E Golf 2020

E-Golf 2020

Die e-Golf Produktion in der VW Gläsernen Manufaktur in Dresden. Es muss wirtschaftlicher werden, da der Grenzwert für den CO2-Ausstoß ab 2020 auf 95 g/km gesenkt wird; Ausblick: Ende des e-Golf 2020?

VW: Neue Elektrofahrzeuge im Früh-Sommer 2020

In einem Interview mit der Fachzeitschrift Automobilewoche hat Vorstand Jürgen Stackmann jetzt bekannt gegeben, wann die ersten Wolfsburg-Elektrofahrzeuge der neusten Fahrzeuggeneration verfügbar sein werden. "Wer den frühen Sommer des nächsten Sommers erwartet, liegt sicher nicht falsch", sagt Stackmann. VW wird im Juli 2020, voraussichtlich schon im Monat Mai, erstmalig reine Elektrofahrzeuge mit kurzen Aufladezeiten und einer Reichweite von bis zu 600 Kilometer alltagstauglich bereitstellen.

Die Stromer-Offensive von VW konzentriert sich auf die Elektroautos der neuen I.D.-Modellfamilie: Das Premiere-Modell - ein kompakter Elektrowagen im Golf-Format - wird "weniger als 30.000 EUR kosten", sagt Stackmann. Zusätzlich sollen eine Luxuslimousine und eventuell auch ein Sportfahrzeug mitgebracht werden. "Diese handliche Kurzform ist im Rennen", sagt Stackmann, "aber auch viele andere vorstellbare Typenschilder werden getestet.

Die VW-Manufaktur Dresden wird ab 2020 neue Elektrofahrzeuge bauen.

Dresden/Wolfsburg / Zwickau, 19. Mai 2018 Das Glaswerk VW wird ab 2020 Elektrofahrzeuge auf Basis der neuen Volkswagen-Plattform "Modular Electrification Kit" (MEB) bauen. Er hat nicht gesagt, ob es der Neon oder ein anderes E-Auto ist. In einer mehrmonatigen Übergangsphase werden der E-Golf und das neue Elektrofahrzeug in Dresden hergestellt.

VW hatte in den vergangenen anderthalb Jahren bereits rund 20 Mio. EUR in das Werk Dresden gesteckt. Einen wesentlichen Teil davon hat die Umstellung vom verbrennungsmotorisch angetriebenen Golf auf den Elektro-Golf gebracht. VW hatte bereits früher angekuendigt, die Zwickauer Autofabrik auf MEB-basierte Elektrofahrzeuge umzubauen. Das Zwickauer Unternehmen setzt dafür über eine Mrd. EUR in Zwickau ein.

Der " VW I.D. ", das erste Elektroauto der neuen Fahrzeuggeneration, wird dort Ende 2019 vom Band laufen.

Volkswagen I.D. (2020): Erste Bilder

In einer kompakten elektrischen Studie stellte der Automobilhersteller Wolfsburg mit dem VW I.D. einen frontalen Angriff auf die Firma Testla & Co. vor. Der VW I.D. (2020) ist ein neuer Wagen für eine neue Zeit. Der Ausweis ( "I.D.", 2020) ist für das Land also nicht nur ein weiteres elektrisches Vorzeigefahrzeug.

Das futuristische Prunkstück soll laut Wolfsburg so etwas wie der Golf der E. - ein Elektro-Auto, so serienmäßig wie damals der Beetle oder heute der Golf. Die Basis für den VW I.D. (2020) bildet das modular aufgebaute Stromsystem MEB, das der niedersächsische Staat zum neuen Maßstab seiner Weiterentwicklung machen will.

VW-Ausweis (2020) im Video: Beim VW I.D. (2020) versprechen wir daher bis zu 600 km mit einer Batterieladung. Durch die Montage des Motors an der Vorderachse werden die Akkus im Fahrzeugboden platziert und der Radstand gegenüber dem Golf um 13 cm auf 2,75 m verlängert, der 4,10 m lange VW I.D. (2020) ist ebenfalls 16 cm kürzer als im Golf und damit platzsparender als im Passaat.

Volkswagen versprach dies. Design-Chef Klaus Bischoff hat die neue Bühne des VW I.D. (2020), die er als "Ikone der Zukunft" beschreibt, mit einem Hütchen versehen: "Wir hatten die einzigartige Gelegenheit, Volkswagen in ein anderes Kapitel der Geschichte zu entführen. Doch der VW-Ausweis (2020) ist nicht ganz so richtungsweisend wie das Unternehmen aus Wolfsburg.

Seit die ersten Entwürfe im Internet kursierten, mussten die Niedersächsischen zugeben, dass der Ausweis eine gefährliche Kombination aus BMW iPhone und Modell 3 ist. Volkswagen I.D. Crozz (2020): Erste.... Der VW I.D. (2020) ist ein recht alter Wagen mit futuristischem Aussehen bis zur angekündigten Marktreife im Jahr 2020.

Im Jahr 2025 halten die Niedersächsinnen den Ausweispiloten in der Hand, der durch Drücken des beleuchteten VW-Symbols im Steuerrad das Steuer in die Hand nimmt und den Autofahrer in seine freie Zeit entlastet. Darüber hinaus können Sie sogar voll von der Netzwerktechnik des VW I.D. (2020) als zentrale Drehscheibe im Netz der Dinge nutzen und haben Zugang zur Steuerung des Hauses, dem Toröffner in Ihrem Haus oder dem Arbeitsplatz.

Mehr zum Thema