Golf in Mallorca

Golfen auf Mallorca

Golfen auf Mallorca ist ein Traum, die Insel ist ein Paradies für Golfliebhaber. Genießen Sie einen besonderen Golfurlaub auf der beliebten Baleareninsel. Hier finden Sie alle Informationen zur Golfregion Mallorca. Golf spielen & sich wie zu Hause fühlen. Ein Erlebnis für Golfer und Nicht-Golfer mit einer bezaubernden Terrasse.

Golfreiseführer Mallorca: Golfclubs, -plätze und Driving Ranges auf Mallorca

Entdecke die neusten Golf-Pakete, spezielle Angebote und spannende Erlebnisse. Abonnieren Sie den Albrechts-Newsletter und Sie werden jede Wöchentlich inspiriert. Die von mir im Zusammenhang mit der Registrierung gemachten Angaben werden von der Firma Albert Golf Verlagsgesellschaft mbH für den Versand des Newsletters gehört.

Ich bin mir bewusst, dass ich diesen Rundbrief zu jeder Zeit abbestellen und die Bearbeitung meiner Daten rückgängig machen kann.

Golfen auf Mallorca: Alle Plätze auf einen Blick

Golfer finden auf der ganzen Welt ein wahres Eldorado. Auf Mallorca gibt es 23 Golfanlagen - drei davon sind private Bahnen. Für jeden Golfgeschmack hat die Halbinsel den richtigen Kurs. Egal ob für Einsteiger oder Könner - hier finden alle Golfer den richtigen Kurs. Zu jedem Spielplatz gehört auch ein Klubhaus, wo Sie nach einer Runde Golf feiern können.

Golfplatz auf Mallorca: Son-Antem-Golfplatz bietet zwei Bahnen. Durch die langen und breiten Bahnen können sich auch Einsteiger an der weissen Kugel versuchen. Überall auf dem Marktplatz gibt es ein unverkennbares Postkarten-Motiv. HCP: "Son Son Antém West" befindet sich in unmittelbarer Nähe des Golfplatzes Ost.

Wýhrend der West-Platz das Herzen der Naturfreunde hýher schlagen lýsst, verlangt der West-Platz ein prýzises Geschick. Die drei künstlichen Gewässer benötigen ein intensives Wild. Wenn Sie es gerne sportiv mögen, sind Sie hier richtig. Auf den Hügeln gibt es ein vielfältiges und herausforderndes Spielgeschehen. Auf der Spitze eines Berges befindet sich das edle Clubhaus.

Vom Balkon aus können Sie nach dem Spielen die schöne Aussicht auf Porto Colom und Cala d'Or geniessen. Grüne Gebühr: Der Platz bei Palma ist erst zehn Jahre jung. Die Maioris Golf Club befindet sich in der Naehe des Strandes. Es ist besonders für Einsteiger gut zu gebrauchen. Für erfahrene Golfer gibt es ein üppiges Spielvergnügen mit fantastischem Meer.

Im Anschluss an das Turnier können Sie die schöne Aussicht über den Parcours im Klubhaus geniessen. Ein Muss für leidenschaftliche Golfer: Das Golfspiel auf Mallorca's ältestem Spielplatz "Son Vida Golf". Das Spielfeld besticht durch großzügige Grünflächen und eine wunderschöne mediterrane Vegetation. Auf den 18 Löchern können die Teilnehmer immer wieder den herrlichen Anblick der Bucht von Palma geniessen.

In der unmittelbaren Nähe befinden sich die Golfhotels "Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel", "Castillo Hotel Son Vida", St. Regis Mardavall Mallorca Resort". Der Golfplatz wurde vom Golfarchitekten Kurt Rossknecht entworfen und wird zu Recht als der wohl schönste Golfplatz der ganzen Welt bezeichnet. Es ist auch die Heimat des ältesten Olivenbaums Mallorcas.

Mit Wasserhindernissen ist ein spektakulärer Wettkampf möglich. Im Klubhaus werden die Teilnehmer nach dem Spielen empfangen und bieten nicht nur ein außergewöhnliches Flair, sondern auch das allerbeste Essen. Greyfee: Son Quint zählt wie seine "Schwesterplätze" Son Vida und Son Muntaner zum Arabella Golf & Spa Resort Mallorca. Der Golfplatz verfügt über ein vielfältiges Angebot, nicht nur wegen der herrlichen Natur.

Der Ort bietet dank einer Vielfalt von Bäumen wie Oliven-, Johannisbrot-, Kiefern und Zypern eine wunderschöne Umgebung. Dieser Kurs ist für Einsteiger und Könner gleichermaßen gut. Im Anschluss an das Turnier empfiehlt sich ein Abstecher ins Klubhaus auf dem benachbarten Son Muntaner-Parcours. Wenn Sie ein entspanntes Golfspiel suchen, sind Sie hier richtig.

Für die zweiten neun werden mehr vertikale Meter benötigt - vor allem für Bohrloch zehn Mit Blick aufs Meer, Steinen und üppiger Vegetation bieten die Plätze eine wunderschöne Aussichtslage. Greyfee: Hier schlagen die Herzen der Golfer höher: Der Golfplatz wurde von Falco Nardi und Pepe inszeniert. Die Anlage ist bekannt für ihre internationale Meisterschaft.

Auch wenn der Spanier mit seinem Gefolge seinen Urlaub auf der ganzen Welt verbringt, spielt er hier seine Eier ab. Greyfee: Hier wollen Sie unter sich sein. Die Schwestergesellschaft Golf Santa Ponsa II ist nur für Spieler und Partner spielbar. Und das nicht nur, weil der Golfplatz in einem schattenspendenden Kiefernwald ist.

Auf einer Mallorca-förmigen lnsel befindet sich ein Bohrloch. Die kleine Schwägerin von I und II ist für Einsteiger geeignet. Die 1999 eröffnete 9-Loch-Anlage lockt durch ihren gut erhaltenen Zustand sowohl Einsteiger als auch Könner an. Grüne Gebühr: Dieser Kurs wird als einer der besten in Spanien angesehen. Eher wurde der Marktplatz von der renommierten Gesellschaft Nicklaus Design in die Pflanzenwelt eingelassen.

Die Strecke ist anspruchsvoll und wird gegen Ende noch anspruchsvoller. Allerdings befindet sich der Campingplatz in der unmittelbaren Umgebung des Flughafens, was manchmal viel Aufregung auslöst. Grüne Gebühr: Gut gepflegte Anlage in einer einzigartigen Landschaft: Der von John Harris entworfene Anlage des Golfplatzes Pontiente. Das Angebot reicht von einer Kombination aus flachem und breitem Par bis hin zu schmalen und schwierigen Plätzen.

Dieser Ort hat eine einzigartige Vogel-Welt, die man besonders in den frühen Morgenstunden vorfindet. Golf de Andratx - "Green Monster" Dieser Kurs ist zweifellos der schwerwiegendste auf der ganzen Ischia. Das sind nicht nur 18 Löcher - sondern 18 unvergessliche Herausforderungen. Grüne Gebühr: Der Golfkurs befindet sich am Fuß des Tramuntana-Gebirges und ist daher sehr Hügel.

Gerade für Gehbegeisterte gibt es hier einiges zu tun. Alles in allem ist der Golfplatz sehr gut unterhalten und man kann sich von der 1. Golf Son Gual wird als " die größte Challenge für das Golfspiel auf der ganzen Welt " angesehen. Greyfee: Langzeitgolfer können sich noch gut an diesen Golfplatz errinern.

Inzwischen ist er jedoch einer der schwersten Golfplätze Mallorcas. Die Anlage ist meist eben, die Spielbahnen sind weit läufig und bieten langen Spielern die besten Voraussetzungen für ein Quick Hole. Greyfee: Hier wissen Sie wirklich nicht: ob Sie die Schönheiten geniessen oder den Golfplatz bespielen wollen. Man sollte sich die Zeit nehmen und die herrliche Aussicht zwischen den Bahnen immer wieder auskosten.

Grüne Fee: Hier kommen mir die Erinnerung in den Sinn, als der Kurs noch weit weg von jeglicher Urbanisierung war. Es ist knifflig und aufregend. Dieser Ort ist ideal für Fachleute und solche, die es werden wollen. Golf Son Servera - "Yogas Spiel" Wenn Sie gleichzeitig Golf spielen und relaxen wollen, sind Sie hier richtig. Zwischen pinienbewachsenen Bergen befindet sich der älteste Golfplatz der ganzen Welt und bietet einen fantastischen Ausblick auf die Bucht von Levante.

Trotzdem bietet der Kurs einige aufregende Aufgaben wie die Bunker. Es ist sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Anwender zu haben. Dieser Privatparcours ist einmalig. Die Golfanlage La Reserva Rotana ist in der ursprünglichen Beschaffenheit der Inseln eingelassen. Sie spielen Golf ohne störende Flüge im Kielwasser, die auf die Geschwindigkeit drängen.

Grüne Gebühr: Einklang mit der Umwelt und dem Wasser. Sie sollten auf diesem Spielfeld morgens (7:30 Uhr) der erste sein. Große Fairways und herausfordernde Spielbahnen sind ein Muss für Golftouristen, die auf die Inseln kommen. Green Fee: Der Kurs war einmal im Besitz eines Medienunternehmers, der seine eigenen Anforderungen in diesem Kurs umgesetzt hat.

Die Anlage wurde im Jahr 2000 endgültig saniert, hat aber nichts von ihrem Reiz eingebüßt. Selbst wenn dieser Golfplatz "nur" 9 Loch hat, ist jeder Golfplatz ein Unikat. Grüne Gebühr: Diese Webseite empfehlen....

Mehr zum Thema