Golf gran Canaria

Der Golf von Gran Canaria

Günstige Pakete für Ihren Golfurlaub auf Gran Canaria. Golfen auf Gran Canaria ist mehr als nur Sport, es ist eine Tradition. Der Golfsport hat auf Gran Canaria eine lange Tradition. Die Insel Gran Canaria gilt als eine der sonnigen Inseln Europas, die mit ihrem optimalen Klima die besten Voraussetzungen für den Golfsport bietet. Golfen in Kombination mit einem sonnigen Urlaub.

Golfferien Gran Canaria - Golfferien mit Albrecht Golf Travel

Obwohl es gelegentlich Streitigkeiten über die Dominanz jeglicher Art auf den Kanaren gibt - die eigentliche Hauptinsel, auf der auch die Landesregierung residiert, ist nachweislich der historische, bedingungslose Höhepunkt des Golfs. Die erste der beiden Inselgruppen war Gran Canaria und bereits im neunzehnten Jh., als am 18. November 1891 der erste spanische Golfkurs eingeweiht wurde.

Die Anlage befand sich am Lomo de Polvo von Las Palmas, der Inselhauptstadt, wurde aber 1954 von der Innenstadt nach Llanos de Bandama verlagert und wird daher gelegentlich statt Real Golf de Las Palmas auch als Klub Bandama bezeichnet. Im Hintergrund sieht man noch die Inselhauptstadt auf der Isleta.

Der Miniaturkontinent Gran Canaria wird auch wegen seiner großen Landschafts- und Klimavielfalt bezeichnet. Der Pico del Pozo de las Nieves, der höchste Gipfel der Stadt, befindet sich fast vollständig im Inselinneren. Durchschnittlich 22°C - sowohl im Hochsommer als auch im Herbst für grüne Sportarten geeignet.

Zwischen 1478 und 1483 wurde die Stadt von den spanischen Truppen unter Pedro de Vera besetzt und war in den 1520ern vollständig bebaut. Die Stadt besticht durch wunderschöne alte Gebäude und zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten; am Strand, Playa de las Canteras, gibt es Nachtclubs, Cafés und Geschäfte. Die klimatischen Bedingungen und die Vielfältigkeit der Landschaft, Berge, Sandstrände, Sanddünen und vulkanische Inseln, die reiche Vergangenheit und der klare Ausblick für die nahe gelegene und mit dem Fremdenverkehr verbundene Region haben Gran Canaria zur meistbesuchten der Kanarischen Inseln gemacht.

Golfen ist mehr als nur ein sportlicher Wettkampf auf Gran Canaria. Das ist eine Überlieferung, die bis ins Jahr 1891 zurückreicht, als niemand daran gedacht hat, auf dem spanischen Kontinent Golf zu spielen, aber der erste Golfclub, der Real Golf de Las Palmas, wurde auf Gran Canaria ins Leben gerufen.

Die von mir im Zusammenhang mit der Registrierung gemachten Angaben werden von der Firma Albert Golf Verlagsgesellschaft mbH für den Versand des Rundschreibens erhoben und weiterverarbeitet. Ich bin mir bewusst, dass ich diesen Rundbrief zu jeder Zeit abbestellen und die Bearbeitung meiner Daten rückgängig machen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema