Golf Plätze

Golfplätze

Golfclub Berlin Gatow e.V.. Golf und Country Club Motzener See e.V.

. In Jütland sind die Golfplätze relativ gleichmäßig verteilt - die Dichte in Mittel-/Ostjütland ist etwas höher als im westlichen und südlichen Teil der Region. Der Allianz Nickolmann Golfplatz Brunnwies Golf Resort NORD.

Golfanlage

Ihr aktueller Eintrag wird auf der Landkarte wiedergegeben. Zu jedem Stift gibt es eine Kurzinfo, die sich beim Anklicken des Stiftes öffnen lässt - von hier aus können Sie auch zur Detail-Seite gehen. Je nach Zoom-Stufe der Landkarte werden die einzelnen Anschlüsse gebündelt. Durch Anklicken eines Clusters (Zahlen in Kreisen) wird entweder der Ruf einer größeren Zoom-Stufe aufgelöst oder es werden detaillierte Informationen über die gebündelten Anschlüsse eingeblendet mit der Option, die Detail-Seite des Datenbestandes unmittelbar auszulesen.

Golfplatz in Jütland

In Jütland sind die Plätze verhältnismäßig gleichmässig gut aufgeteilt - die Bevölkerungsdichte in Mittel-/Ostjütland ist etwas grösser als im West- und Südteil der Gegend. Das Angebot im Nord- und Westteil reicht von soliden, härteren Einrichtungen in der Dünenlandschaft, wo der Windeinfluss eine wichtige Rolle spielen, bis hin zu stilvollem Park im Landesinneren zwischen Weiden, Wäldern und Binnengewässern.

Im Mittel- und Ost-Jütland sind die Landschaften und Plätze etwas abwechslungsreicher. Im Wald gibt es viele Einrichtungen, aber auch viele Freiflächen mit schönen Aussichten. Wo immer Sie auf der Insel sind, es gibt immer einen Platz in der Naehe. In den seltensten Fällen sind es mehr als 45 Autominuten zwischen zwei Orten, an vielen Stellen sind sie noch dichte.

Das Angebot ist vielfältig und abwechslungsreich. In den Städten gibt es parkartige Gebiete, mehrere Küstengebiete und hügelige Gebiete im Fünenhochland. Hier kann man in aller Stille Golf treiben. Hier ist genug Raum für alle und man muss kaum am Abschlagplatz aufpassen. Der Großteil der Golfanlagen auf der Insel ist das ganze Jahr über offen.

Es gibt auch einen Golfplatz auf den Ærø - und Langelandinseln, wo Sie Golf spielen und die vielen Boote bewundern können. Dänemark hat mit knapp 20 Golfplätzen die größte Dichte an Golfplätzen in Neuseeland, während die Plätze im Rest von Neuseeland etwas weiter voneinander entfernt sind. Im Norden Seelands gibt es einige der bekanntesten und bekanntesten Plätze Skandinaviens.

Dort kann es etwas eng werden, aber zum Glueck gibt es so viele Orte in der Gegend, dass es nie weit zum naechsten frei ist. Der Rest von Neuseeland hat auch eine Reihe von Golfplätzen, die einen Abstecher lohnen - wie zum Beispiel das größte Golfzentrum zwischen Ringsted und Roskilde.

Es gibt vier sehr verschiedene Golfanlagen auf der Ostseeinsel Bornholm. Es gibt zwei Parks, einen Marktplatz mit Wäldern und Seen und einen Küstenkomplex mit Wiesen und Weidevieh. Einzigartig in Dänemark: Auf Bornholm können Sie auf einem Golfplatz mit hartem Hartgestein aus dem Grün aufsteigen.

Mehr zum Thema