Golfclub Glücksburg

Golfplatz Glücksburg

Ausführliche Kursinformationen mit Fotos, Greenfees, Wegbeschreibung, Hotels und Wetter für den Förde-Golf-Club e. V., Glücksburg-Bockholm. Derzeit keine Greenfee-News für den Club: Förde Golf Club Glücksburg! Im Golfclub Förde Glücksburg wurden einige Sicherheits- und Sportmängel behoben.

Exakte Platzinformationen mit Bildern, Greenfee-Kosten, Turnieren, Club-Catering, Golfschule, Wetter und Hotels für den Förde Golfclub Glücksburg. Die Förde Golfanlage auf dem "Bockholmer Hochplateau" in Glücksburg an der Ostsee hat eine lange Tradition.

Golf spielen mit Blick auf Förde Der Golf-Club Glücksburg

Der kleine Hund nach rechter Hand fängt mit einem herrlichen Ausblick auf den Fjord an. Die Grünfläche wird von zwei tief liegenden Bunkeranlagen geschützt. Profi Tipp: Wenn Sie beim ersten Tee nervös sind, geniessen Sie die schönen Rhododendron und erholen Sie sich. Es besteht Verletzungsgefahr auf dem Green, das nach unten zur Linken in den Unterstand fällt. Per Tipp: Spiel gerade aus und denk nicht an den Weiher auf der rechten Seite.

Die Fahrt ins Tiefland macht richtig Spass. Per Tipp: Der zweite Strich muss kein Wald sein - spielerisch. Das neue Tee-Shot richtet das Bein aus. Der Rand auf der rechten Seite ist ein Magnetkugelzaun. Profitipp: Nehmen Sie einen defensiven Ansatz und schauen Sie nach hinten auf den Fjord. Haltet den Tee nach links. Die übersichtliche Bunkeranlage vor dem Green erlaubt nur einen hoch hinausschießen.

Per Tipp: Lange Fahrt auf dem geöffneten Spielfeld, so dass der zweite Schuss mit einem kleinen Bügeleisen auf dem Green ausgeführt werden kann. Die große Grünfläche macht das Meeting einfach. Gleichwohl fordert der Bach über und neben dem Fahrwasser den einen oder anderen Golfball zum baden auf. Per Tipp: Spielen Sie den linken grünen Rand.

Die Farbe des Grüns ist zwar gering, aber wellenförmig. Denkt an die Grenze auf der rechten Seite, bevor ihr sie erreicht. Per Tipp: Für Longhitter ein Fairway-Holz vom Tee. Leicht es Dogleg nach dem linken, über einem Schützengraben zu spielen. Bei schlechter Laune stellt der Grünwärter die Flagge auf die linke Seite des Grüns.

Per Tipp: Wenn der Stream gekreuzt ist, spielt weiter so. Die schweren grünen Bunker auf der linken Seite sind viel weiter, als es ist. Per Tipp: Hier ist etwas geduldig. Per Tipp: Achten Sie darauf, den Spielball nach vorne zu legen. Und dann ein Hundebein nach links. Per Tipp: Ein längeres Bügeleisen vom Tee genügt. Er hat das Grüne erdacht.

Die Teiche auf der linken Seite, der Ausgang auf der rechten Seite und weiter vorne der schöne Laubbaum auf dem Fahrwasser lässt keine Langeweile aufkommen. Per Tipp: Der Solitaire-Tree sollte auf dem Laufwerk gespielt werden. Per Tipp: Besser zu lang als zu kurz.

Im Grünen ist eine Woge, die den Schlag interessanter macht. Per Tipp: Vor den beiden letztgenannten Kursen sollten Sie sich verstärken, denn Sie benötigen Stärke. An der Einfahrt bleiben Sie auf der linken Seite. Per Tipp: Gehen Sie vorsichtig hoch, sonst werden Sie sich beim Setzen wie ein Biathlonfahrer vorkommen. Die Teichanlage kurz vor dem Green macht das Hole zu einer strategischen Aufgabe.

Per Tipp: Die Begrenzung auf der rechten Seite ist üblich, der zweite Hub ist besser.

Auch interessant

Mehr zum Thema