Golfclub Flensburg

Flensburger Golfclub

Die Städte Glücksburg und Flensburg sind ideale Ausgangspunkte für Golf- und Golfurlaub in der deutsch-dänischen Region. Du möchtest Flensburg besuchen und kennenlernen? Schöner Platz an der Flensburger Förde! der Flensburger Förde, die ihresgleichen sucht. Golfhäuser in Dänemark an der Flensburger Förde.

Anfahrt zum Strandhotel Glücksburg

Blaues sprudelndes Meer, die weitläufige Fischereilandschaft mit vielen kleinen und großen Gewässern und über dem weiten Horizont. In Glücksburg steht das anspruchsvolle Haus aus dem neunzehnten Jh., das nach diversen Zwischenterminen im Jahr 2000 wieder als Haus entstanden ist. 3 Appartements und 33 noble Räume im skandinavischem Stil, die mit viel Herzblut eingerichtet sind und jede ist anders und einzeln zurechtgeschnitten.

Dazu gehören eine geschmackvolle Dachterrasse oder ein Balkon, ein runder Raum oder gemütlich geneigte Decken, um nur einige zu erwähnen. Glücksburg und Flensburg sind die idealen Ausgangsorte für Golf- und Golfurlaub in der deutsch-dänischen Golfregion. Wenn Sie auf den Bahnen rund um die Flensburger Förde spielen, haben Sie immer einen tollen Blick auf das Nass.

Die nächstgelegenen sind der Golfclub Glücksburg und das Golfcenter Benniksgaard. Sie können mit dem Boot in die geschichtsträchtige Flensburger Handelsstadt mit ihren einzigartigen Bauernhöfen bummeln. Und nicht zu vergessen, dass die Flensburger Förde mit ihren 30 Häfen zu den landschaftlich reizvollsten in Europa zählte.

Golfclub Glücksburger: 37 000 EUR für die Bedürftigen

Die Spende geht an den Kinder- und Sportpiratenverein und den Behindertenverband. In der Tat, nach einem regenreichen Morgen am Samstag gegen 10 Uhr morgens über dem Golfplatz Glückburg scheint die Wolke. Es handelt sich um eine nicht selbstverständliche Allianz, denn auf dem Clubareal werden alle Rotarier- und Lions-Clubs in Flensburg sowie Repräsentanten des Lions-Clubs Urgelharde ihre Clubmitglieder absperren.

Dieser wird zu donated in equal parts to the kinderschutzbund Flensburg, the feminine sports pirates and the Zentrum Mensch - Vereins für körperbehinderte. Gemeinsam mit anderen wollen wir diesen Mädels und Jungs Spass und Sport machen, dafür steht die drei von uns unterstützten Vereine", sagt Sonja Ménze vom Lions-Klub Flensburg Alexandra, Leiterin des Vereins.

Golfen, Spass haben - und damit auch helfen", sagt der Radhändler von den Lions in Flensburg. Joachim Rohr, Vorsitzender des Golfclubs Förde, und Sonja Menz, eröffnet das Charity-Turnier, das nach dem Chapman Four-Stableford-Modus ausgetragen wird, genau um 11 Uhr mit einem Kannonenstart. Auf dem großzügigen Gelände befinden sich auch zwei Erfrischungsstationen, die von den Damen des Lions Clubs Alexandra und des Hotels Alten Meierhof mit Getränken und leckeren Häppchen versorgt werden.

Möglich wurde dies nur durch die verbandsweite Verbundenheit und die Grosszügigkeit vieler Repräsentanten aus Flensburg in den Bereichen Ökonomie und Soziales. Die Nummer hat Sonja Ménze seit dem Morgen geheim gehalten. Der Anspruch für das kommende Charity-Turnier in zwei Jahren ist hoch.

Auch interessant

Mehr zum Thema