Golf re

Der Golfplatz

Den besten Golfplatz zeigten der Bruttosieger Ele Weimann und der Bruttosieger Nils Grundmann. Neu: Luftaufnahmen unserer Bahnen. Weil Ihr Greenfee in diesem Sonderangebot enthalten ist! Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Startseite | Wenn Sie das Chervò Golf Hotel SPA &

Resort San Vigilio betreten, tauchen Sie ein in die Realität.

Umbauten und Neugestaltungen bestehender Golfplätze

2011 - Der Ã-schberghof, D - Neugestaltung des Platzes: 18 Loch "OLD-COURSE" 2016 - Standortkonzept "Long Term Development Plan" 2012 - Golf Club Rossal, Arnheim / Niederlande - Neugestaltung des Golfplatzes und Renaturierungsplanung der groÃ?en Golfplatzes in Arnheim. 10 - Golf Club Glücksburg 2010 / D - Neugestaltung aus Sicherheits- und Sportgründen inklusive Neugestaltung von 3 Löchern.

2010 - Golfschule Essen-Heidhausen / D - Neugestaltung des Platzes:

Auskünfte über Ihre bei uns gespeicherte Information und deren Bearbeitung, Korrektur falscher persönlicher Angaben, Sperrung Ihrer bei uns hinterlegten Angaben, Beschränkung der Datenbearbeitung, wenn wir Ihre Angaben aufgrund rechtlicher Verpflichtungen noch nicht gelöscht haben, Übertragbarkeit der Angaben, wenn Sie der Datenbearbeitung zugestimmt haben oder einen entsprechenden Vertragsabschluss mit uns haben.

Auskünfte über Ihre bei uns gespeicherte Information und deren Bearbeitung, Korrektur falscher persönlicher Angaben, Sperrung Ihrer bei uns hinterlegten Angaben, Beschränkung der Datenbearbeitung, wenn wir Ihre Angaben aufgrund rechtlicher Verpflichtungen noch nicht gelöscht haben, Übertragbarkeit der Angaben, wenn Sie der Datenbearbeitung zugestimmt haben oder einen entsprechenden Vertragsabschluss mit uns haben. Ihre persönlichen Angaben werden von uns nur zu den in dieser Erklärung angegebenen Zweck verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Angaben werden nicht zu anderen als den angegebenen Zielen an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten an Dritte erfolgt nur dann, wenn: wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, die Bearbeitung zur Vertragsabwicklung mit Ihnen notwendig ist, die Bearbeitung zur Einhaltung einer gesetzlichen Pflicht notwendig ist, die Bearbeitung zur Wahrnehmung legitimer Belange notwendig ist und kein Anlass zu der Vermutung vorliegt, dass Sie ein vorrangiges schützenswertes Sicherungsinteresse an der Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Angaben haben.

Daher werden Ihre persönlichen Angaben nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung der hier angegebenen Ziele notwendig ist oder wie es in den verschiedenen gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen vorgesehen ist. Die Sperrung oder Löschung der betreffenden Datensätze erfolgt nach Beendigung des Zwecks oder nach Verstreichen dieser Frist regelmäßig und gemäß den geltenden Rechtsvorschriften.

Beim Zugriff auf unsere Webseite werden mit Hilfe eines Cookie Daten von allgemeinem Charakter gesammelt . Zu diesen Daten (Server Log Files) gehören der Typ des Web-Browsers, das benutzte Betriebsystem, der Domain-Name Ihres Internet Service Providers und ähnliche Daten. Dies sind ausschliesslich Angaben, die keine Schlüsse auf Ihre Identität erlauben. Die Angaben sind für die korrekte Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Daten auf Websites erforderlich und bei der Verwendung des Internet obligatorisch.

Gewährleistung einer nahtlosen Anbindung der Webseite, Gewährleistung einer nahtlosen Benutzung unserer Webseite für weitere administrative Zwecke. Der Umgang mit Ihren persönlichen Angaben beruht auf unserem legitimen Interessenausgleich zu den oben genannten Erhebungszwecken. Eine personenbezogene Verwertung Ihrer Angaben erfolgt nicht. Die Adressaten der Angaben sind nur die zuständige Behörde und ggf. der Ausführende.

Solche anonymen Angaben können von uns zur Optimierung unseres Internetauftritts und der dahinter stehenden Technologie auswertet werden. Für die Bereitstellung von kostenpflichtigen Dienstleistungen werden wir um weitere Angaben wie z.B. Zahlungsdaten gebeten, um Ihre Bestellungen durchführen zu können. Bis zum Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist lagern wir diese ab.

Zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen während der Übermittlung setzen wir modernste Verschlüsselungsmethoden (z.B. SSL) über HTTPS ein. Bei Kommentaren auf unserer Webseite werden zusätzlich zu diesen Informationen der Erstellungszeitpunkt und der vom Besucher der Webseite ausgewählte Benutzername mitgespeichert.

Alle Zahlungsinformationen sowie Angaben zu eventuellen Rückbuchungen werden nur so lange aufbewahrt, wie sie für die Abwicklung der Zahlung (einschließlich der Abwicklung eventueller Rückbuchungen und des Inkassos) und zur Bekämpfung von Missbrauch erforderlich sind. Im Regelfall werden die Dateien innerhalb von 13 Monate nach ihrer Erfassung ausgelöscht. Auf Wunsch können Sie Auskünfte und ggf. Berichtigungen oder Löschungen sowie die Sperrung der Datenverarbeitung einholen.

Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung senden wir Ihnen unseren Rundbrief oder ähnliche Unterlagen per E-Mail an die von Ihnen gewünschte E-Mail-Adresse. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Nutzungsdaten werden bei der Registrierung für unseren Rundbrief ausschliesslich zu diesem Zwecke genutzt. Weitergehende personenbezogene Angaben werden nicht erfasst. Sie werden ausschliesslich für den Versand des Rundschreibens genutzt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Beim Versand des Newsletter kann der Fremdserver dann gewisse Empfängerdaten sammeln, z.B. den Abrufzeitpunkt, die IP-Adresse oder Informationen über das verwendete e-Mailprogramm. Sie können Ihre Zustimmung zur Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Informationen und deren Verwendung für den Newsletter-Versand jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen sind freiwillig.

Ihre persönlichen Angaben werden nach der Bearbeitung Ihrer Anforderung automatisiert mitgelöscht. Diese beinhalten keine persönlichen Angaben und werden nach Durchführung der Maßnahme entfernt. Die Web-Site nutzt Google Analytics, einen Internetanalysedienst der Google Inc ("Google"). Die Google Analytics GmbH setzt sog. "Cookies" ein, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die eine Analyse gestatten, wie die Nutzung der Webseite funktioniert.

Durch den Cookie werden im Allgemeinen Daten über Ihre Nutzung dieser Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Webserver von Google in den USA übermittelt und dort abgelegt. Wenn die IP-Anonymisierung auf dieser Seite aktiviert ist, wird Google Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Ländern, die Vertragsparteien des Übereinkommens über den EWR sind, vorab reduzieren.

Lediglich in Einzelfällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Webserver von Google in den USA übermittelt und dort verkürzt. Google wird diese Information im Namen des Anbieters dieser Webseite verwenden, um Ihre Benutzung der Webseite zu analysieren, um Berichte über die Aktivitäten der Webseite zu erstellen und um dem Anbieter weitere Dienste im Zusammenhang mit der Webseite und der Benutzung des Internets anzubieten.

Eine Zusammenführung der von Ihrem Webbrowser im Zusammenhang mit Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Google-Daten wird nicht vorgenommen. Wenn Sie die Installation der Cookies verweigern, können Sie die Installation der Software durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Internetbrowser unterbinden; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Falle gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Software voll umfänglich nutzen können.

Auch können Sie Google die Erhebung der durch den Cookie generierten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und deren Bearbeitung durch Google unterbinden, indem Sie das unter folgendem Link erhältliche Browser-Plugin downloaden und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout? hl=de. Die" Aktivierung" muss bei jeder Benutzung mehrfach durchgeführt werden.

Wenn Sie unsere Website besuchen, stellen diese Plug-ins eine Verknüpfung zu den Server von Google und übermitteln uns die entsprechenden Dateien. Einerseits werden die von Ihnen angezeigten Angaben vom Server zu Ihrem Webbrowser transferiert und dort angezeigt, andererseits werden Angaben über Ihren Zugriff auf unsere Website an uns übermittel.

Wenn du bei Google angemeldet bist, können die von dir eingegebenen Angaben mit deinem Account verknüpft werden. Wenn Sie mit den Funktionalitäten des Plugin interagieren, z.B. durch Betätigen des Buttons "Ich mag", sendet Ihr Webbrowser diese Angaben unmittelbar an Google und speichert sie dort. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre persönlichen Angaben an uns übertragen werden, melden Sie sich bitte von uns ab, bevor Sie unsere Website besuchen.

Sammlung und Offenlegung von Informationen: Mit der Schaltfläche Googles +1 können Sie Daten auf der ganzen Welt publizieren die Schaltfläche Googles +1 bietet Ihnen und anderen Nutzern personalisierten Content von WoW. Googles Daten werden sowohl die von Ihnen angegebenen +1 für einen Content als auch die Daten der von Ihnen aufgerufenen Webseite gespeichert.

Googles speichert Daten über Ihre +1 Aktivität, um die Google-Services für Sie und andere zu optimieren. Für die Nutzung des Buttons +1 brauchen Sie ein öffentlich zugängliches Suchprofil, das mindestens den für das Suchprofil ausgewählten Profilnamen enthält. Möglicherweise wird die Adresse Ihres Profils für Benutzer sichtbar, die Ihre E-Mail-Adresse wissen oder andere Identifizierungsdaten über Sie haben.

Nutzung der gesammelten Informationen: Zusätzlich zu den oben beschriebenen Nutzungen werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Angaben in Übereinstimmung mit den anwendbaren Google-Datenschutzbestimmungen verwendet. Googles kann aggregierte statistische Angaben über die +1-Aktivitäten der Benutzer mit Nutzern und Partnern, wie z.B. Publishern, Werbetreibenden oder verwandten Webseiten, veröffentlichen oder austauschen. Es werden auch Dateien an Zwitschern übermittelt.

Als Betreiber der Seite möchten wir darauf hinweisen, dass uns der Umfang der übertragenen Inhalte und deren Verwendung durch uns nicht bekannt ist. Für weitere Information lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen von Zwitter unter http://twitter.com/privacy. Dieser Haftungsausschluss bezieht sich auch auf die Channels der Firma Semliner Hotel-Betriebsgesellschaft mbH über die Websites von Google, die über Google Analytics, einen Internetanalysedienst der Google Inc.

nachstehend: Google. Die Google Analytics GmbH benutzt sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die eine Analyse dieser Website durchführt. Durch den Cookie werden in der Regel Daten über Ihre Nutzung dieser Website an einen Google Server in den USA übermittelt und dort abgelegt.

Allerdings wird durch die Freischaltung der IP-Anonymisierung auf diesen Websites Ihre IP-Adresse von Google in den Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Staaten des Übereinkommens über den EWR reduziert. Lediglich in Einzelfällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Webserver von Google in den USA übermittelt und dort verkürzt.

Google wird diese Information im Namen des Anbieters dieser Internetseite nutzen, um Ihre Benutzung der Internetseite zu analysieren, um Berichte über die Aktivitäten der Internetseite zu erstellen und um dem Anbieter weitere Dienste im Zusammenhang mit der Internetseite und der Benutzung des Internets anzubieten. Eine Zusammenführung dieser IP-Adresse mit anderen Angaben von Google Analytics wird nicht vorgenommen.

Der Zweck der Informationsverarbeitung ist die Bewertung der Benutzung der Website und die Erstellung von Berichten über die Tätigkeiten auf der Webseite. Weitere damit zusammenhängende Dienste werden dann auf der Basis der Benutzung der Website und des Internet angeboten. Der Bearbeitung liegt das berechtigte Interesse des Betreibers der Webseite zugrunde. Wenn Sie die Installation der Cookies verweigern, können Sie die Installation der Software durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Falle gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Software voll umfänglich nutzen können.

Auch können Sie Google die Erhebung der durch den Cookie generierten Informationen über Ihre Benutzung der Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und deren Bearbeitung durch Google unterbinden, indem Sie das unter folgendem Link erhältliche Plug-in für den Webbrowser downloaden und installieren: . Dadurch wird Google Analytics in Zukunft keine weiteren Informationen für diese Seite und diesen Webbrowser sammeln, solange das Cookie in Ihrem Webbrowser gespeichert ist.

Die Google Webfonts werden in den Zwischenspeicher Ihres Webbrowsers transferiert, um ein mehrfaches Laden zu vermeiden. Sollte Ihr Webbrowser Google Web Fonts nicht unterstützen oder keinen Zugang erlauben, wird der Inhalt in einer Standardschriftart wiedergegeben. In der Theorie ist es möglich - aber derzeit auch ungeklärt, ob und zu welchem Zweck -, dass Anbieter von entsprechenden Libraries Informationen sammeln.

Für die visuelle Umsetzung unserer Webseite verwenden wir Adobe Typekit. Um die von uns verwendeten Schriften einzubinden, muss Ihr Webbrowser eine Internetverbindung zu einem Adobe-Server in den USA herstellen und die für unsere Webseite erforderliche Schriften herunter laden. Die Informationen über den Zugriff auf unsere Webseite erhalten Sie von Ihrer IPAdresse.

Nähere Angaben zu Adobe Typekit erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Adobe, die Sie hier herunterladen können. Wenn Sie dies vermeiden wollen, müssen Sie das Ablegen von Cookies in Ihrem Webbrowser unterdrücken. Unser Internetauftritt verwendet Google Conversion Tracking. Wenn Sie über eine von Google aufgegebene Werbung auf unsere Website gelangen, setzt Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Computer.

Der Conversion Tracking Cookies wird eingesetzt, wenn ein Benutzer auf eine von Googles Inserat anklickt. Wenn der Benutzer gewisse Webseiten unserer Webseite aufruft und das Plätzchen noch nicht verfallen ist, können wir und Googles sehen, dass der Benutzer auf die Werbung klickte und auf diese umgelenkt wurde. Jedem Kunden von AdWords wird ein anderes Cookies zugewiesen.

Anhand der mit dem Conversion-Cookie gesammelten Daten werden Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden erstellt, die sich für das Conversion-Tracing entscheiden. Allerdings werden Sie keine Daten über Benutzer empfangen, die diese Personen ausweisen. Wenn Sie nicht am Trackingsystem teilhaben wollen, können Sie das setzen eines dafür notwendigen Cookie verweigern - zum Beispiel über Browsereinstellungen, die das automatisierte Einsetzen von Cookies in der Regel deaktivieren oder Ihren Webbrowser so einrichten, dass die " googleleadservices " das Cookie ausgibt.

Wenn Sie alle Ihre in Ihrem Webbrowser gespeicherten Daten löschen, müssen Sie das entsprechende Opt-Out-Cookie neu einrichten. Nach den §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht dazu verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Inhalte zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt insbesondere für Schäden, die durch die Verwendung fehlerhafter oder unvollständiger Inhalte verursacht wurden.

Die Benutzerin oder der Benutzer räumt der Firma Semliner Hotel-Betriebsgesellschaft mbH ein uneingeschränktes Recht zur Verwendung und Auswertung der Daten in jeglicher Art und Weise und in allen Mitteln ein.

Mehr zum Thema