Camping Igel

Zeltplatz Igel

Camping Igel ist ein schöner und ruhiger Campingplatz, der wegen seiner Lage direkt an der Mosel besonders beliebt ist. Camping Igel ist ein schöner und ruhiger Campingplatz, der wegen seiner Lage an der Mosel sehr beliebt ist. Ich lebe aus beruflichen und persönlichen Gründen seit etwa einem Monat auf der CP Igel. Mehr zum Thema Campingplatz Igel. Adresse, Kontaktdaten, Öffnungszeiten und FAQ zum Thema Camping in Igel (Rheinland-Pfalz).

Zelten

Wilkommen auf der Website unseres Zeltplatzes! Unsere Anlage ist vom Januar bis Dezember 2008 in Betrieb. Die unmittelbare Nähe zur Departement Moselle ermöglicht lange Touren, Radwanderungen und Ausflüge in die nähere und weitere Natur, der Fahrradweg verläuft direkt am Platz vorbei und ist prädestiniert für wunderschöne Radwanderungen entlang der Flüsse Saar, Sauer und der Mosel.

Eine eigene Liegewiese steht für Jugendcamping zur Verfügug. Unmittelbar neben dem Platz gibt es einen Spielplatz, Tennisplatz, Sportfeld, Fischteich und Klettersteige. Wassersportler, besonders Wasserskiläufer, kommen auf ihre Rechnung, denn unser Platz befindet sich in einem Wassersportareal. Im heimeligen Ambiente unserer Campingtaverne werden kultivierte Drinks und kleine Speisen für den kleinen Hunger zwischendurch angeboten.

Modern ausgestattete Sanitäranlagen und eine eigene Toilette für Behinderte.

Zeltplatz Igel

Die Anlage befindet sich unmittelbar am Fahrradweg. Perfekt für wunderschöne Fahrradtouren an den Flüssen Saar, Rhein, Mosel u. Sauertal. Angeln in der Muschel (mit Angelschein). Die landschaftliche Schönheit von Igel ist sehr eindrucksvoll.

In der Ortschaft gibt es die Römische Grabstätte und 1 Kilometer weiter, in Weingärten, das Grab des Grutenhäuschens. Für diesen Platz sind keine Unterlagen vorhanden.

Campingplatz Rheinland-Pfalz Igel, nähe Trier

Kurzbericht über der Zeltplatz Igel in Rheinland-Pfalz, nähe Trier. Beschreibung: Small, narrow square with geschätzen 65 Dauerstellplätzen and 35 Touristenplätzen. Gaststätte auf dem Stadtplatz. Kurzstrecken nach Trier (15 Minuten) und Luxemburg (10 Minuten), wo das Betanken noch Spaß macht. Das Schild zum Marktplatz lautet nachbesserungsdürftig Die Campingplatzschilder auf Unterführung sind erloschen.

Ich kam an und war schockiert.....der Ort sah sehr menschenleer aus, niemand in der Empfang. Die Meldung an der Reception, dass man sich an Gaststätte wenden sollte, war in Ordnung, aber die Mailbox wurde geschlossen. Wenn Sie auf der anderen Straßenseite sind, müssen Sie wahrscheinlich das Seil über verlegen und sollten genügend Seile dabeihaben.

Es gibt kein Trinkwasser und kein Schmutzwasser auf der Baustelle. Aber es sieht mehr nach Raststätte als nach Camping aus. Greifen Sie entweder auf über das Lokal (Gäste benutzen Sie also mit) oder über die Treppen zu. Regenschauer kosten 1 EUR für 4 min, mit Zeit anhält wenn kein Trinkwasser. Geschirrspülen geht nur nach draußen, der Auslauf für Der ChemikalienWC ist ein großer, nicht sauberer Edelstahl-Trichter.

Aber das ist nicht die Ursache des Ortes, aber bedauerlicherweise - und das muss ich immer wieder feststellen - benutzen einige Campinggäste nicht Zusätze für die chemische Toilette. Dieses Waschbecken riecht wie eine Bahnhofstoilette. Es war in Ordnung. Ich bin dort kaum geblieben, weil ich überall war, also nur zum Einschlafen da war, für der Feiertag ist dieser Ort aber nichts!

Dieser Ort wohnt von den Dauercamper, die, wie immer, die Zähne nicht trennen konnten. Eine Menge Leute haben buchstäblich ihr Spielfeld gepackt, um nur sie selbst zu sein bei für (okay), aber haben das Spielfeld sehr zügellos verlassen. Lasst jeden so, wie er denkt, aber das macht nicht Werbung für natürlich für.

Ich fürchte, es ist ein Chaos. Großes plus war das Team, stets nett und hilfreich, um für ein Stückchen zu haben: Gespräch

Auch interessant

Mehr zum Thema