Abama Golf Resort

Golfresort Abama

Ritz-Carlton, Abama besteht aus Gebäuden im maurischen Stil mit Zimmern und Villen. Golf Resort The Ritz-Carlton, direkt am Abama Golfplatz. Luxus-Golfhotel im Süden der Insel mit Blick auf den Pico de Teide und La Gomera. Das Gran Melia Palacio de Isora Resort. Direkt neben dem Hotel befindet sich der hoteleigene Golfplatz Abama Golf.

Luxus-Resorts auf Teneriffa

DAS ABAMA RESORT MIT WELTKLASSE SPA, MEISTERSCHAFTSGOLFPLATZ UND PREISGEKRÖNTER KÜCHE IST EIN UNVERGESSLICHES INSELERLEBNIS. Die Jugendherberge hat mehr Sonnenschein als jeder andere Teil Spaniens und besitzt einen wunderschönen Sandstrand, einen erstklassigen Spa- und Meisterschaftsgolfplatz. Außerdem gibt es in diesem außergewöhnlichen Resort auf Teneriffa die ausgezeichnete Gastronomie des berühmten Küchenchefs Martin Berasategui und Ricardo Sanz.

Ihre Luxusimmobilie in einer Luxus-Destination

Die Abama Luxury Residences ist das 160 ha große Luxus-Resort auf Teneriffa. Wer es lieber ruhig mag, findet hier ein kulinarisches Erlebnis auf hohem Standard und einen 5-Sterne-Service. Der größte Teil des Komplexes besteht aus luxuriösen Häusern, Apartments und einem Hotelzimmer, was das Resort zu einem idealen Platz zum Wohnen und Verweilen macht.

Abgeschiedener Badestrand, erstklassiges Thermalbad und ganzjährig Frühlingsklima bieten einen wohltuenden Rückzug - nur wenige Stunden mit dem Flugzeug von den meisten Städten Europas aus.

Ritz-Carlton, Abama| Teneriffa| Spanien

Ritz-Carlton, Abama an der Nordwestküste Teneriffas, ist ein sehr attraktiver Golfplatz, ein richtiges Wohlfühlparadies. Nur 30 km von Reina Sofía International Airport entfern. Der hauseigene Golfplatz des Abama Golf Hotels besticht neben der üppigen Pflanzenwelt auch durch seine Hanglage - von den sanften Abhängen des Pico del Teide hat man einen fantastischen Ausblick auf den Atlantik und die Nachbarküste.

Ritz-Carlton, Abama Teneriffa ist ein 160 Hektar großes, verstecktes Grundstück in Guía de Isora. Ruhige Lage oberhalb der felsigen Küste von Guía de Isora, unter Ihnen ein langgezogener Strand - das ist das 5 Sternchen The Ritz-Carlton, Abama Golferlebnis! Erleben Sie einen fantastischen Ferienaufenthalt im schýnsten Golf-Hotel Teneriffas: Spiel auf einem 18-Loch-Golfplatz mit Golfschule, genieýen Sie erstklassige Kýche und erholen Sie sich im Wellness & Spa Center oder im Beach club von The Ritz-Carlton, Abama.

Abama Golf, der hoteleigene Golfplatz im Ritz-Carlton, Abama, ist das ganze Jahr über geöffnet! Vor dem Atlantik liegen unzählige Gewässer und Flüsse, rund um den Atlantik, rund um die Uhr mit Bäumen und tropischen Bäumen. Ausstattung: 3 Loch Par 3 Übungsgelände, Putting Greens und Übungs-Tees, Golfclubhaus mit Pro-Shop, Umkleideräumen, Gastronomie und Theke, Buggies mit eingebautem GPS.

Das Ritz Carlton, das 2.500 m große Abama' s Wohlfühl- & Spa-Center bietet innovative Behandlungen und exklusive Produkte in privatem Ambiente. Genießen Sie eine Sinneswelt - verschiedene Schönheitsbehandlungen, Massage oder individuelle Fitnessprogramme warten auf Sie im Hotel Abama. Erstaunen Sie Ihren Geschmack mit köstlichen und vielfältigen Gerichten in den zahlreichen Gaststätten von The Ritz-Carlton, Abama.

Der El Mirador, im Balinesen-Style, besticht durch exotische Fisch-Spezialitäten und einen breiten Ausblick über das Mittelmeer. The Citadel - leben Sie im Herzen des Ritz-Carlton, Abama! Bummeln Sie gemütlich zum Platz oder lässt sich vom Golf Buggy mitnehmen. In der Mitte des Pflanzengartens bis zum Sandstrand erstreckt sich das Golf Resort Villas mit einem fantastischen Ausblick auf das meeres.

Je nach Zimmerkategorie hat das Deluxe Zimmer einen Meeresblick oder einen Terrasse /Balkon mit Aussicht auf den Park oder den Golfen. In der Festung befindet sich die Jugendsuite mit Meeresblick. Das Appartement hat einen separaten Wohn- und Schlafraum sowie einen eigenen Südbalkon und bietet eine spezielle Intimsphäre.

Die Besonderheit des Golfplatzes ist, dass man von jedem Hole aus einen tollen Blick auf den Atlantik und die gleichnamige Halbinsel hat: Es ist sowohl für Einsteiger und fortgeschrittene Sportler als auch für Personen, die wenig Zeit haben - ein Pass kann in einer vollen Stunde durchgespielt werden.

Auf dem Golfplatz gibt es auch eine Golf-Schule mit PGA-Profis, eine Übungsanlage, Chipping und Putting Green, wo Einzel- und Gruppenkurse in mehreren Fremdsprachen abgehalten werden. An vielen Löchern sind die Hindernisse entscheidend. Den mutigeren Spielern bietet sich die Gelegenheit, ihr Können an jedem der Spielbahnen zu testen.

Auf dem Platz steht das Klubhaus mit seiner großen Sonnenterrasse. Am Rande von Playa de las Américas liegt Golf Las Américas mit einem der schoensten Straende der Stadt. Die 19-Loch-Anlage hat eine reizvolle Position in einem kleinen Theater mit Meerblick und Playa de las Américas, geschützt vor dem Wind durch die nahen Berge.

Eine Besonderheit sind die Bewässerungsrinnen, die den Marktplatz durchqueren und eine angenehme Atmosphäre erzeugen. Die Golfanlage Golf del Sur (27 Löcher) wurde 1987 mit einer professionellen Meisterschaft eingeweiht und ist seitdem Austragungsort mehrerer Weltmeisterschaften der Spitzenklasse. 1989, 1992, 1993 und 1994 war dieser Kurs Austragungsort des Open de Tenerife, Teil der PGA European Volvo Tour, mit den Erfolgen von José María Olazbal in seinen ersten beiden Weltmeisterschaften und David Gilford und Marc James in den folgenden Jahren.

1995 veranstaltete Golf del Sur die Shell Wonderful World of Golf, wo Ernie Els Phil Mickelson auftrat. Im Jahr 1999 war Golf del Sur Austragungsort von zwei Weltrekorde in langer Fahrt, die beide vom Engländer Karl Woodward aufgestellt wurden, der zuerst einen 398-Yard-Schuss schoss und einige Monaten später die 400-Meter-Marke mit einem 408-Yard-Schuss überwand.

18 Loch Golfplatz Costa Adeje: Die ersten 18 Loch des Platzes wurden 1998 eroeffnet. Die Anlage hat einen spektakulären Blick auf das Mittelmeer und die gleichnamige Stadt. Interessant ist, dass jeder einzelne der Bäume oder Pflanzen aufgrund der geringen Niederschläge über ein eigenes Bewässerungssystem verfügen. 9 Loch Los Lagos Platz: Die restlichen 9 Loch wurden direkt neben dem Übungsgelände mit Meerblick erbaut.

Das Übungsgelände hat einen schönen Blick auf das Wasser und seine 6 Teiche machen das Spielen interessant und abwechslungsreich. Eine Trainingsfläche von ca. 4.000 qm liegt in einer naturnahen und aussergewöhnlichen Umgebung. Die Anlage hat auch einen Übungs-Bunker, 2 Putting-Greens und Chipping-Greens. Buenavista del Nord liegt im äussersten nordöstlichen Teil von Teneriffa, in der Nähe des Teno-Gebirges (ein Naturreservat der Klasse Parque Rural).

Die Golfanlage hat 18 Spielbahnen, 72 Spielbahnen und eine Gesamtlänge von 6,150 Metern. In der ersten Spielrunde sind die Bohrungen 4 die anspruchsvollsten, in der zweiten Spielrunde muss man mehr Genauigkeit in der Partie 3 haben, besonders bei den Löchern 15 und 17, da sie sich unmittelbar am Ende der Felsen befinden.

Ein weiterer Wasserbereich befindet sich am Springbrunnen neben der Hacienda de la Fuente gleich neben Bohrloch 1 und mündet in das siebzehnte Bohrloch, wo es ins Wasser mündet. Das Amarilla Golf & Country Center befindet sich im südlichen Teil von Teneriffa, unmittelbar am Strand. Von der Golfanlage aus haben Sie eine herrliche Aussicht: Sie können den Blick auf das imposante Teidemassiv und die reichhaltige kanarische Pflanzenwelt genießen.

Der Konstrukteur Donald Steel verstand es, die wunderschönen Gegensätze der Inseln zu einem vielseitigen Platz zwischen Gebirge, Täler und Atlantikküste zu nützen. Das Highlight des Amarilla Golfplatzes ist das beeindruckende fünfte Loch, ein echtes Schmuckstück für Golffreunde. Das Tecina Golf befindet sich im südlichen Teil der gleichnamigen kleinen Fischerdorf Playa de Santiago und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Jardin Tecina Golfplatz.

Die Anlage in Lomada de Tecina liegt in einer privilegierten Position, nicht nur wegen der beeindruckenden Sicht auf den Atlantik, die Vulkaninsel Teneriffa und den Teide, sondern auch wegen des Höhenunterschiedes von 175 m vom Abschlag von Loch 1 zum Grün von Loch 18, mit einer Steigung von 10%, was eine großartige Sicht erlaubt.

Von jedem Punkt des Platzes aus kann der Golfer den Ausblick auf das Wasser geniessen, was die Aussicht auf die Umgebung zu einer wahren Freude macht. Der Tecina Golf ist eine echte sportliche Aufgabe für jeden Golfer, denn auch wenn die großzügige Bahn zum Schlagen einlädt, wird es schwierig! Nichtsdestotrotz ist das Spielen auf dem Tecina Golfareal ein einzigartiges Erlebnis: in einer unvorstellbar schönen Umgebung und auf einem anspruchsvolleren Parcours, der das ganze Jahr über die besten Bedingungen bietet.

Zu guter Letzt: Das Klubhaus in bevorzugter Wohnlage mit herrlichem Ausblick auf den Atlantik und den Tapahuga-Strand wartet auf Sie. Das Tecina Golf befindet sich im südlichen Teil der gleichnamigen kleinen Fischerdorf Playa de Santiago und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Jardin Tecina Golfplatz.

Die Anlage in Lomada de Tecina liegt in einer privilegierten Position, nicht nur wegen der beeindruckenden Sicht auf den Atlantik, die Vulkaninsel Teneriffa und den Teide, sondern auch wegen des Höhenunterschiedes von 175 m vom Abschlag von Loch 1 zum Grün von Loch 18, mit einer Steigung von 10%, was eine großartige Sicht erlaubt.

Von jedem Punkt des Platzes aus kann der Golfer den Ausblick auf das Wasser geniessen, was die Aussicht zu einer wahren Freude für die Augen macht. Der Tecina Golf ist eine echte sportliche Aufgabe für jeden Golfer, denn auch wenn die großzügige Bahn zum Schlagen einlädt, wird es schwierig! Nichtsdestotrotz ist das Spielen auf dem Tecina Golfareal ein einzigartiges Erlebnis: in einer unvorstellbar schönen Umgebung und auf einem anspruchsvolleren Parcours, der das ganze Jahr über die besten Bedingungen bietet.

Zu guter Letzt: Das Klubhaus in bevorzugter Wohnlage mit herrlichem Ausblick auf den Atlantik und den Tapahuga-Strand wartet auf Sie.

Mehr zum Thema