen spanischen Golfinsel Sardiniens zurück. Nichtsdestotrotz gibt es zumindest einen ebenso prestigeträchtigen Platz wie auf Sardinien: den Il Picciolo Golf Club in der Nähe von Taormina, wo die International Women's Open mehrmals stattgefunden haben.

Eine zweite empfohlene Golfanlage in Sizilien ist der vor kurzem gegründete Le Madonie-Golfplatz. Feinschmecker werden die kulinarischen Möglichkeiten der süd-italienischen Inseln zu schätzen wissen.

Sizilien Golf Italien Golf Tours - Golf Spezialist

SIZILIEN - Sizilien hat seine Golfanlagen in den vergangenen Jahren verbessert. Auf Sizilien gibt es großartige Golfhotel-Resorts mit Wellness- und Golfanlagen. Das Golfziel Sizilien ist für eine Golftour von Maerz bis einschliesslich des Septembers geeignet. Die guten Flugangebote nach Palermo oder Catania runden das hervorragende Golfangebot für den anspruchsvollen Golfer ab. Auf der größten Mittelmeerinsel, im Südwesten von Italiens Stiefelspitzen gelegen, gibt es eine Fülle von Sehens- und Erlebnismöglichkeiten.

Gourmets können aus einer großen Bandbreite an köstlichen Gerichten wählen und das Klima in Sizilien ist mediterran mit heißen Sommertagen.

Golfreise Sizilien

Golfferien in Sizilien haben viel zu bieten. Für Golfliebhaber. Ausgedehnte und malerische Golfplätze von Startdesignern warten auf Sie. In Sizilien gibt es für Ihren Urlaub im Golfsport prinzipiell zwei große Golfanlagen und zwei Ziel-Flughäfen. Verdura Resort (Flughafen Palermo) und Donnafugata Golfresort & Wellness (Flughafen Catania). Fernab von den Golfanlagen bietet die kleine italienischen Inseln malerische Fischerdörfer und Städte mit viel Liebe zur Natur und viel Wissen.

In einem der vielen Lokale können Sie den Tag bei einem Gläschen italienischen Weins ausklingen lassen. In den Nachbarstädten der entsprechenden Häuser gibt es aber auch im Sommer eine Reihe guter und günstiger Gaststätten, in denen die Insulaner auch gerne ein- und aussteigen.

Daher raten wir immer zu einer Mischung aus dem Hotelrestaurant und den empfohlenen Gaststätten in der Nähe des Hotels, über die wir Sie gern mit den Reisedokumenten informieren. Das Verdura GolfAt Verdura Golf Resort liegt im Verdura Golf Club. Verdura Golf Club wurde vom renommierten Kalifornien Architekt Kyle Phillips entworfen. Die beiden großen Golfplätze, der Ost- und der Westkurs, sowie der kurze Platz fügen sich hervorragend in die landschaftliche Umgebung Siziliens ein.

Das Donnafugata Golfresort & Wellness Center verfügt über zwei fantastische 18-Loch-Plätze. Die Parkland-Anlage wurde von dem berühmten Golfer Gary Player entworfen und besticht durch ihre Geräumigkeit. Große Hindernisse im Wasser lassen an das Design der Klassiker der US-Golfplätze denken. Die Kurslinks wurden von Franco Piras entworfen. Dabei kombiniert er die klassische britische Komponente mit sizilianischem Einfluss.

Auch interessant

Mehr zum Thema