Cafe Spitz Bonn

Café Spitz Bonn

Café Spitz, Bonn Bild: Waffeln mit heißen Kirschen, lecker! Sie suchen das Cafe Spitz (Cafés und Bars) in Bonn? Bilder, Fotos, Events und Partys rund um Bonn / Troisdorf! Die Öffnungszeiten des Café Spitz in Bonn finden Sie hier. Zu jeder Tageszeit eine gute und günstige Adresse in Bonn.

Neue Kueche. Neue Konzeption

Am Stadtrand auf dem Weg zum U-Bahnhof des Stadthauses gibt es das Cafe Spitz wahrscheinlich schon seit 25 Jahren. Die Togni haben vor 7 Jahren das Lokal erworben und seitdem hat sich viel verändert. Meiner Meinung nach wurde das Cafe Spitz immer als "billiger Cocktail für Schüler am Wochende und vor 10 Uhr morgens" gelagert.

Der Spitz war schon damals sehr zeitgemäß. Wenn Fabio mich zum Spitz eingeladen hat, habe ich das gern akzeptiert und nicht viel davon erhofft. Seit der Übernahme durch die Fam. Togni serviert der Spitz nun heiße Gerichte. So hat sich hier natürlich eine neue Gruppe gefunden: die Mitarbeiter der umgebenden Sparkassen, Landgerichte usw. die ein gutes und warmes Essen am Mittag wollen und das zügig.

Übrigens wird es am Tag oft von Menschen benutzt, die in aller Stille am Rechner sitzen wollen, auch wenn es kein W-LAN gibt. Außerdem gibt es 2 neue Köche: Alex (gelernt im Schäumburger Hof) und Bobby (gekocht im Fellini). Hätten Sie gedacht, dass das Gebäck im Cafe Spitz selbst zubereitet wird?

Der Koch Alex, mit dem ich ein paar Wörter ausgetauscht habe, sagte mir, dass er die Leute ein wenig fröhlicher machen wolle. Nein, das hört sich nicht lustig an, sondern berührt Alex und ist ein nettes Tor, das man zusammen mit dem Boss und dem ganzen Verein anstrebt. Cafe Spitz ist ein Lokal, Café, Bar, das je nach Tages- und Nachtzeit sehr verschiedene Gruppen hat.

Das Cafe Spitz hat für jeden etwas zu bieten und ich bin überzeugt, dass ich bald wiederkommen werde.

Tolles Fruehstueck - Cafe Spitz, Bonn Travel Reviews

Wir gehen nach einem Bummel durch die Stadt gern ins Cafe Spitz und für den kleinen Appetit dazwischen finden Sie hier auch etwas. Die Verpflegung ist nichts Spezielles, aber zuerst gehen wir hier einen Drink nehmen und den Tag beenden. Eine Kellnerin kam und erkundigte sich nach unseren damaligen Vorstellungen.

Bis die Kellnerin endlich wieder auftauchte und wir unsere Bestellungen aufgeben konnten, vergingen Ewigkeiten. Noch einen Drink hatten wir getrunken, aber die Wartezeiten für eine Kellnerin waren zu lang.

Mehr zum Thema