Francesco Tegernsee

Franziskus Tegernsee

Ihr Vespa Workshop am Tegernsee. Das Geissen besucht den Tegernsee: Nebenbemerkungen. Die ersten Schritte von Goretzkas in Rot am Tegernsee. Studio in der Hauptstraße, im Gebäude des heutigen Ristorante Da Francesco. Die Adriana Lecouvreur?

vom Italiener Francesco Cilea.

Trattoria da Francesco - 17 Bilder & 40 Bewertungen - Italien - Hauptstr. 9, Tegernsee, Bayern - Bewertungen von Gaststätten - Rufnummer

Seit 3 Jahren bin ich regelmässig am Tegernsee und habe dann mit Francesco zu Abend gegessen. 3 Jahre lang. Addendum Summer 2016: Wieder hier! Ob Pasta oder Pizza: Besser geht's nicht! Ich danke Ihnen, Francesco. Nahrungsergänzung, Nahrungsergänzung, Nahrungsergänzung....wieder einmal essen und sich fragen, wie gut es ist! Hinweis 2017: Pizzastute und Thunfisch und Cipola.

Beilage: Wieder eine Phantasiepizza und eine gefressene Lasagne. Wieder alles wie von selbst! Sie war gut und schmackhaft, aber zu teuer. Wir waren heute in der Trattoria da Francesco. Es gab die Capricossa mit Paprika, Olivenöl, Schinken und Artischocke und einen bunten Salsat.

Die Salate waren köstlich, knackig und abwechslungsreich. Und auch die war tadellos. Francesco hat zweifellos die besten Pizzas im Tegernseetal. Schlussfolgerung: Sehr gut für Sie, speichern Sie den Restbetrag.... Die italienische Gemeinde Tegernsee kommt anscheinend zu einem Nachmittagsgespräch zusammen, um laut zu reden. Mein Bericht: 1) Freundliche Begrüßung und Führung zum Essen 2) Schnelle Drinks und Essen (2 Pizzen) hinzugefügt 3) Für meinen kleinen Jungen ist die bereits geschnitten!

4 ) Die Pizzas waren ein wahrer Wunschtraum. Sicherlich eine der besten, die ich je hatte. Der Preis für die großen Pizzas ist in Ordnung! Eine sehr gute Pizzeria und Nudelgerichte. Ich hatte Spaghetti Agioli und Snacks. Eine der besten Pizzas, die ich je hatte (dünn, knusprig, nicht zu viel Käsesorten, groß). Nachtrag ( (27.02. 2013): Sind wieder am Tegernsee und gestrig bei Francesco.

Meine Ehefrau, die schönste Italienerin. Jedenfalls bei Pasta, Antipasti und Snacks. Freundliche Bedienung, Top-Lage in Tegernsee, aber die Pizzas und Pasta sind einfach in Ordnung, nicht wirklich hervorragend. Der Tortellini al forno schmeckte nicht so gut, dass ihm etwas das Gewürz gefehlt hat.

Zweifellos sind die Pizzas köstlich und satt. Das tägliche Angebot, das ich ausprobiert hatte ("Pasta"), war ebenfalls sehr gut. Das ist die schönste aller Pizzas. Bei meinem ersten Aufenthalt hatte ich Mozzarella und frische Paradeiser. Rundum ein gelungener Abstecher ins Italienische. Hier kommen die Pizzas aus dem Holzbackofen und sind wirklich sehr gut im Geschmack.

Da Francesco muss man ohne Voranmeldung nicht unbedingt besuchen, denn ob Einheimischer, Prominente oder Münchner: Das Restaurant ist immer gut besucht. Der Preis ist im Tegernsee recht ungewöhnlich, alles, was ich bisher verzehrt habe, war wirklich lecker und von guter Qualitä! Eine sehr gute Gastronomie, der besten Italienerin, die ich kannte.

Die Getränke wurden nach einer kurzen Zeit bestellt und die Tickets ausgegeben. Wir haben alle fünf Pizzas bestellt. Das Warten, bis wir unsere Pizzas auf dem Teller hatten, war unerträglich, obwohl wir alle sehr hungrig waren. Der Preis liegt auf einem normalen Niveau (14,40 Euro für eine große Pasta, große Soda und Latte Macchiato).

Mehr zum Thema