Golfclub Lauterbach

Golfplatz Lauterbach

Bei Katja Lauterbach sind frische Produkte das Maß aller Dinge, den Begriff Convenience gibt es in ihrem Wortschatz nicht. "....

mit dem wir die Lauterbacher Pfingstmusiktage unterstützen werden. Infos über den Golfclub Golfclub Lauterbach e. V. bei Lauterbach/Sickendorf und seine Golfplätze und Golfplätze. über Greenfees und Mitgliedsbeiträge auf der Homepage des Golfclubs. Egmating Castle Golf Club e. V..

Golf-Club Lauterbach e.V.

Die 2009 neugestaltete 18-Loch-Meisterschaftsanlage ist in die wunderschöne Vogelsberglandschaft in Lauterbach/Sickendorf eingelassen. Wasserschäden und Bunker, die auf unserer 100 Hektar großen Anlage regelmässig verstreut sind, machen diesen Parcours so einmalig und sorgen für ein Maximum an Spaß und Abwechslung. Die erfolgreiche Verbindung von Sand, Wasser und Baumhürden ist für jeden Golfspieler eine neue Aufgabe und damit auch für den internationalen Wettkampf zu haben.

Im Mittelpunkt steht die Spielfreude - dazu gehört auch Kontaktfreude und Behaglichkeit.

Golf Club Lauterbach (@GolfclubL) | ???????

??? ????, ??? ??? ??? ?????????, ? ????????? ????????? ????????? ? ??????.

Golfschläger Lauterbach: Thomas Kühnlein trifft noch auf Jörg Dahmer

Die LAUTERBACH - (rot). Bereits zum zweiten Mal - die Uraufführung fand 2017 statt - lädt Bundespräsident Uwe Heinbach zum President's-Cup und anschliessendem Summer-Party im Golfclub Lauterbach in Sickendorf ein. Ungeachtet der Feiertage kamen 50 Vereinsmitglieder und Besucher, darunter Handball-Weltmeister Kurt Klühspies und seine Ehefrau, rechtzeitig zum Start auf dem Gelände des Golfparks-Schlossgut Sickendorf an und erfuhren einen wunderschönen, wenn auch strapaziösen Golf-Tag.

Das sehr gute Ergebnis zeigt den guten Erhaltungszustand des Golfplatzes in Sickendorf. Auf dem Tee von Platz 11 wartet der Golftrainer des Platzes, Marina Dvorak, auf alle Flüge, um mit jedem der Golfspieler zu konkurrieren. Die Golfspieler mussten den Golfball über eine Distanz von 140 Meter enger an die Flagge anstoßen.

Besonders erfolgreich war dies bei den Frauen, so dass Hildegard Leonhard den Golfball mit einem exzellenten Schuss nur sechs Minuten vor der Flagge platziert und damit diese besondere Platzierung erringen konnte. Im Nearest to the Pin auf Platz 17 wurden die gefühlvollsten Golfspieler in ihren Schlaganfällen herausgefordert, da es wichtig war, die - zugegebenermassen - nicht nur mit dem zweiten Schlaganfall so nahe wie möglich an die Flagge zu kommen.

Am besten hat es Michael Weigand (Golfclub Lauterbach) geschafft, den Golfball nur 1,60 m von der Flagge entfern. Im Dameneinzel hat Susanne Schaffert (Golfclub Lauterbach) ihren Golfball 10,3 m vor der Flagge gelegt. Die längste Fahrt der Frauen führte Brigitte Hesseldieck, die längste von Rainer Fugmann, beide vom Golfclub Lauterbach.

Thomas Schaffert (43) wurde Zweiter hinter dem Gewinner Frank Herfert (44/alle Golfclub Lauterbach). Jörg Dahmer (Golfclub Lauterbach) und Thomas Kühnlein (Praforst, GC Hofgut) kämpfen um den ersten Rang. Jörg Dahmer (26) hatte nach den ersten neun Spuren noch einen Brutto-Punkt in der Spitze, wurde aber noch von Thomas Kühnlein (28) aufgefangen.

Der Nettoerlös des Turnieres zeigt, dass die Golfspieler in Sickendorf nicht nur an die zu gewinnenden Gewinne sondern auch an die Notleidenden im Landkreis Vogelsberg glauben. Weil mit 1000 EUR eine stattliche Schenkung an die von Ursula Dietrich und Iris Geiss entgegengenommene Läuterbacher Tafeln überreicht werden konnte. Auch hier steht der gute Grund im Mittelpunkt, denn der Nettoerlös geht an das Hilfswerk Lauterbach.

Golfspieler von nahe und ferne sind uns sehr dankbar.

Auch interessant

Mehr zum Thema