Golfclub Teschow

Golf Club Teschow

Teschow Schloss Golf Club Im Golfclub Schloss Teschow e.V. gibt es einen 18-Loch-Meisterschaftsplatz, einen öffentlich zugänglichen 9-Loch-Akademieplatz und ein großes Übungsgelände für Golfspieler aller Leistungsklassen. Die herausfordernde 18-Loch-Anlage wurde in ein Naturreservat eingebunden und beeindruckt vor allem durch ihre schöne landschaftliche Lage mit Teterowsee. Im großzügigen Golf- und Wellness-Hotel Schloss Teschow können Sie sich entspannen und entspannen.

Zu den 10 besten Golfclubs in der Nähe von Schloss Teschow

DistanceFirst zeigt die Firmen in der unmittelbaren Umgebung des Centers an, für die die Datenverfügbarkeit durch unsere Partner überprüft wurde. Der Preis wird von unseren Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt und beinhaltet den Durchschnittspreis pro Übernachtung sowie alle anfallenden und unseren Kooperationspartnern zum Buchungszeitpunkt bekannten Abgaben und Kosten.

Andere Abgaben und Hotelkosten, die zum Buchungszeitpunkt nicht feststehen oder anfallen, müssen während Ihres Aufenthaltes im Betrieb erstattet werden.

Golfclub Schloss Teschow - KÄmmerich

Proberunde auf unserem 9-Loch-Golfplatz "Am Silberberg", da er ohne Zugangsberechtigung gespielt werden kann. Aber auch für den erfahrenen Golfspieler ist es eine große Aufgabe mit vielen Wasserschäden und Bunkeranlagen. Die 18-Loch-Anlage "Am See" verspricht puren Golfspaß und stellt jeden Golfspieler vor eine sportliche und taktische Aufgabe (HCP -54). Mit dem Teterower Meer verbunden, wechselt sich der schilfbedeckte Graben mit Weihern, alten Bäumen, sanft abfallenden Hängen und interessantem Grün ab.

Die Handicapberechnung für den Golfclub Schloss Teschow e.V.

Mehr zum Golfclub Schloss Teschow e.V. Wie wird das Vorrecht tatsächlich errechnet? Zunächst muss festgestellt werden, wie schwer der Golfplatz zu bespielen ist - ein Golfer sollte die gleiche Möglichkeit haben, sein Handicap auf einem schwereren Golfplatz zu erproben. Jede Anlage eines dem DGV angeschlossenen Golfschlägers wird mit CR (Course Rating) und Slope bewerte.

Der Spielvorschlag wird aus diesen Angaben und der PAR-Spezifikation des Kurses errechnet. Der Spielvorschlag legt fest, welche Schlaganfälle Sie auf diesem Spielfeld erhalten oder welche Sie über PAR ausführen dürfen. Diese Standardhübe werden entsprechend der Schwierigkeiten der Bohrungen aufgeteilt (ein Schlag auf der Punktekarte oder hier im Werkzeug korrespondiert mit einem Standardhügel), d.h. der Pfad mit der Taste 1 erhält den ersten Schlag, der Pfad mit der Taste 2 den zweiten Schlag usw., bis der Spielvorschlag errreicht ist.

An jedem Bohrloch sammeln Sie die so genannten Stableford-Punkte. Es wird zwischen Brutto und Netto differenziert. Einziger Unterschied: Netto nimmt auf Ihre Vorschläge Rücksicht. Bei einem Handicap erhalten Sie 2 Bonuspunkte (für Net mit einem Handicap müssen Sie einen Feind ausspielen, für Gross müssen Sie einen PAR spielen).

Bei jedem Schuss, den Sie besser als die Standardeinstellung spielen, erhalten Sie einen weiteren Bonus. Das neue Handikap wird aus den Stableford-Punkten berechnet, die Sie verdient haben!

Mehr zum Thema