Golfclub Sickendorf

Golfplatz Sickendorf

Der Golfclub Lauterbach e. V. Schloss Sickendorf. Umbenennung in Golfclub Gut Thailing e. V.

Rheinischer Golfclub Köln e. V..

Vogesenberg - Wetterau: mit Kinzigtal, Schweiz und Giessener Land. 50.... - Diana Lünse, Astrid Lünse.

Europas grösstes vulkanisches Massiv entspringt im Zentrum Hessens: der Vogelsberg. In der südwestlichen Richtung liegt die zarte Winterau an den Rundhügeln des Vogelsbergs und erfreut mit ihren unzähligen Bächen die Ausflügler. Astrid Lünse führt in diesem Rother-Wanderführer 50 verschiedene Wanderungen in den Naturpark Hohes Vogelsberg, die Winterau, das Kinzigtal, die Schweiz und das Giessenerland ein.

Auf der Website des Bergverlags sind die GPS-Daten abrufbar.

A-Klasse 30 Männer II

Am 30.06. das dritte Bundesligaspiel des Teams AK 30II fand auf dem Hühnerhof in Gründau statt. Das Team hatte sich bereits am Vortag getroffen, um eine Testrunde zu durchlaufen. Das Training verspricht viel für den Wettkampftag, da am Ende gute Resultate auf der Scorecard vermerkt werden konnten.

Bereits am Wettkampftag trafen sie sich am Morgen wieder auf dem Hühnerhof. Aufgrund der starken Hitze und des starken Windes war es für das Team nicht einfach, im Klubhaus ein gutes Resultat zu erzielen. Das Team konnte mit 493 Schläge die Resultate der Trainingsrunde nicht wiederholen und wurde Vierter. Matchtag arbeiteten Christian Elstner, Jens Föhlinger, Thomas Herbel, Roland Hörster, Hans-Werner Ningel und Günther Stul mit.

Das Team freute sich auf das abschließende Bundesligaspiel der Spielzeit in Kassel. Die 24 Teilnehmer der vier Teams starteten bei bewölktem Himmel und recht angenehmem Klima um elf Uhr in die Vorrunde. Mit 145 Anschlägen erlebt ein Besucher sein Waterloo und ein anderer Besucher kehrt mit 73 Anschlägen - 1 über Par - ins Klubhaus zurück.

Unser Team hat 90,97,97,97,101,104,104,104 gespielt und wurde Dritter in ihrem Haus. Das Team AK30 II freute sich bereits auf das kommende Spiel am 30.06. 18 im Golf Club Gut Hühnerhof. Aber der Parcours verlangte seinen Preis (neben den Fairways war das Rasen bis zu 20 cm hoch) und einige brauchten bis zu drei Schläge, um aus dem Grün herauszukommen.

Mit dem Golfschläger Sickendorf zeigten sich die Teams von ihrer besten Seite und sorgten für eine gute Ausstrahlung. Unser Aufgebot wurde von fünf Caddies untermauert. AK30-Hessenliga Nordmänner 2018 gegen folgende Golfclubs: Das neue Verein steam soll die Teilnehmer mit dem Wettbewerb und dem Spiel für die erste Gruppe ausbilden.

Ebenso wie in der Liga mitspielen und mit unseren Fähigkeiten gute Resultate erringen. 18 Teilnehmer haben sich bereits für den zweiten Platz angemeldet, die sich alle auf die kommenden Herausforderungen freuen.

Auch interessant

Mehr zum Thema