Gasthof zum Roten Ochsen

Der Gasthof zum Roten Ochsen

Der Gasthof zum Roten Ochsen Schirmitz, Schirmsitz. Erfahren Sie, warum das Gasthaus zum Roten Ochsen. In der ROTER OCHSE Seßlach erleben Sie Tradition & Innovation von Hand mit Herz und Verstand! Der Gasthof Zum Roten Ochsen in Schirmitz bietet eine große Auswahl an glutenfreien Speisen. Das Gasthaus "Zum roten Ochsen" ist eines der ältesten Restaurants in Solothurn.

Der Gasthof befindet sich in der Gemeinde Himmelkron, nahe der Autobahn A 9, nur wenige Gehminuten von der Wagnerstadt Bayreuth und der Bierhauptstadt Kulmbachs.

Der Gasthof befindet sich in der Gemeinde Himmelkron, nahe der Autobahn A 9, nur wenige Gehminuten von der Wagnerstadt Bayreuth und der Bierhauptstadt Kulmbachs. Empfang: Empfang am Wochenende: Die ganze Wohnung ist sehr heruntergekommen. Kein Empfang außer für das Fruehstueck. - versauter Raum, Fleischergeruch im Gang, Rauchgeruch durch Holzbrand im Raum, Frischluft?

Keine Chance! Hausschlachtwurst zum Fruehstueck bis zum Schluss, wird von Ihnen selbst produziert und kosten nichts........, auf Wunsch?

Ferienwohnung zum Roten Ochsen, Himmelkron

Das Gasthaus befindet sich in ruhiger, aber gut erreichbarer Lage. Neben dem behaglichen Speisesaal gibt es einen Nebenraum mit 80 Sitzplätzen und einen Raum mit 180 Sitzplätzen für Familienfeste oder Konferenzen. Bei uns gibt es eine reiche Palette der fränkischen Küche. Im gemütlich und elegant ausgestatteten Restaurant können Sie den Tag bei einem kalten Bier ausklingen lassen oder in geselliger Runde über "Gott und die Welt" nachdenken.

Menü

Vor einer Mahlzeit gibt es nichts Besseres als die Speisekarte: Wer sie gelesen hat, kennt die Hand geschrieben. Das Menü und die Mahlzeiten eines Gasthauses oder Restaurant sind das Flaggschiff. Seit etwa acht Jahren ist die Karte des Landgasthofes in mehrere Landessprachen übertragen worden, für unsere und Ihre Auslandsgäste steht immer eine englischsprachige Fassung zur Verfügung.

2006 wurde zum ersten Mal eine sehr qualitativ hochstehende Variante des Menüs geschaffen, die seitdem jedes Jahr einzigartig ist und mehrere Monaten liebevolle und leidenschaftliche Mitarbeit erfordert, bevor sie am kommenden Tag, dem sogenannten Tag des Jahres, auftritt. Der Umschlag der Visitenkarte wird jedes Jahr von einem besonderen Maler neu gestrichen, die Vorlagen liegen im Restaurant.

Der Gasthof zum Roten Ochsen

Das Ochsen ist ein wunderschöner traditioneller Gasthof aus dem achtzehnten Jh. Die Möbel, die Mauern und die Fachwerkhäuser wurden sehr liebevoll renoviert und dem Freilichtmuseum Wackershofen übergeben. Das Haupteßzimmer mit Fachwerkwänden - für ca. 55 Pers. und das gelb gefärbte Raum mit schön bemalter Wandbegrenzung - bietet ca. 40 Person.

Im roten Salon finden 25 Personen Platz und in einem lichtdurchfluteten und hellen Salon 80 Personen, der von einem Garten für ca. 130 Personen umrahmt wird. Während des Tages hat der Imbiss Garten Charakter - aber es gibt auch Bio-Produkte: z.B. Salzkartoffeln mit Demeter-Quark, gewürzt mit Bio-Kräutern, Kräutern, Blumenzwiebeln und Kräuter.

Das Gästehaus ist in das Haus eingebunden - die Besucher können es jedoch ohne Zutritt durch den Gastgarten erreichen - bitte läuten Sie die Glocke.

Mehr zum Thema