Golf Madeira

Golfen auf Madeira

Golf Palheiro, Santo da Serra Golf Club und Porto Santo Golfplatz. Alle Golfplätze auf Madeira, Golfclubs auf Madeira, Green Fee, Tee-Time Reservierung für alle Golfplätze auf Madeira mit Karte zu den Golfplätzen. Die A-z Madeira hat einige tolle Golfangebote für Sie zusammengestellt. Herrliche Ausblicke und herausfordernde Plätze machen den Golfsport auf Madeira zu einem unvergesslichen Erlebnis. Billige Preise und viele kostenlose Golf- und Sporthotels auf Madeira.

Golfreiseführer Madeira: Golfschläger, Golfkurse und Driving Ranges auf Madeira

Entdecke die neusten Golf-Pakete, spezielle Angebote und spannende Erlebnisse. Abonnieren Sie den Albrechts-Newsletter und Sie werden jede Wöchentlich inspiriert. Die von mir im Zusammenhang mit der Registrierung gemachten Angaben werden von der Firma Albert Golf Verlagsgesellschaft mbH für den Versand des Newsletters gehört.

Ich bin mir bewusst, dass ich diesen Rundbrief zu jeder Zeit abbestellen und die Bearbeitung meiner Daten rückgängig machen kann. Nähere Angaben hierzu entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Golf spielen auf Madeira

Auf Madeira und Porto Santo gibt es jetzt drei wunderschön gelegene Plätze mit 63 Löchern für "à la champions" Golf. Alljährlich im Frühling finden auf der Halbinsel die Profigolfer der "P.G.A. European Tour" statt, wenn die "Madeira Island Open" auf dem Platz "Santo da Serra" stattfinden.

Alle professionellen Einrichtungen und Ausrüstungen, wie z.B. professionelle Ausbildung, Verkauf oder Verleih von Golfausrüstungen, Buggys und Caddys stehen zur Verfügung, so dass die Inseln das ganze Jahr über für Golfspieler aller Handicap-Stufen bestens gerüstet sind. Madeira wird im Hochsommer nie zu heiß und im Sommer nie zu kühl, was es zu einem attraktiven Ganzjahresziel für Golfliebhaber macht.

Golf von Madeira

Die von Cabell B. Robinson entworfene und 1993 errichtete Golfanlage Palheiro Golf liegt auf einem 200 Jahre altem Landgut, in der Nähe von Quichet. Die 18-Loch-Anlage, die sich über 6086 m2 erstreckt, hat eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Funchal.

Es gibt auch einen Park mit über zwanzig einheimischen Spezies von Madeira (einschließlich des Lorbeers), der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Palheiro Golf setzt im Einklang mit seinem Engagement für die Umwelt elektrische Buggys ein. Die Anlage wurde 2003 erneuert. Die Aussicht auf das Mittelmeer und die Berge vom Golfplatz Santo da Serra aus macht ihn zu einem der schönsten Golfplätze Europas.

Die Anlage, 1991 von Robert Trent Jones sen. renoviert, wurde 1937 errichtet und ist damit der ýlteste auf Madeira. Auf 9003 m2 und 27 Loch ist der Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet, weshalb im Santo da Serra Golf auch die Madeira Open stattfinden. Santo da Serra Golf liegt auf Rang 12 der 75 Portugiesen, während Porto Santo Golf, entworfen vom Golfmeister Severiano Balesteros, sich entlang von zwei eindrucksvollen Plätzen mit den Klippen im Osten und den Gewässern im Osten ausdehnt.

Die Anlage mit 6434 m2 und 18 Loch wurde im Okt. 2004 eroeffnet. Außerdem gibt es ein 9 Loch Pitch & Putt Park, das im Juli 2005 eroffnet wurde. Die Jugendherberge befindet sich neben dem wunderschönen Sandstrand von Santo und bietet einen Tennis- und Reitplatz.

Mehr zum Thema