Golf Santa Ponsa Mallorca

Golfen in Santa Ponsa Mallorca

Golfplatz Santa Ponsa I, II, III Av. Golf s/n, Urb. Mehrfamilienhäuser und Villen direkt am Golfplatz von Santa Ponsa. Wimpey de España, Mallorca. Das Hotel Golf Santa Ponsa - buchen Sie ein Top-Hotel in Calvià zu einem Sonderpreis.

Die Anlage liegt in der Nähe von Santa Ponsa I und beeindruckt durch große Seen.

Golfen Santa Ponsa, Golf Club Santa Ponsa I bei Palma de Mallorca

HCP-Beschränkung: Der von Falco Nardi und Pepe Gerd und Pepe Geancedo gestaltete Kurs besticht durch seine lange, breite Anlage und gepflegte Spielbahnen. Die Anlage hat viele Turniere im In- und Ausland veranstaltet, wie z.B. die Spanische Berufsmeisterschaft und die Balearen Golf Open. Königinnen und Spieler haben hier Golf spielen können (z.B. Queen Sofia und King Juan Carlos I. von Spanien, Catherine Z. Jones oder Michael Douglas).

Allgemeines zum Haus

Wer in Santa Ponsa/Ponça eine hochwertige 4-Sterne Unterkunft sucht, für den ist das Santa Ponsa Golf eine gute Alternative. Nicht weit entfernt sind das House Of Katmandu, die Marina Santa Ponsa/Ponça, der Sandstrand Santa Ponsa/Ponça und der Magalluf. Golf- und Volleyballausrüstung ist im Hause vorhanden.

Die Jugendherberge Santa Ponsa Golf verfügt über 12 Zimmer mit Klimaanlage.

Skizze

Der Golfplatz Santa Ponsa I wird als einer der traditionellen Clubs der Inseln angesehen. Der 18-Loch Golfplatz im südwestlichen Mallorca hat in seiner über 30-jährigen Firmengeschichte mehrere wichtige Wettkämpfe veranstaltet. Das Dorf Santa Ponsa ist eines der größten und beliebtesten Ferienhäuser auf Mallorca. Sankt Ponsa II und Sankt Ponsa III sind private Orte, an denen nur Anteilseigner und ihre Besucher eingelassen sind.

In Santa Ponsa I kann man auch gegen Green Fees mitspielen. Wissenswertes: Nur Anteilseigner und ihre Besucher dürfen auf allen drei Plätzen in Santa Ponsa mitspielen. Die jährliche Mitgliedschaft in Santa Ponsa 1 ist für ca. 2430? zu haben. Für das erste Jahr kommt eine einmalig anfallende Eintrittsgebühr von ca. 600 EUR hinzu. Die Green Fee liegt bei 40 EUR (warum sie weniger als die Haelfte der regulaeren Green Fee kosten kann auf Anfrage nicht geklaert werden).

Biegen Sie am ersten Verkehrskreisel am Stadteingang und am zweiten Verkehrskreisel rechts ab in den Golfplatz "Golf 1".

Golfen in Santa Ponsa für Jedermann und Jedermann

Unweit des Ortes, an dem früher einmal die Araber Mallorca befreiten, befinden sich heute die drei Golfanlagen Santa Ponsa 1, 2 und 3. Hier ist es zumindest im Vergleich zu dieser Zeit ruhig, obwohl auch hier der Erfolg oft umstritten ist.

Turnier-Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, ihre Schläger auf dem sonst nur für Teilnehmer reservierten Platz Santa Ponsa 2 zu baumeln. Spieler, die hier zum ersten Mal mitspielen und den Ball nicht genau steuern können, haben oft das Vergnügen des Tischtennisspiels. Die sehr, sehr schmalen Grünflächen des Fahrwassers sind mit "Hundebeinen" zur Linken und Rechten von kräftigem Kiefernbewuchs gesäumt.

Sogar ein auf den ersten Blick recht harmloses und komfortables Gleichheitszeichen aus dem Pinienwald zeigt während des Spiels seine Fallstricke, denn das Zielgrün geht auf der linken, rechten und hinteren Seite in den Pinienwald ab. Nachdem Sie das lange und knapp einen Halbkilometer lange Parking 5 passiert haben, erreichen Sie schließlich das Te 18 das ursprünglichste Hole Mallorcas.

Sie stehen am Tee, vor Ihnen ein kleiner Stausee und schauen auf das Grüne, eine kleine, dem Umriss der großen Mallorca nachempfundene Insulaner. Jetzt viel Glueck, zu kurz, zu weit, zu weit weg, zu weit weg, zu schwaechen. Santa Ponsa 1, ein für alle offener und sehr frequentierter Platz, zeigt ein ganz anderes Erscheinungsbild.

Aber er ist auch recht rational organisiert, Vorspeisen sichern auf dem ersten Tee die nötige Ordnung und eine entschlossene Britin, denn sie sorgt dafür, dass alles reibungslos und schnell abläuft. Die Strecke, die normalerweise gut unterhalten wird, ist mit einer Gesamtlänge von 6219 (gelb) verhältnismäßig lang, es sei denn, es regnet länger im Bereich von Bohrloch 10.

Bereits der erste Tee-Shot auf einem großen Spielfeld beweist, dass Distanzen (Loch 1, gelbe 410 m) notwendig sind, um einen gute "Score" zu haben. Nicht zu unterschätzen ist auch Loch 2 mit 500 Metern und Par 5 mit seinem hellen "Dogleg" nach links wegen eines Grabens und eines Stirnwassers.

Der Golfer wird dann für das nächste Bohrloch, das Par 3, kompensiert, das mit einem Tee-Shot, einer Annäherungsversuche und einem Putt oder zwei leicht zu machen ist. Die kleinen, gut erhaltenen Häuser liegen am Rande des Golfplatzes von Santa Ponsa. Interessant ist Löcher 7, wo der Ball über ein paar Pinien 160 Meter nach unten gehievt wird, aber man sollte verhindern, dass er im Teich neben dem Green landet.

In der zweiten Spielrunde schwitzt das 10er Loch mit 560 Metern und einer kräftigen Fairway-Neigung bei Handikap 1 den normalen Golfer. Sogar beim nächsten Tee-Shot auf Bohrloch 12 muss man mit dem Fahrer einen guten Knall haben, um mit dem ersten Schuss das 200 Meter entfernt liegende "Grün" zu erreichen.

Sogar das allerletzte Bohrloch, das achtzehnte Bohrloch, wo es weitere 400 Höhenmeter hinaufgeht, kostete den Golfer, der seinen Trolley schon noch kräftig durchzieht. Erst wenn der Sommer vorbei ist, ist es besser, zum nahegelegenen Strand zu fahren und wenn es Golf sein muss, zu mir mit "coche".

Nach jeder Runde Golf laden wir Sie zu einem Snack und einem Aperitiv ein. In Santa Ponsa I ist das Klubhaus, das zum Golf-Hotel zählt, besonders luxuriös und einladend. Ein letztes Wort zu Santa Ponsa. Eigentümer der Golfanlagen ist der Leiter der "Banca Balear", der kürzlich "Golf Bendinat" gekauft hat.

Für eine Mitgliedschaft in Santa Ponsa müssen Sie eine "Accion"-Aktie erwerben, deren Kurs je nach Bedarf und Bedarf ansteigt oder fällt. Das Grundkapital ist limitiert, ein "accion" kostet bei der erstmaligen Ausgabe rund EUR 20000. Aber Sie können auf dem Golfplatz Santa Ponsa I und den Privatplätzen Santa Ponsa II und Santa Ponsa III (Neun-Loch-Platz) Ihr ganzes Leben lang mitspielen.

Wenn Sie in einer der Häuser, die den Platz Santa Ponsa I umschließen, leben, brauchen Sie nur einen Katzensprung zum "Golfspiel", aber selbst wenn Sie weiterfahren müssen, ist Santa Ponsa immer eine Golfreise lohnenswert. Andere Golfanlagen auf Mallorca:

Mehr zum Thema